Mail:   neu Registrieren!
Passwort vergessen?
Pwd:
 










 
31.12.2007Videos: Jahresausklang
 

Zum Jahresausklang möchte ich noch zwei Videos zeigen, Peter hat unsere Urlaubseindrücke auf YouTube gestellt. [Serres 2007] [Serres 2005]

Quelle: Peter Seiser
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

   
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
30.12.2007DG Flugzeugbau - Piloten-Info Nr. 111 

- [TM1000-11 - DG-1000T: Turbo-F-Schlepp]  [TM1000-12 - DG-1000T: Schraube-Lagerbock]
- [Facebook Twitter google+ RSS Mail 

Kommentar!?
- -
 

29.12.2007Pipistrel's Aero-Electric Aircraft Takes Flight

Der doppelsitzige side-by-side Motorsegel Taurus, von der Firma Pipistrel aus Slowenien, fliegt nun auch mit Elektromotor! [pipistrel.si] [aero-news.net]

Quelle: Hans L. Trautenberg
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

28.12.2007Latest version of Annex A of the FAI Sporting Code Section 3 

The latest version of Annex A of the FAI Sporting Code Section 3 - the rules for World and Continental Soaring Championships - is now available on the IGC site, see [fai.org]. This version is valid from October 1st, 2007.

Quelle: Peter Ryder
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

27.12.2007Wiener Neustädter Lokalfernsehen

[WNTV], das Wiener Neustädter Lokalfernsehen, zeigt die T21 von Martin Schima. [Video]

Quelle: Martin Schima
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

26.12.2007Scottish Gliding Union Flarm Trial

Die Scottish Gliding Union hat eine systematische Untersuchung zum Nutzen von FLARM in ihrem Fluggebiet veröffentlicht. Einige Ergebnisse sind nicht direkt auf alpine Verhältnisse übertragbar, aber ein zusammenfassender Satz: "... In general local soaring and thermal or wave cross-country flying we conclude that the trade-off is very favourable and that widespread use of Flarm will be of considerable benefit to flight safety. ..." [SGU]

Quelle: Walter Kronester
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

25.12.2007Kursunterlagen Online: Aeronautics and Astronautics am MIT

"This course extends fluid mechanic concepts from Unified Engineering to the aerodynamic performance of wings and bodies in sub/supersonic regimes. 16.100 generally has four components: subsonic potential flows, including source/vortex panel methods; viscous flows, including laminar and turbulent boundary layers; aerodynamics of airfoils and wings, including thin airfoil theory, lifting line theory, and panel method/interacting boundary layer methods; and supersonic and hypersonic airfoil theory. Course material varies each year depending upon the focus of the design problem." [MIT Open Courseware]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

24.12.2007Frohe Weihnachten und Danke! 


Zum Jahresende möchte ich euch frohe Weihnachten wünschen und mich für 365 Tage Aufmerksamkeit bedanken.

Es hat wieder viel Neues gegeben, danke an die vielen Informaten, Zuflüsterer und Sponsoren!

Vorallem möchte ich den Helfern im Hintergrund ein herzliches Dankeschön sagen:
Stephan, Ludek, Peter, und, und, und, ...

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

23.12.2007Funkerzeugnisgesetzdurchführungsverordnung
 

Wie wir schon berichet haben, wurde vom Fernmeldebüro für Oberösterreich und Salzburg im Rahmen der Segelflug-Staatsmeisterschaften in Zell / See der Funkverkehr überwacht und ein Pilot wegen Verstoßes gegen das FZG bestraft (Geldstrafe EUR 220,00 zzgl EUR 20,00 Verfahrenskostenbeitrag). Der Pilot hatte kein Funkerzeugnis und hat trotzdem (den Anweisungen der Wettkampfleitung entsprechend) auf der Flugplatzfrequenz Zell / See gefunkt. Das Verwaltungsstrafverfahren gegen den Piloten konnte nunmehr mit einer Ermahnung des Piloten (also ohne Geldstrafe) erledigt werden. Jedoch sollte in diesem Zusammenhang nochmals darauf hinweisen werden, dass das Funken ohne Funkerzeugnis ausschließlich auf den Frequenzen gemäß der Anlage 1 zur Funkerzeugnisgesetzdurchführungsverordnung gestattet ist. Sollte daher in Hinkunft eine Wettkampfleitung anordnen, dass auf bestimmten anderen Frequenzen Funksprüche abzusetzen sind, ist zu beachten, dass hiefür ein Funkerzeugnis erforderlich ist. Die "freien" Frequenzen findet man z.B. auf [www.luftfahrtrecht.at] .

Quelle: [MF] und www.luftfahrtrecht.at
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

22.12.2007DG1000-Turbo-Schlepps offiziell genehmigt 

Jetzt ist der Turbo-unterstützte Flugzeugschlepp mit der DG-1000T ganz offiziell als Startverfahren zugelassen! Infos und Video (mit simulierten Motorausfällen) bei [DG-Flugzeugbau]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

21.12.2007Presse: Der Segelflieger Herbert Weiß kommt beim [GP] in Neuseeland bei einem Absturz ums Leben. [tvnz] [DAeC] [berlinonline] 
 
Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

21.12.2007WindMap 

Beda Sigrist aus der Schweiz, hat für alle Streckenflug-Enthusiasten schon wieder einen neuen Meilenstein gesetzt. Nach der Entwicklung der [TherMap] Informationen, wo man die optimal eingestrahlten Heizflächen für die Thermik-Hotspots finden kann, hat er jetzt mit einem hoch aufgelösten Geländemodell die Aufwindzonen für Hangwinde berechnet. Für verschiedene Anströmrichtungen sieht man die günstigsten Aufwindlinien im gesamten Alpenbogen, in den Pyrenäen und im Apennin. Diese Informationen sind ein "must to know" und ein echtes Weihnachtsgeschenk für jeden Windspezialisten. Alle Daten zum kostenlosen downloden unter [WindMap]

Quelle: Hermann Trimmel
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

20.12.2007Charteranfragen internationaler Teilnehmer zur WGC2008 in Lüsse

Für den Zeitraum der World Gliding Championships WGC2008 in Lüsse vom 02.-15.August 2008 und auch für die Trainingszeit davor werden von internationalen Gästen vermehrt Chartermöglichkeiten für Flugzeuge und/oder Fahrzeuge beim Veranstalter angefragt. Wer in diesem Zeitraum die Möglichkeit hat, ein Flugzeug und/oder Fahrzeug anzubieten, ist herzlich eingeladen über die [WGC-Homepage] direkt Kontakt mit Interessenten aufzunehmen oder eigene Angebote zu platzieren. Warum nicht das Flugzeug in Deutschland zur WM verleihen und dann bei einem neu gefundenen Freund auf dessen Flugzeug im Ausland fliegen? [Details] [WGC2008]

Quelle: Sponsoreinschaltung WM Lüsse 2008
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.12.2007SWAN-Trailer 

[SWAN-Trailer] bietet einen neuen Anhänger für 15-/18-Meter Flugzeuge an. [Flyer]

Quelle: SWAN-Trailer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

18.12.2007Presse: Neues Ortungssystem für Flughafen Innsbruck [ORF]
 
Quelle: EDDH
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 13
 

18.12.2007FAI World GP Finale in Neuseeland 

"Soaring at speeds of up to 300kph the world’s top pilots will race head-to-head to secure the title of world champion. These elite athletes have taken on hundreds of adversaries over the last two years in the FAI World GP Gliding Championship Series at races around the world to earn a place in the prestigious finals, 19-24 December, 2007, Omarama, New Zealand...." [gpgliding.com]

Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

17.12.2007HPH News

- [New serial numbers, no. 5 with Jet Engine]
- [Autumn Air Shows marathon]
- [New CNC machine]

Quelle: Jaroslav Potmesil
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.12.2007neue Schengenstaaten
 

Im Gegensatz zur Inkraftsetzung des Titels III des Schengener Grenzkodex an den Landgrenzen (21.12.2007, 00.00 Uhr), wird die Grenzkontrolle für Binnenflüge zwischen den aktuellen Schengenstaaten und den neuen Schengenstaaten (= Tschechien, Estland, Lettland, Litauen, Ungarn, Malta, Polen, Slowenien, Slowakei) erst am 30.3.2008, 00.00 Uhr, aufgehoben!

Quelle: Hans Hynek
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

15.12.2007Überziehwarnung für Segelflieger

Kann eine Überziehwarnung bei Segelflugzeugen überhaupt funktionieren? Wie soll das System die 5km/h zwischen Kurbeln und Abschmieren auseinanderhalten?

Die Firma Safe Flight bietet eine Überziehwarnung an. [Angle of Attack - Stall Warning] [PDF]

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

14.12.2007Quo Vadis

In Argentinien wird wieder geflogen, davor sind Klaus & Sidonie Ohlmann noch zwei Wochen quer durch Südamerika geflogen! Mit der Stemme von Mexiko nach Argentinien, 9 000 km, über Mexiko, Guatemala, El Salvador, Nicaragua,Costa Rica, Panama, Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Chile und endlich Argentinien... [Quo Vadis News]

Quelle: Anne Cecile
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

13.12.2007ASH 25 EB 28 in England gestohlen
 

"Vor einigen Tagen wurde eine ASH 25 EB 28 in England gestohlen. Der Rumpf wurde im Bereich des Motorkastens abgetrennt - das Rumpfvorderteil inkl. Motor wurde gestohlen. Es besteht die berechtigete Annahme, dass es ich hier um einen Auftragsdiebstahl handelt. [Hannes Zimmermann] bittet um jeglichen konkreten Hinweis, der zur Aufklärung dieses unglaublichen Diebstahls beitragen kann!"

