Mail:   neu Registrieren!
Passwort vergessen?
Pwd:
 










 
28.02.2006Acabion: Der Plan von der Abschaffung der Flügel 
Da fehlen doch irgendwie die Flügel: "Peter Maskus hat einen Traum. Er träumt davon, dass sich Individualreisende dereinst mit Tempo 450 über spezielle Hochstraßen bewegen. Das nötige Fahrzeug dazu entwickelt er gerade. Acabion heißt sein Miniflitzer fürs 21. Jahrhundert..." [spiegel.de] [Fotos]
Quelle: D2
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 19
 

   
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
27.02.2006Falschmeldungen vom Turiner  
 "Bundesdeutsche Sicherheitsexperten berufen sich zur Vorbereitung auf die Fußballweltmeisterschaft auf die umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen bei den XX. Olympischen Winterspielen in Turin. Hierzu zählen sie auch die Einrichtung großer Flugverbotszonen. Der italienische Innenminister Giuseppe Pisanu hatte diese am Freitag, den 2. Dezember 2005 im italienischen Parlament angekündigt. Diese so genannten - no fly zones - hat es jedoch, ebenso wie Gebiete mit Flugbeschränkungen, nachweislich nicht gegeben...." [c6-magazin]
Quelle: Matthias Fischer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

27.02.2006Flugplatz-Zukunft: Weiße Möwe setzt auf Staatssekretär Kukacka
 "... Unabhängig, wie die staatseigene BIG als Grundeigentümer 40 der 100 Hektar nützen will, beim Fliegerclub Weiße Möwe Wels (WMW), stoßen die Pläne auf Ablehnung. "Eine Zustimmung - zu einem halben Flugplatz ohne Segelflug und Fallschirm - wird es laut einstimmigem Vorstandsbeschluss nicht geben", erklärt Hans Frisch, Vorsitzender des Flugplatzbetriebs-Ausschusses. ..." [OÖ-Nachrichten]
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

26.02.2006Neue Software Version 3.00 für 2005er Geräte verfügbar 
Firmware v3.00: Das Update nur für 2005er Geräte zu verwenden. Für 2004er Geräte wird eine Version voraussichtlich am Montag-Abend bereitstehen. Ebenfalls wird Montag die neue Hindernisdatenbank publiziert sein. [Update (2.1 MB)] [Vollinstallation (11.5 MB)] [mehr zum Update!] [Kabel für Updates]
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

25.02.2006Duo Discus X jetzt mit EASA Zulassung 
Der Duo Discus X hat am 10.2.2006 die EASA Zulassung erhalten. Er vereinigt die Flugeigenschaften des Vorgängermodells mit Verbesserungen wie gefedertes Fahrwerk, Hinterkantenklappen, Maughmer-Winglets und vieles mehr. [mehr]
Quelle: Bernd Weber
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

24.02.2006Bussard durchschlägt Hubschrauberkanzel!
 Am Dienstag stieß ein Eurocopter mit einem Bussard zusammen. Die Wucht war so stark, dass die Scheibe zerbrach und der tote Bussard im Hubschrauber landete. [mehr]
Quelle: EDDH
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

23.02.2006Catching Heat Waves 
Seeking to take advantage of rising plumes of warm air called thermals, the same phenomenon that allows birds to lazily glide for long periods of time, engineers at NASAs Dryden Flight Research Center recently flew a radio-controlled sailplane in the shoestring-budgeted Autonomous Soaring project. The effort was geared to discover if robotic unmanned air vehicles (UAVs) might be programmed to catch thermals and ride them, extending their flight range and saving their fuel. [mehr]
Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

22.02.2006Astronauten führen Segelkunstflüge durch
 Im April 2006 wird in der Wüste von Utah, USA, an der Mars Desert Research Station eine bemannte Landung auf dem Roten Planeten in einem Isolationsversuch simuliert. An diesem Forschungsobjekt des Österreichischen Weltraum Forums nimmt eine sechsköpfige österreichische Crew teil. Als medizinisch-psychologisches Experiment absolvierten die Teilnehmer im Vorfeld ausgedehnte Segelkunstflüge. Dabei wurden unter anderem die Ermüdung und die Stressbelastung der Crewmitglieder gemessen... [mehr]
Quelle: Karl Puntigam
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

21.02.2006Flugbuch am PDA
PFb 24 nimmt den Deutschen Segelflugpiloten das Rechnen ab und zeigt schnell ob die notwendigen Voraussetzungen für den nächsten Flug vorhanden sind. [pocketflugbuch.de]
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 8
 

20.02.2006temporärer Segelflugbereich Kitzbüheler Alpen 2006
 Der temporäre Segelflugbereich Kitzbüheler Alpen wurde für 2006 geändert! [mehr]
Quelle: Ossi Staud
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.02.2006EU-Flugbeschränkungen Innsbruck und Salzburg
 

Die ersten Notams zu den EU-Flugbeschränkungen sind da:
- 6. bis 7. März 2006 in Innsbruck [Notam AIP SUP 002/06]
- 10. bis 11. März 2006 in Salzburg [Notam AIP SUP 004/06]

Quelle: [MF]
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.02.2006Sportluftfahrt in Österreich heute und in der Zukunft
 Für die INFO-Tagung "Sportluftfahrt in Österreich heute und in der Zukunft" in Lindabrunn konnte der Österreichische Aero-Club eine finanzielle Unterstützung erreichen!! Die Kosten für die Teilnehmer wurden daher neu und günstiger festgesetzt. Tagungskosten € 70,- pro Person, für Mitglieder des ÖAeC neu mit € 40,- und Übernachtung vom 17. auf 18.03.2006 in der Sportschule in Zweibettzimmer inklusive Frühstück € 30,- pro Person, für Mitglieder des ÖAeC kostenlos.[Infos] [Anmeldung]
Quelle: Hans Hynek
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

18.02.2006Zentrale Staatsmeisterschaft 2006 - offene Klasse:
 Österreichische Staatsmeisterschaft 2006 - offene Klasse: 2006 wird für die offene Klasse die CIM in Rieti als 100% Wettbewerb definiert. Sollten 6 offene Klasse-Piloten mit gültiger österreichischer Sportlizenz am Start sein und gewertet werden, wird dieser Bewerb als Österreichische Staatsmeisterschaft gewertet und der beste Österreicher erhält 10.000 ROL-Punkte. Damit es keine Probleme mit dem Starten der Offenen gibt, sind die Turbo Cmelaks eingeplant. Info zur CIM in Rieti unter [aeccvv.it], 2.-13.8., Nenngeld € 300,-, Anmeldung via Mail an [segreteria@aeccvv.it] oder Telefon +39 0746 202138 (Mrs. Carla, morgens).
Quelle: Peter Platzer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

18.02.20065. Österreichische Juniorenmeisterschaft
 Die 5. Österreichischen Juniorenmeisterschaft 2006 finden vom 8. bis 16. Juli am Flugplatz TimmAIRsdorf statt. Das Nenngeld beträgt € 50.-, wobei Österreichische Junioren kein Nenngeld zahlen. [mehr]
Quelle: Werner Bennert
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

17.02.200620 Jahre Höhenweltrekord
 Vor genau 20 Jahren wurde der bestehende Höhenrekord von 14938m von Robert R. Harris in Californien mit einem Grob G-102 geflogen. [Goggle] [FAI]
Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.02.2006Keine Abschussbefugnis
 DAeC: "Darf der Staat unschuldige Bürger töten um andere Menschen zu retten? Er darf nicht! So urteilte das Deutsche Bundesverfassungsgericht und entschied gegen den § 14 Absatz 3 des Luftsicherheitsgesetzes. Die umstrittene Zuverlässigkeitsüberprüfung für Piloten von Motorflugzeugen und Motorseglern ist voraussichtlich von der Entscheidung nicht betroffen. Die gesetzliche Grundlage für die Überprüfung von Piloten nach § 7 des Luftsicherheitsgesetzes bliebe demnach bestehen. Der DAeC wird sich weiter für die ersatzlose Streichung der nutzlosen, teuren, bürokratischen Überprüfung einsetzen." [faz.net]
Quelle: DAeC & div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

15.02.2006IGC Handicapliste der Clubklasse 
 

Einige Piloten der Clubklasse werden für internationale Wettbewerbe abspecken müssen. Der Vorschlag zur [IGC Handicapliste der Clubklasse]. Für die Clubklasse wird für Class 1 Wettbewerbe die genaue Einhaltung der nationalen Zulassungen kontrolliert, bei Übergewicht gibt es keinen Start, also Vorsicht mit der Wahl des Flugzeuges. Bei Überschreitung des Referenzgewichts 1% Penalty pro 20 kg. Es werden die Gewichte der nichtragenden Teile abgefragt und eingefordert [siehe local rules WGC2006 Vinon Bulletin2]. In der Zulassung weichen die Gewichtangaben aber national ab, z.B. dürfen [englische Flugzeuge] 5% mehr Gewicht haben. Als Abhilfe ist dann nur das Chartern eines englischen Flugzeugs in Sicht. Quelle: [Report AnnexA] [report IGC Büro als Eingabe zum Plenum]

