AAC Feldkirchen 2012


Co-Pilot verschlafen Die meisten haben es ja schon mitbekommen, ich habe meine Regina im Mai geheiratet. Bevor die ASH zum Lackieren geht und wir den Rest des Jahres in Regina’s Heimat Namibia verbringen, wollte ich noch einen Wettbewerb fliegen. Regina ist schon mit der ASH in Namibia und Wr. Neustadt mitgeflogen, aber so 100% war das Vertrauen zur Segelfliegerei nicht da, zu viel Bewegung in der Luftmasse, aber sofort begeistert als Helfer dabei zu sein, aber klar kommt es anders …

… der erste Wertungstag, Startaufstellung, aber die Thermik zu schwach dass sich alle halten könnten. Kurze Frage ob Regina die Seen von oben sehen möchte, na klar doch und einmal in der Luft war der Funke bei all der Landschaft übergesprungen.

So habe ich für den Wettbewerb einen genialen Co-Piloten gefunden. Zugegeben mit Schlafpolster, Ipod, Futter und Zeitschriften etwas unkonventionell, aber wir hatten einen tollen Wettbewerb und unvergessliche Erlebnisse!  :D

Feldkirchen ihr seht uns wieder!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: