Archiv des Autors: Christian Hynek

Über Christian Hynek

Mr. streckenflug.at

Arcus Test1000er

Irgendwie hat es sich die letzten Jahre nie so richtig ergeben einen Arcus zu fliegen. Inzwischen wird aber auch Namibia von den Arcus’n überschwemmt und ich konnte einen Charterlücke nutzen und endlich mal in einem Arcus M Platz nehmen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiripotib 2013 | Hinterlasse einen Kommentar

AirNamibia A330-200

Nach Namibia, es ist einfach der kürzeste, schnellste und günstigste Weg, mit AirNamibia von Frankfurt nach Windhoek zu fliegen. Wer zum ersten Mal nach Namibia gekommen ist, für den hat das Abenteuer bereits in Frankfurt angefangen, wenn der A340 vollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiripotib 2013 | Hinterlasse einen Kommentar

Namibia & Nimbus

In Namibia sind einige Segelflugzeuge das ganze Jahr stationiert und so müssen Umbauten schon gut geplant werden, der nächste Schraubenladen ist 130km und nächste Segelflugbedarf gleich einen Kontinent weit weg.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

La Motte & LS6

Im Sommer ist es eine Woche nach La Motte gegangen. Eine LS6 hat ein LX9000 bekommen und das ganze in einem schönen Urlaub eingebettet!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gut verpackt

Ja da muss ganz schön viel Zeug mit wenn die Flieger nach Namibia gehen! Da Regina und ich schon in Namibia sind, mussten wieder viele Freunde herhalten. Voran Beate die wieder alles in die Kisten uns ins Cockpit gezaubert hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiripotib 2013 | Hinterlasse einen Kommentar

Hongkong, Uros, SI und SK

Also was haben Hongkong, Uros, Slowenien und die Slowakei gemeinsam? Na klar -> “DD”!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Feldkirchen 2013

Dieses mal konnten wir erst mit Verspätung nach Feldkirchen kommen, hatten aber noch einen spannenden Flug mit eine doppelten Hauptkammquerung bei aufliegenden Wolken, cooler Sache!!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ein anderer 24.12.

Wir und DD haben den 24. etwas anders verbracht: Die DD ist am 23. spät abends 182km südlich von Bitterwasser in einer Salzpfanne außengelandet und musste dort auch übernachten. Ja schon wieder,

Veröffentlicht unter Bitterwasser 2010 | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich angekommen!

 Heute sind endlich die Container in Bitterwasser angekommen und wir haben gleich die ersten Flieger rausgeholt. Der Rumpf von “DD” ist auch schon raus und habe auch gleich die Flächen inspiziert, der neue Lack, was soll ich sagen, einfach nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bitterwasser 2012 | Hinterlasse einen Kommentar

Kavango River

Ja sie, die “DD” ist lackiert und ist schon auf der Reise nach Namibia. Es war verdammt viel Stress, für mich nervlich alles zu organisieren und für meine Freunde den Flieger aus Polen zu holen, alles fertig zu machen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bitterwasser 2012 | Hinterlasse einen Kommentar