Quelle: Helge X
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 24
 

14.02.2006skylaunch suggested throttle guide setting chart 
 [skylaunch suggested throttle guide setting chart]
Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 8
 

13.02.2006Flarm Display Halterung 
 Bei [Schempp-Hirth] gibt es nun eine elegante Halterung für das [externe FLARM Display].
  
 
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

12.02.2006Gummiseilstarts in Österreich
 Es laufen wieder Bestrebungen, Gummiseilstarts in Österreich durchzuführen. Dietmar Poll [EWMS] und Gottfried Balga sind die Initiatoren und bitten um Kontaktnahme aller Interessenten. Auch sollten wieder Fluglehrer für diese Startart ausgebildet werden. Alle Oldtimerbesitzer und –piloten sind angesprochen, natürlich auch freiwillige Helfer und Gummihunde. Weitere Info wird an dieser Stelle im Frühjahr veröffentlicht. Kontakt [dpoll@gmx.net]
Quelle: Dietmar Poll
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

11.02.2006Sportluftfahrt in Österreich heute und in der Zukunft
 

Am 17. und 18.03. findet in der Sportschule Lindabrunn eine Informationstagung des Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, Austro Control GmbH und Österreichischen Aero-Club für Flugsportler, insbesondere Funktionäre und Fluglehrer über den Stand der Neuerungen in der Allgemeinen Lufahrt statt. Es besteht auch die Möglichkeit zu offenen Fragen Auskünfte zu erhalten. [Infos] [Anmeldung]

Quelle: Hans Hynek
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

11.02.2006Presseaussendung ÖAeC zum Flugverbot
 Folgende [Presseaussendung] wird vom ÖAeC an die Medien geschickt. [www.presse.aeroclub.at]
Quelle: Michael Gaisbacher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 8
 

10.02.2006Ein Gemälde vom Flieger 
Fotos vom Flieger kann jeder rumhängen haben, aber ein Gemälde von Anett Arndt gemalt ist etwas Besonderes. Nach Euren Wünschen, Vorstellungen und Fotos werden Acryl- oder Ölbilder bzw. Aquarelle angefertigt. [original-anett-arndt.de]
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

10.02.2006Unterwössen
 Nicht vergessen, morgen findet der Unterwössner Segelfliegertag statt. [mehr]
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

09.02.2006Kapfenberger Streckenflugmeeting
 Am Sa. den 4. März von 13 bis 18 Uhr findet das traditionelle Kapfenberger Streckenflugmeeting beim [Turmwirt] in Mürzhofen statt. Das Programm: Hermann Trimmel: Streckenflugerfahrungen Argentinien 2004/2005, ev. gemeinsam mit Wolfgang Janowitsch, Wolfgang Joschko von StrePla: Höhendarstellung und Luftraumwarnung mit GPS?, Neues von Pocket StrePla, Christian Hynek: Infos über die neue SIS-AT, Weiters werden wieder Flüge des Vorjahres nachgeflogen und analysiert, Aussteller: StrePla, SDI, Horst Baumann, streckenflug.at (Vorbestellungen möglich);
Quelle: Weingant Dietmar
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

08.02.2006George W. Bush um den 21. Juni in Wien
 Damit wissen wir wann ca. die Juni-Luftraumsperre in Wien sein wird: "(orf.at) Nach Angaben der Tageszeitung "Die Presse" (Mittwoch-Ausgabe) kommt US-Präsident George W. Bush um den 21. Juni nach Wien. Begleitet wird er wahrscheinlich von US-Außenministerin Condoleezza Rice. (..) Nach jetzigem Informationsstand wird Bush in einem Luxushotel am Ring untergebracht sein. Das US-europäische Gipfeltreffen wird jedoch 60 Kilometer von Wien entfernt in Schloss Hof, dem ehemaligen Jagdsitz von Prinz Eugen, über die Bühne gehen. Die Vorbereitungen der Sicherheitsbehörden laufen auf Hochtouren."
Quelle: [MF]
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

08.02.20062 Segeflugzeuge auf Googles maps Satellitenbilder!
Mid Air Glider Collision! Categories: Weirdness, Aircraft and England Oh no! It appears that this pair of gliders have collided in mid-air near the London Gliding Club! Presumably there were no survivors. [Google Map]
Quelle: CUMULUS
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 8
 

07.02.2006ZÜP in ZDF-Frontal 21
 TV-Tipp: Das Politmagazin ZDF-Frontal 21 sendet in der Ausgabe am Dienstag, 7. Februar 2006 um 21 Uhr einen Beitrag über die Zuverlässigkeitsüberprüfung nach dem Luftsicherheitsgesetz.
Quelle: Bernd Sebald
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 8
 

07.02.2006Außenlandung in der Wüste  
Außenlandung in der Wüste Namibias  mit der Werks LS8-t und was ist nur das FORDEC Modell [mehr]. Das gesamte Tagebuch von Mathias Schunk und Armin Berendt gibt es [hier].
Quelle: DG Flugzeugbau
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

06.02.2006DFS veröffentlicht erstmals Luftraumdaten als CD-ROM
 Die DFS (Deutsche Flugsicherung GmbH) veröffentlicht erstmals Luftraumdaten auf CDROM. Zusammen mit der neuen "Luftfahrtkarte ICAO 1:500.000 Ausgabe Segelflug" für Deutschland gibt es zum Erscheinungstermin am 16. März 2006 eine CD-ROM mit den relevanten Luftraumdaten gratis dazu. Die CD-ROM gibt es solange Vorrat reicht. Die Luftraumdaten auf der CD-ROM liegen im OpenAir Format vor. [mehr]
Quelle: DFS Newsletter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

05.02.2006Safer finish 
 John Cochrane: "As part of a broader study of US contest safety, I looked up all the crashes in the NTSB database that took place at contests. I was quite surprised at the number of these crashes at and near the home airport, involving the last portions of final glide, finish, and landing. We all know that midairs and off-field landings pose dangers, but we usually heave a sigh of relief when the home airport comes in to view...." [mehr
Quelle: Karl Zach
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

04.02.2006VFR Restrictions Mai und Juni
 Es gibt nun die ersten Details zu den Luftraumeinschränkungen um Wien. Ein fester Termin ist der 11.-13. Mai und der Juni wird noch festgelegt. [mehr]
Quelle: www.loav.at
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 9
 

03.02.2006Nullhypoxie mit dem EDS-D1 

Wir hatten das Thema schon im letzten August, dabei sind vielen die wesentlichen Dinge des [Berichts von Dr. med. Heini Schaffner] entgangen. Hermann Trimmel kann nach den Flügen in Argentinien vieles davon bestätigen. Eine Zusammenfassung:
1.) Es macht Sinn auf langen Alpenflügen im Höhenband zwischen 1.500 und 3.800m Sauerstoff zu verwenden, besonders mit dem [EDS-D1] [EDS-O2D2].
2.) Die Nasenkanüle liefert auch in größeren Höhen eine bessere Versorgung als die Maske.
3.) Man muss die richtige Atemtechnik verwenden und man kann es über ein [Pulsoxymeter] kontrollieren.

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

02.02.2006FLARM in Kärnten und Kufstein!
Der ÖAeC LV Kärnten hat unter Führung von Martin Huber, Subventionen von Sport- und Landesorganisationen für die Flugsicherheit organisiert, so zahlen die Vereine keine hundert Euro pro Gerät mehr und rüsten die Vereinsflieger fast alle mit [FLARM] aus. Die Privatflugzeuge werden hoffentlich noch folgen. Damit wäre mit Kärnten wieder ein großer Bereich in Österreich mit [FLARM] abgedeckt. Auch in Tirol wird eine Lücke geschlossen, die Kufsteiner Segelflieger und der Motorsegler werden ausgerüstet.
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

01.02.2006OSTIV 
Der nächste [OSTIV-Kongress] findet zur WM in Schwenden statt. Mehr zur OSTIV gibt es [hier]
Quelle: Hermann Trimmel
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

[ALLE] [2017] [2016] [2015] [2014] [2013] [2012] [2011] [2010] [2009] [2008] [2007] [2006] [2005] [2004] [2003] [2002] [2001] [2000] [1999]
 

Naviter News
20.02 Flytec Connect 1 > Oudie 4 Exchange program
16.12 Oudie tops the world in 2016
19.09 Naviter acquires Flytec products
10.05 New versions for SeeYou 8.1 and Oudie 7.1
30.03 Oudie software improvements