Mail:   neu Registrieren!
Passwort vergessen?
Pwd:
 










 
30.08.2013BLOG Segelfliegen - Was diesen Sport besonders macht.

Deborah will ans Matterhorn - Mit Heinz auf der Tour du Valais - Sommer 2013 in Vinon: Ferien im Dampfbad - Ranz-des-vaches mit (M)Arcus - 'Alles Walzer!' bis an den Rand der Alpen - Urs geht in die Luft - Therapie-Sitzung über dem Prättigau - ... diese und noch mehr Segelfliegergeschichten auf [asw20b.blogspot.de]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

   
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
29.08.2013Lange Bahn und doch zu kurz 

"Manchmal kann die Bahn so lang sein wie sie will, sie ist trotzdem zu kurz. Das kann dann der Fall sein, wenn der Landeanflug zu hoch angesetzt und zu schnell ist. ..." [aerokurier.de]

Quelle: AeroKurier
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

28.08.2013Die perfekte Welle!?

"Eine selbstkritische Nachlese zum Wellenflug vom 16.11.2006 am Harz ..." [mittelgebirgsleewelle.de]

Quelle: segelfliegen Magazin
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

26.08.2013The End of The Road for TA - the Crash Report

"On Saturday June 1, 2013 I crashed my Ventus 2bx glider into trees on a mountainside near Moriarty, NM. Miraculously I walked away (literally, as I had to hike more than a mile to the nearest road) with only very minor scratches and a bruise or two, but the plane was very heavily damaged. It was the 2nd practice day for the 2013 Region 9 soaring contest at Moriarty, and it was my first time flying in this area. This article is intended to describe, in as much detail and in as objective a manner as possible, the factors and decisions that led to a wrecked glider on a mountainside and the subsequent successful rescue effort. ..."

Quelle: SoaringCafe
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

25.08.20135. ASK 14 Treffen in Schweinfurt 2013

"Das 5. ASK 14 Treffen fand in der Zeit vom 5. bis zum 7. Juli 2013 auf dem Segelfluggelände in Schweinfurt-Süd statt. Die weiteste Anreise zu dem diesjährigen Treffen hatte ein extra aus Australien angereister Teilnehmer der seine ASK 14 jedoch zu Hause lassen musste. ..." [ask14.org]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

24.08.2013Außenlandung in Südfrankreich

Ein interessanter Bericht über eine – missglückte – Außenlandung in Südfrankreich [how2soar.de]

Übrigens zahlt es sich auch sonst aus [how2soar.de] zu durchforsten!!!

Quelle: Karl Zach
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

22.08.2013Skandinavien 

"Øyvind Moe überquert mit der ASH 31 Mi als erster Segelflugpilot die Nordsee am Skagerrak und holt sich anschließend mit 908 km einen skandinavischen Rekord. ..." [mehr]

Quelle: Alexander Schleicher Flugzeugbau ...
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

21.08.2013Steuerseile - Der Draht, an dem dein Leben hängt! 

"Steuerseile aus Stahl sind im Flugzeugbau weit verbreitet. Bei guter Pflege halten sie fast ewig. Aber dennoch gibt es einige sensible Stellen, die man im Auge behalten muss. ...! [aerokurier.de]

Quelle: AeroKurier
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

20.08.2013BFU Unfallberichte

SZD-51-1 + AutoGyro MTOsport, 7.7.2012, "... Bereich mit hohem Bewuchs, der eine Luftraumüberprüfung für den Tragschrauberpiloten erschwerte bzw. verhinderte ... die eingeschränkte Aufmerksamkeit des Segelflugschülers, bedingt durch die Bedienung des für ihn neuen Segelflugzeugmusters und die erste anstehende Landeinteilung und Landung ... die eingeschränkte Sicht des Flugleiters aufgrund der Standortwahl im Bereich des hohen Bewuchses ..." [3X079-12]

Discus bT + Tecnam SRL P 92, 13.5.2012, "... Der Unfall ist darauf zurückzuführen, dass die Annäherung beider Luftfahrzeuge von den Piloten unbemerkt blieb und die beiden Luftfahrzeuge sich während des Fluges berührten. ... Das Segelflugzeug war mit einem Kollisionswarnsystem „Flarm“ ausgerüstet. ..." [3X035-12]

Discus bT, 28.5.2012, "... Obwohl das Luftfahrzeug mit einem Klapptriebwerk ausgerüstet war, entschloss sich der Pilot beim Nachlassen der Thermik nicht, das Triebwerk für den Heimflug zu aktivieren. Er versuchte in geringer Flughöhe über dem Schulgebäude Thermik zu finden und gelangte dabei in einen überzogenen Flugzustand. ... Der Flugunfall ist darauf zurückzuführen, dass das Segelflugzeug während des Kreisfluges in einen überzogenen Flugzustand gelangte, der aufgrund der zu geringen Flughöhe nicht mehr erfolgreich auszuleiten war. ... " [3X046-12]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

18.08.2013Wie überquert man die Maurienne?

"Die meisten Segelflieger, die den Parcours nicht mehr sehen können, treibt es irgendwann von den Plätzen in Südfrankreich gegen Norden mit Ziel Wallis, Mont Blanc oder sogar Furka. Dabei stellt sich die Maurienne (Modane Tal) für den Anfänger als scheinbar unüberwindbares Hinderniss in den Weg ..." [LSV Straubing]

Quelle: segelfliegen-magazin
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

17.08.2013SUST Unfallberichte

DG-300 ELAN, 27.07.2012, "Als ursächlich für den Unfall wurde ermittelt, dass der Pilot in geringer Flughöhe über dem Gelände eine Rechtskurve mit einer wahrscheinlich grossen Querlage einleitete. Dies bewirkte einen Strömungsabriss, und die geringe Flughöhe über Grund verunmöglichte die Korrektur des überzogenen Flugzustandes." [SUST 2187]

ASK 23, 06.10.2012, "Während eines Windenstarts ging die Kontrolle über ein Segelflugzeug verloren. Dazu beigetragen hat die Tatsache, dass die Bremsklappen vor dem Start nicht verriegelt worden waren und in der Folge selbsttätig ausfuhren. Versehentlich nicht verriegelte Bremsklappen führen immer wieder zu Vorfällen und Unfällen, so auch zum Beispiel festgehalten im Schlussbericht Nr. 2155 der Schweizeri- schen Unfalluntersuchungsstelle (SUST) über den Unfall des Motorseglers Stemme S 10-VT, HB-2403, vom 23. August 2011. Nur bei wenigen Segelflugzeugmustern wird das ungewollte Ausfahren der Bremsklappen durch eine technische Lösung in Form einer Sicherung verhindert, wenn diese versehentlich nicht verriegelt worden sind." [SUST 2177]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.08.2013Motorleistung, auch ein Thema für Eigenstarter und alle mit Motor!!!
 

"Drei Insassen, allesamt gute Freunde, filmen mit ihren Kompaktkameras ihren eigenen Absturz in einer einmotorigen Stinson 108-3 im US-Bundestaat Idaho. Damit dokumentieren sie minutiös jede Phase des Fluges vom Start auf einem hochlegegen Platz bei großer Hitze bis zur Kollision mit Bäumen. ..." [aerokurier.de]

[YouTube] | 1405848 views

Glenn Pew for AVweb.com. Video of a plane crash as it was experienced from the right seat, inside the cockpit. The accident took place on Saturday June 30, 2012 near Bruce Meadows airstrip, not far from Stanley, Idaho. At the time of this report, information was preliminary and subject to change, but some had been collected by the NTSB. The aircraft is a Stinson model 108-3, a 165 horsepower single-engine high-wing propeller-driven plane capable of carrying four, plus full fuel, and light baggage. ...

 
Quelle: Christian (DD) & AeroKurier
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

16.08.2013Zell am See, Verfahren, Ramp Checks und Schwimmwesten

In den letzten Wochen gab es viel Unruhe um Ramp Checks in [Zell am See], wo Schwimmwesten für den neuen [An-/Abflug] über den See abgefragt wurden, dazu nun eine erste [Info].

Quelle: Thoams Wendl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

14.08.2013Einsatz REMOVE in der Schweiz

"Die Armee leistet einen Beitrag an die Flugsicherheit in der Schweiz. Unter dem Titel "REMOVE" werden nicht mehr benötigte Transportanlagen, Seilbahnen, Strom- und Telefonleitungen aus den Schweizer Alpen entfernt. Solche Anlagen stellen für den bodennahen Flugverkehr eine grosse Gefahr dar. ..." [mehr]

Quelle: segelfliegen-magazin
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

13.08.2013Reifen - Immer unter Druck 

"Die Reifen des Flugzeug führen ein unscheinbares Dasein, erst recht, wenn sie unter einer Verkleidung verborgen sind. Etwas Sorgfalt und vor allem Luftdruckprüfungen verhelfen ihnen zu einem längeren Leben. ..." [aerokurier.de]

Quelle: AeroKurier
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

12.08.2013958 km und 1020 km mit der ASW 17

"Ingo Trentelj und Jürgen Dittmar vom Aero-Team-Klix nutzen einen der bisher besten Tage in diesem Jahr und können am Abend von außergewöhnlichen Flügen mit ihren beiden ASW 17 berichten. ..." [mehr]

Quelle: Alexander Schleicher Flugzeugbau ...
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

10.08.2013Idaflieg Sommertreffen 2013

Zur Zeit findet in Aalen-Elchingen das jährliche Idaflieg Sommertreffen statt, wo die forschenden Akafliegs Flugleistungsvermessung und andere interessante Sondermessprojekte durchführen. Zum Beispiel wurden für die SB14 verschiedene Winglets, so wie planare Flächenenden gebaut die auf dem Sommertreffen vermessen werden. Ein weiteres Projekt sind Messungen am e-Genius der TU Stuttgart. Berichtet wird wieder aktuell und wer etwas zurückblättert findet auch Berichte und Fotos von 2012 ... [Blog] [idaflieg.de]

Quelle: Michael Brüggemann
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

10.08.2013FOCA SAND-2013-002 Bremsklappensteuerung / Radbremsbetätigung DG1000S/M/T

" ... Gemäss Vorbericht der Schweizerischen Unfalluntersuchungsstelle (SUST) kollidierte am 3. August 2013 ein Segelflugzeug des Musters DG1000S im Anflug auf die Piste 03 des Flugplatzes Kägiswil (LSPG) mit Hausdächern und Bäumen, überschlug sich und kam in Rückenlage in der Sarner Aa zum Stillstand. Grund dafür waren Bremsklappenprobleme. ... Vorläufige Erkenntnisse der SUST weisen auf einen Defekt im Bereich des Gestänges für die Bremsklappenbetätigung hin ... Im Sinne einer Sofortinformation zur Verhinderung von ähnlichen Vor- und Unfällen bitten wir alle Halter und Eigentümer von Luftfahrzeugen dieses Baumusters, eine visuelle Prüfung an der betroffenen Schraubverbindung im Bereich des Gestänges durchzuführen. ..." [bazl.admin.ch]

Quelle: Franz A.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

09.08.2013Letzte Restplätze - Flying with the Champions

In Europa ist noch Hochsommer, aber die Vorbereitungen für die Namibiasaison laufen auf vollen Touren, was nicht alles an neuem Equipment mit muss oder altes getauscht wird und in gut vier Wochen werden schon wieder die Flugzeuge in die Container verladen und ab aufs Schiff.

Wir haben Platz gemacht und es gibt noch die Gelegenheit bei unserer genialen Aktion mitzumachen: „Flying with the Champions“, ein Training für alle Strecken- und/oder Wettbewerbspiloten, das es so noch nie gegeben hat, top Trainer, top Flugzeuge, top Umgebung, top Farm, top ... viel Fliegen und viel Spaß!

[Flying with the Champions] [rent-a-glider] [Kiripotib Flying] [Kiripotib Farm]

Aber auch für die restliche Saison gibt es noch Flugzeuge zu chartern, z.B.:
15.11.-30.11. ASH 25 EB28   |   3.12.-16.12. Antares 23m   |   23.12.-5.1. Arcus E

Quelle: rent-a-glider
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

09.08.2013Gletscherlandung mit DuoDiscus

Ein Duo Discus landet auf 2.500 Meter in den spanischen Pyrenäen bei Port Envaliera außen. Man benötigt nicht täglich Schneeschuhe für die Rückholung! [Facebook]

Quelle: Christian (DD) & segelfliegen-magazin.de
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

08.08.2013Gö3 - Segelflugzeug unter Denkmalschutz

"Aventoft. Sie ist das erste Segelflugzeug in Schleswig-Holstein, das von der Landesdenkmalpflege als bewegliches, technisches Kulturdenkmal unter ihre Fittiche genommen wird. Und: Sie ist der ganze Stolz des Luftsportvereins Südtondern in Aventoft: die Minimoa D-8064. 75 Jahre zählt die rüstige Dame, aber die sieht man dem durch seine Eleganz bestechenden Segler wahrlich nicht an. ..." [shz.de] [Gö3 auf Wikipedia]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

07.08.2013ACHTUNG, militärischer Fallschirmsprungbetrieb im Raum ENNS- und PALTENTAL
 

Im Zeitraum von 06.08 - 14.08.2013 findet im Raum Ennstal und Paltental militärischer Fallschirmsprungbetrieb statt. Hier eine [Karte] mit den Koordinaten aus den veröffentlichten NOTAM B0866/13 bis B0892/13 grafisch zusammengefasst um die individuelle Flugvorbereitung zu bereichern. Da sich diese Absprungzonen in (vor allem segelfliegerisch) sehr stark frequentiertem Raum befinden, wird um erhöhte Achtsamkeit gebeten!!! Der Absprung erfolgt aus AB212 und S70 Blackhawk aus FL130. Informationen über die aktuell genutzte Absprungzone sind über AIGEN TURM, Frequ. 118.000 zu erfragen. [ACG NOTAM Übersicht]

Quelle: BMLV / AIM
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

06.08.2013Kunz Rüdiger verstorben

Bekannt ist Rüdiger Kunz in Segelfliegerkreisen vor allem durch die Konstruktion der [Standard Austria], hatte aber genauso seine Finger im Spiel bei der SGP-222, Super Dimona, Katana, Airbus, Eurofighter [Quelle Wikipedia] bis zu den Flügeln für Felix Baumgartner. 

Quelle: ÖAeC (Foto wildbergair.com)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

06.08.2013EGU Newsletter 2-2013

The [EGU] Newsletter 2-2013 is available [here].

Quelle: EGU News
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

06.08.2013Novelle zum Luftfahrtgesetz (LFG)

"Am 20.06.2013 wurde das Bundesgesetz „Änderung des Luftfahrtgesetzes”, BGBl. I Nr. 108/2013, im Bundesgesetzblatt kundgemacht. Diese Novelle beinhaltet einige Neuerungen für die österreichische Luftfahrt." Die wesentlichen Änderungen aus Sicher der ACG:[ACG] [BGBl. I Nr. 108/2013]

Quelle: ACG
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

05.08.2013Cherokee II Homebuilt First Flight

"Another “test flight” in Tullahoma, Tennessee on the same field the Concordia first flew, but perhaps a little different. The Cherokee II was a very popular plans-built glider, circa 1950s. The particular ship was passed around for many years, until Gary Flandro got his hands on it. The original logs were lost but the restoration began in 1980. This Cherokee spent a long time grounded. ..." [soaringcafe.com]

Quelle: SoaringCafe
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

05.08.2013Stemme Returns To AirVenture With Two Motorgliders

"Stemme, a motorglider manufacturer based in Germany, returned to EAA AirVenture this week after a break of a couple years, with new management at the helm. Two longtime shareholders -- and Stemme pilots -- have increased their holdings to 70 percent of the company and they named Paul Masschelein, an engineer and experienced executive from Belgium, as the new CEO. ..." [avweb.com]

Quelle: Matthias Fischer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

04.08.2013SIP Testaktion 

Viele haben diese Saison die SIP schon auf  ihren Geräten genutzt, nun wollen wir den "Ungläubigen" :) auch noch eine Chance geben und bieten Euch die SIP für das restliche Kalenderjahr für 7,50 Euro (statt 19,-) an!!!

Worum es eigentlich geht: Die Fotos der Landewiesen zur [SIP] kann man in den LX8000/9000, Oudie bzw. auf Geräte (50MB Speicherplatz!!!) mit SeeYou Mobile einbinden! [Beispielfotos Oudie] [Bsp. LX9000] Was ist dafür zu tun:

  1. Im Verein streckenflug.at [anmelden] bzw. die eigenen Daten [ändern] und dabei die Seriennummern eintragen!
    (S/N: Beim Oudie die Software-Seriennr. unter Menu > Next > About und bei den LXNAV Geräten am Startbildschirm zu finden.)
  2. 7,50 Euro überweisen, auf das [Vereinskonto] und nicht an den Shop!!!
  3. Mit Zahlungseingang bekommt ihr ein Mail mit Downloadlink (cupx) und Freischaltcode. Mitgliedschaft und Freischaltung gilt nur für das restliche Kalenderjahr!
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

02.08.2013Über den Wolken - Blog auf spiegel.de

Was wurde eigentlich aus dem nun segelfliegenden Redakteur Michael Hengstenberg vom Spiegel und seinem Blog zur Ausbildung? Er ist eifrig in der Ausbildung und er schreibt darüber, und das gar nicht mal so schlecht!!! [Spiegel Online]

Quelle: Klaus Hählen, Flugschule SG Biel
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

02.08.2013Modification des LTA Alpes Secteur Mont Blanc
 

Mit Wirkung vom 25 Juli wurde der Luftraum um den Mont Blanc bis zur italienischen Grenze von Klasse D auf E reduziert. [SUP_2013_130_FR] [segelflug.ch]

Quelle: SFVS/FSW
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

01.08.2013Laminatrechner 
 

Klar gibt der Hersteller vor was zu tun ist, aber vielleicht kann ja mal jemand den neuen [Laminatrechner] von R&G brauchen ...

Quelle: R&G News
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

[ALLE] [2017] [2016] [2015] [2014] [2013] [2012] [2011] [2010] [2009] [2008] [2007] [2006] [2005] [2004] [2003] [2002] [2001] [2000] [1999]
 

Naviter News
20.07 Element Alto is ready!
09.06 Time table for your flight with SeeYou 8.3
20.02 Flytec Connect 1 > Oudie 4 Exchange program
16.12 Oudie tops the world in 2016
19.09 Naviter acquires Flytec products