AirNamibia A330-200


Nach Namibia, es ist einfach der kürzeste, schnellste und günstigste Weg, mit AirNamibia von Frankfurt nach Windhoek zu fliegen. Wer zum ersten Mal nach Namibia gekommen ist, für den hat das Abenteuer bereits in Frankfurt angefangen, wenn der A340 vollen Schub gegeben hat!

Start Richtung Süden, man schaut links raus, es geht an den Querbahnen vorbei, dann die großen Hallen und dann kommt der Wald … ok, hier hebt man normal ab … warten … warten … nachdenken … warten … ahhh wir fliegen doch noch!

Man ist ja schon öfter von A nach B geflogen und kennt das typische Abhebeszenario von einem Airliner, nun hatte man bei den beiden alten A340 der ersten Generation aber nicht wirklich dieses Gefühl von Kraft und Beschleunigung. Die Sitze abgenutzt, die Rückenlehnen bleiben nicht immer auf Ihrer Position, die besten Tage hatten die beiden Flieger wirklich hinter sich! Nach schönen Wochen in Namibia, gab es dann nochmals ein Highlight für den Heimflug. Windhoek International liegt auf ca. 1500m NN und die Piste ist nicht übertrieben lang und so ist man froh wenn der Zaun am Bahnende endlich unter einem durch ist …

Nun ist eine eigene Fluglinie für ein Land wie Namibia schon nicht ganz so ohne, scheitern daran ganz andere Länder in Europa und in den USA. Aber sie ist wichtig für die Wirtschaft und bringt viele Arbeitsplätze im Land, entsprechend wird sie auch subventioniert.
[Kein Geld für Sprit] [Rettung auf Zeit] [Prüfung von Air Namibia] [Neue Flüge und A330] [Airbus-Duo]

Um die einzige Langstrecke zu erhalten, wurden zwei neue A330-200 angeschafft und der erste mit 3. Oktober übernommen. Mein A…. und Rücken sagen DANKE!!! :D
[Brand New Airbus A330-200] [Sneak-Peak of our new Airbus 330-200 Interior]
[Auf dem Rollfeld in Toulouse] [Erster A330 in Windhoek gelandet] [A330-200 empfangen]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: