Mail:   neu Registrieren!
Passwort vergessen?
Pwd:
 










 
30.06.2004Clubklasse-Weltmeisterschaft Elverum 2004

Clubklasse-Weltmeisterschaft in Elverum, Norwegen
[TeamAustrian] [offizielle Homepage]

Quelle: SONDERAUSGABE 2004-06-05
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

30.06.2004ssm2004

Österreichische Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug 2004

10. - 20. Juni, Wr. Neustadt West

[homepage] powered by streckenflug.at

Quelle: SONDERAUSGABE 2004-06-01
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

30.06.2004WisBarAdvance 
 

WisBar ist schon öfter in den News gekommen. Es handelt sich dabei um einen Taskmanager für den PocketPC. Eine komplett überarbeitete Version gibt es [hier]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

   
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
29.06.2004Zieselfotos 
 

Wir haben schon von unserem Zieselproblem und den Löchern in Wr. Neustadt berichtet. Nun gibt es auch Bilder von den Untieren und es wird klar warum sich die Jäger nicht an das Problem heranwagen!

   
 
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

28.06.2004wie geht es mit den PDA's weiter 
 

Schon länger zeichnet sich die Entwicklung, weg vom PDA, richtung Handy mit größerem Display ab. Als erster steigt nun Sony (Clie) bei der PDA-Produktion aus. HP bringt dieses Jahr noch PDA’s mit Handyfunktionen. Wie es danach aussieht wird wohl der Absatz der 6000er-Serie zeigen. Langfristig wird sich die Segelfliegerei eine andere Möglichkeit suchen müssen zu einer günstigen Navigationslösung zu kommen. [pocket.at – HP6340]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

27.06.2004Russische Meisterschaften 
 

René Heise berichtet kurz mit Bildern von der Russischen Meisterschaft im sibirischen Ewsino [Bericht]

Quelle: René Heise
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

26.06.2004EDV bei der Staatsmeisterschaft

Heutzutage gibt es bei einer Großveranstaltung einige Wünsche an die EDV: mehrere PC's für die Organisation (Meteo, Auswertung, Internetbetreuung, Pressestelle, Abrechnung), Kopierer und Drucker im Netz, WLan für den Campingplatz und die Briefinghalle. In der Halle haben wir aber keinen Anschluss, also muss mit Richtfunk verbunden werden, einen Server um alles zusammenzuhängen, den PC für den Beamer hätten wir fast vergessen, zwei Internetterminals in die Halle und einen Switch für die, die ein Kabel wollen.... Am Schluss waren alle mit der Leistung von [Bürotechnik Weber] zufrieden! Markus Seitz hat mit dem nötigen know-how alles zum Laufen gebracht. Zu seinem Kundenkreis zählt z.B. auch unser fliegender Gärtner-Starkl.

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

26.06.2004Plakativ
 

Wenn man drei Wochen vor der Staatsmeisterschaft die Idee hat den streckenflug.at-Aufkleber 6x3 Meter groß an die Wand zu hängen, braucht man schon einen guten Partner für die Umsetzung. Den haben wir mit der Firma [Plakativ] gefunden. [Andreas Kacal] selbst Pilot, ist der richtige Ansprechpartner um in allen Größenordnungen bedruckte Werbeträger zu erzeugen. Unser Verein [flugsport-wien] hat zwei Anhänger mit Werbung von Plakativ bekleben lassen, einfach genial.

  
 
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

25.06.2004European Gliding Vision 2004 
 

Andreas Winkler (Mitarbeiter Austro Control) hat seine Gedanken zur Zunkunft der Segelflugzeuge niedergeschrieben. Es ist nicht neu, aber so sollte man es weiterverfolgen und fordern! [european gliding vision 2004]

Quelle: Andreas Winkler
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

24.06.2004Medical fürs Anhängerziehen
 

Scheinbar diskutiert das EU-Parlament zurzeit über einen neuen Europäischen Führerschein. Laut den Dokumenten [PE 331.402] und [PE 331.402/43] wäre dann für das ziehen von Anhängern über 750kg und länger als sieben Meter ein Medical notwendig!!! Ob da jeder Helfer mitspielt ist zu bezweifeln und auch in anderen Sportarten, wie z.B. Reitsport und Bootsport würde es zu Einschränkungen kommen. Die nationalen Sportorganisationen sind hier mal wieder aufgerufen einzuschreiten!

Quelle: Michael Gaisbacher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

23.06.2004UL-Fliegen mit SPL in Österreich per Minister-Erlass

Wir mutieren nicht zur UL-Seite, die allgemeine Entwicklung ist aber sicher interessant: "Nach 18 Monaten beharrlicher Überzeugungs-Arbeit hat der österreichische Vizekanzler Hubert Gorbach das UL-Fliegen mit deutscher Sport-Piloten-Lizenz per Erlass ab sofort freigegeben. Das gilt für die nächsten 18 Monate, in denen das Flugverhalten der UL-Piloten beobachtet wird. Diese Erfahrungen werden in eine gesetzliche Regelung einfließen, die dann auch für die übrigen europäischen Sport-Piloten-Lizenzen gelten soll..." [mehr

Quelle: Hannes Walcher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

22.06.2004Zugriffsstatistik 
 

Mein sichtbares Erfolgsbarometer für die streckenflug.at ist die [Zugriffsstatistik]. Man setzt sich Ziel, hat Hoffnungen und Erwartungen. An schlechten Tagen für die streckenflug.at, ist gutes Flugwetter und so soll es auch sein! In den letzten Monaten waren es an den Spitzentagen 1800 IP-selektierte Zugriffe und so hatte ich die Hoffnung mal endlich die 2000er-Marke zu überschreiten. Ludwig Starkl (Co-Moderator für die ssm2004) hat mich gestern angerufen und auf die Zahlen während der Staatsmeisterschaft hingewiesen: Spitzentag 3216! DANKE

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

21.06.2004Österreichische Staatsmeister 2004

Die [Gewinner] der [Österreichischen Staatsmeisterschaft 2004]:
15m: Eduard SUPERSPERGER (Gesamtsieger Justin WILLS)
18m: Wolfgang JANOWITSCH (Gesamtsieger Wolfgang JANOWITSCH)
Std: Peter HARTMANN      (Gesamtsieger Joachim KRAIS)
Off: Karl RABEDER        (Gesamtsieger Uli SCHWENK)

Die [Gewinner] der Slovenischen Staatsmeisterschaft 2004:
Std: Andrej KOLAR        Off: Bostjan PRISTAVEC

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

20.06.2004See How It Flies 
 

Das Buch "See How It Flies" von John S. Denker über Aerodynamik und die Physik beim Fliegen ist gratis [online]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.06.20041. Österreichische UL Rallye

Der Flugplatz Zell am See veranstaltet am Wochenende 18.-20.06.2004 die 1. ÖSTERREICHISCHE UL RALLYE. Die Rallye ist eine Reise durch Österreich mit "lockeren" Etappenwertungen. Kein peinharter Wettbewerb, sondern Spaß, Flugsicherzeit und Kameradschaft. Das Abendlager findet in Punitz anläßlich der großen Flugplatzfeier statt. Na Prost ... Infos: h.walcher@flugplatz-zellamsee.at

Quelle: Hannes Walcher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

18.06.2004Endanflüge mit ZS1 
 

Auf der Staatsmeisterschaft hatte nicht nur ich einen spannenden Endanflug um einen letzten Kontrollpunkt. Der ZS1 hat leider die Ankunftshöhe für die Restdistanz (Distanz um mehrere Wendepunkte) falsch berechnet. Unter [zander-variometer.de] kann man eine neue Version 3022 downloaden!

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

17.06.2004need a lift? 

"need a lift?" steht groß am Winglet wenn die Cmelak an dir vorbeirollt! Die Cmelak wurde als Agrarflugzeug entwickelt und kann normal 1200 Liter Flüssigkeit (Löschwasser oder Sprühmittel) mitnehmen. Es fliegen zwei Versionen, eine mit 560PS und die schwachbrüstige mit nur 520PS. Selbst mit der ASH 25 am Haken bringt sie 5,5 bis 6,5 Meter integriert. Schleppt die Piper oder Dimona einen Flieger auf 800m, schafft die Cmelak ca. zwei bis drei Flugzeuge in die Luft. Einziges Problem sind Segelflugzeuge die nur eine Schwerpunktkupplung haben. Zusammengefasst, die bringen einfach was weiter und wir können sie nur weiterempfehlen! [glider-towing.sk] [Fotos]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.06.2004Frequenzzuteilungsgebühr, -nutzungsbeitrag und EMV-Beitrag
 

Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) verschickt derzeit Be-scheide über die Frequenzzuteilungsgebühr der Jahre 2003 und 2004. Die Widerspruchsverfahren des DAeC richten sich nicht gegen diese Gebühr. Die Frequenzzuteilungsgebühr ist einmalig und entspricht im Prinzip der alten Genehmigung einer Flugfunkstelle. Angefochten werden nur die beiden Beiträge, der Frequenznutzungsbeitrag und der EMV-Beitrag. Gegen alle während der Dauer des Musterverfahrens ergehenden Beitragsbeschei-de muss wie bisher fristgerecht Widerspruch eingelegt werden. Muster für die Widersprüche stehen auf der DAeC-Website zur Verfügung. Dort sind auch Beispiele für Gebühren- und Beitragsbescheide abgelegt. [DAeC]

Quelle: DAEC Newsletter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

15.06.2004Königsdorfer Piloten schlagen zu!
 

Mathias Schunk fliegt mit LS 8/18 am 08.06. erstes 1000km FAI Dreieck von den Nordalpen aus. Seine Wenden lagen nördlich Ljubljana/Slowenien und in der Nähe des St.Gotthard Passes/Schweiz. [olc] Uwe Hartmann fliegt am Tag darauf mit LS 6/17,5 ebenfalls 1000km FAI, mit ähnlichen Wenden in Slowenien und der Schweiz. [olc] Auch Mathias Schunk war wieder mit von der Partie. Diesesmal ohne "Ohren" und 970km FAI. [olc

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

14.06.2004Negative Erfahrung mit Behörden 
 

So ein Segelflugunfall ist schon eine schlimme Sache für sich und die Behördengänge sind für die Beteiligten nicht immer einfach. Noch schlimmer wenn die Behörden dann nicht gerade durch Kompetenz und Feinfühligkeit glänzen. Der [Bericht] vom Unfall bei St. Crepin im Frühjahr auf der SPOSO-Seite zeigt es leider sehr deutlich. (Um es dem Forum vorweg zu nehmen, man sollte hier die Nationalitäten Außeracht lassen!)

Quelle: segelflug.de Forum
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

13.06.2004LS10 weiter auf Siegeszug
 

Holgar Back gewinnt mit der LS10 in Bayreuth [lsg-byreuth]

Quelle: Jochen Schmitt
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

13.06.2004skywarn.at 

Während der Eröffnung der Staatsmeisterschaft in Wr. Neustadt gab es ja schwere Gewitter und nicht nur in Wr. Neustadt. Unser Meteorologe Andi PFOSER hat mir einen Link gezeigt. Unter dem Titel [Drei Schwergewitter mit zwei Tornados über Wien am 09.06.2004] von der Seite [skywarn.at].

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

12.06.2004Österreichkarte

Die Österreichkarte mit korrektem ICAO-Aufdruck wird in Wr. Neustadt bis 19. Juni (Ende Staatsmeisterschaft) direkt verkauft. Wenn danach Karten über sind und wie zu welchem Preis ein Versand organisiert werden kann ist noch offen. Es wäre also sehr schlau sich die Karte hier abzuholen!

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

11.06.2004Turbulenzen 
 

Messgerät warnt vor Turbulenzen [mehr] und/oder zwei am Heck eines Flugzeuges befestigte rotierende Scheiben könnten die "in der Spur" des Flugzeugs auftretenden Turbulenzen um ein Vielfaches verringern [mehr]. Hmmm, mit dem ersten Gerät kann man ja vielleicht auch Thermik sichtbar machen und mit dem zweiten die Thermik wegwedeln für die Konkurrenz? :-)

Quelle: wissenschaft.de
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

10.06.2004ABC-Liste 
 

Dietmar Weingant hat seine [ABC-Liste] auf Stand gebracht.

Quelle: Dietmar Weingant
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

09.06.2004BHC Regeln 
 

Die Baron Hilton Cup Regeln sind da! [BHC]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

08.06.2004How fast are you flying now? 
 

Wie schnell bist Du eigentlich im Augenblick unterwegs, wenn Du Dich gerade mit 5 m/sec in den Himmel schraubst oder mit 180 km/h zum nächsten Aufwind glühst? Aufschluss darüber könnte bei geeignetem Sonnenstand die Schattengeschwindigkeit des Segelflugzeuges geben. [mehr beim glidingmagazine]

Quelle: Herbert Pirker
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

07.06.2004Novosibirsk 
 

Ist es Euch schon aufgefallen, es gibt einige Flüge im OLC mit Startplatz Novosibirsk. Rene Heise fliegt dort die Rusischen Meisterschaften mit. Ich möchte Euch deren aussagekräftige Hompage an Herz legen. [www.aviaclub.ru/champ/2004]

Quelle: Christian (DD) & Rene Heise
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

06.06.2004Ka7 in England gesperrt 
 

Ka 7 und Ka 10 in England nach Absturz gesperrt. [glidingmagazine.com]

Quelle: PI
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

06.06.2004Peschges VP8 und sis-at
 

Leider gibt es für die Auswertung der VP8-Logger von Peschges in der sis-at nur ein Möglichkeit:
- Damit die Flüge im Internet (sis-at/olc) eigereicht werden können, müssen die Flüge mit Version 1.8 ausgelesen und im Internet eingereicht werden.
- Damit die Flüge in der sis-at richtig gewertet werden können (Name und Kennzeichen im IGC-File), müssen die Flüge zusätzlich mit der 1.9 umgewandelt/ausgelesen und die IGC-Datei via EMail an [chynek@gmx.at] geschickt werden.
(Schwachsinn, aber mehr kann ich leider nicht tun! ciao Christian)

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

05.06.2004Silver Challenge 2004
 

Die Silver Challenge entwickelt sich zur Institution der Österreichischen Nachwuchsförderung. Ein [Bericht] von Johannes Achleitner.

Quelle: Johannes Achleitner
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

04.06.2004SG-38 und Fotogalerie 

Nach ausgiebigen Pendelübungen am Samstag, wurden am Sonntag 30. Mai 2004 von Horst Erb, Walter Sölle und Beate Brugger in Wiener Neustadt erfolgreich die ersten Windenstarts mit dem SG 38 OE-0097durchgeführt. Die Taufe des in jahrelanger Arbeit grundüberholten SG 38 erfolgt im Rahmen der Eröffnungsfeier der Segelflug-Staatsmeisterschaft in Wr. Neustadt am Mi. 9. Juni 2004. [Fotos vom Erstflug] findet ihr in der neuen [Fotogalerie] der streckenflug.at im Menü "Allgemein"!

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

03.06.2004LS10 
 

Erster Leistungsbeweis, Makoto Ichikawa gewinnt mit dem Prototyp der LS10 in Hockenheim. [sfc-Hockenheim]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

02.06.2004Vögel und Piloten 

DAeC-Referat Umwelt und Natur: Für Drachen-, Gleitschirm- und Segelflieger sind sie meist Verbündete, für Motorflieger sind sie manchmal eine Gefahr: Greif- und andere Vögel, die bei Ihren Flügen Wind und Thermik ausnutzen. Über 150 Piloten aus allen Luftsportarten haben bereits Berichte über Ihre Begegnungen mit gefiederten Kollegen während eines Fluges eingesandt. Die weitaus meisten dieser Begegnungen verliefen unproblematisch. Über die Treffen zwischen Vögeln und Luftsportlern ist bislang wenig bekannt. Deshalb sammelt der DAeC-Umweltreferent Dr. Wolfgang Scholze seit Mai 2003 Berichte über die luftigen Begegnungen.... [mehr beim DAeC]

Quelle: DAeC-Newsletter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

01.06.2004MOGAS-Landkarten 
 

Wenn ihr für den Motorsegler MOGAS benötigt, findet ihr auf eddh.de eine Übersichtkarte für Österreich und eine für Deutschland. [Kniebrett bei eddh.de]

Quelle: eddh.de
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

[ALLE] [2017] [2016] [2015] [2014] [2013] [2012] [2011] [2010] [2009] [2008] [2007] [2006] [2005] [2004] [2003] [2002] [2001] [2000] [1999]
 

Naviter News
03.11 SeeYou 9.0 with SkySight
20.07 Element Alto is ready!
09.06 Time table for your flight with SeeYou 8.3
20.02 Flytec Connect 1 > Oudie 4 Exchange program
16.12 Oudie tops the world in 2016