     
 
Quelle: Hannes Zimmermann
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 20
 

12.12.2007Videos: Im Detail liegt der Kontrast - Spiegelflug

"Es muss nicht laut und schnell sein, um zu überzeugen. Stellen Sie sich vor: 2 markante Segelflugzeuge, eines davon im Rückenflug, das andere unmittelbar darunter, gerade mal eine halbe Spannweite liegt dazwischen - Spiegelflug ..." [blanix.com] [youTube]

Quelle: Markus Köberl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

11.12.2007Nachlese Segelfliegertag 2007

Eine Nachlese zum [Segelfliegertag in Wr. Neustadt], die [Leistungsbilanz 2007] und das [Protokoll] der Sektionsleitersitzung am nächsten Tag. "MEIDE DIE (H)ERDE"-TShirts gibt es noch für Euro 15,- über den Aeroclub [seidl.gerda@aeroclub.at]!

Das aktuelle [Juniorenprogramm] für den Segelflug bzw. auch auf [www.aeroclub.at/Junioren].

Die Österreichische Staatsmeisterschaft in der Offenen-Klasse 2008, findet im Rahmen des [Hahnweide Wettbewerbs] vom 25.04 – 03.05. 2008 statt.

Quelle: OeAeC
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

10.12.2007Daten übertragen auf den iPAQ 38xx unter Windows Vista 
 

Ein Tipp vom [StrePla-Team]: "Das Dumme ist, dass mit Windows Vista das alte ActiveSync ausläuft. ActiveSync war das Programm, dass zur Kommunikation zwischen einem PDA und dem PC benötigt wird. Mit Einführung von Windows Vista gibt es den Kommunikationsmanager für diese Aufgabe. Allerdings muss dieser auch erst noch nachträglich installiert werden. Dieser Kommunikationsmanager seinerseits kann dann mit PDAs kommunizieren und stellt alle Funktionalität des alten ActiveSync zur Verfügung. Leider NICHT für PDAs mit einem Betriebssystem vor Windows Mobile 2003. Da unsere heissgeliebten iPAQs 38xx aber das Betriebssystem PocketPC 2002 haben, werden diese von dem neuen Kommunikationsmanager nicht unterstützt. Seit der Version 4.5 ist desktop*StrePla Windows Vista kompatibel. Das vorgenannte Problem bezüglich des fehlenden ActiveSync beim iPAQ 38xx kann dadurch gelöst werden, dass die Datenübertragung (Programm, Karten, Wendepunkte, Lufträume) nicht direkt auf den PDA sonder auf eine SD Speicherkarte, die sich in einem Laufwerk im PC (LapTop) befindet, übertragen wird. Es wird empfohlen die Daten auf einer SD Speicherkarte zu speichern, da sie im Falle der Tiefentladung des PDAs dann immer noch vorhanden sind und es nur wenige Klicks bedarf um pocket*strePla neu zu starten. SD Speicherkarten sind sehr billig geworden und es spricht kaum noch etwas dagegen diesen Weg zu gehen."
(Spezielle SD-Karten gibt es auch im streckenflug.at-Shop: [512MB] [SD-Card Set 1GB])

Quelle: StrePla
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

09.12.2007Optimal Dynamic Soaring for Full Size Sailplanes

Wenn sich die US Air Force mit dem Dynamischen Segelflug beschäftigt, kommen 165 Seiten hochwissenschaftliche Dokumentation raus und vorallem sieht man nicht oft solche Technik in einem Blanik! [Kurzbericht] [pdf-Dokument]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

08.12.2007GCUP - new international competition 
 

"GCUP.eu - online european gliding cup offers to european pilots opportunity to compete with each other. Except the basic services as ranking list, list of pilots and flights GCUP.eu offers to pilots a lot of extra functions. These functions are among other things weather database, integrated Google maps API to display flights, assigned photos to flights, multiple flights per map function, etc...." [gcup.eu]

Quelle: Ludek Kluger
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

07.12.2007LTH48 für Holzflugzeuge älter als 30 Jahre
 

Wer dachte, er hat mit dem IHP den Papierkrieg hinter sich und ein älteres Holzflugzeug besitzt, darf sich freuen. Das erweiterte Prüfverfahren LTH 48: "gilt für alle in Österreich registrierten Holzluftfahrzeuge oder Luftfahrzeuge mit tragenden Bauteilen wie Rumpf, Tragflächen, Flossen oder Ruder aus Holz die zum Zeitpunkt des Inkrafttretens ein Alter von 30 Jahren erreicht oder überschritten haben." [LTH 48] [Muster] [Programm]

Quelle: Hans Hynek
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

06.12.2007DAeC hat wieder einen Präsident!

"Klaus Koplin (65) ist der neue Präsident des DAeC. Mit deutlicher Mehrheit entschieden sich die Delegierten der DAeC-Mitgliederversammlung am 1. Dezember für den Braunschweiger. Mit der nationalen und internationalen Luftfahrt ist Koplin bestens vertraut..." [mehr]

Quelle: DAeC Newsletter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

05.12.2007Schempp-Hirth News 

- [Interview mit Guy Bechtold]
- [Facebook Twitter google+ RSS Mail 

Kommentar!?
- 1
 

05.12.2007Shop: Kleberest-Entferner
Hattet ihr auch schon Blasen an den Fingern, nachdem ihr den Klebefilm der Dichtbänder an der Querrudern entfernt habt? Oder gar mit scharfen Lösungsmitteln die Farbe beleidigt? SBR (Seal and Bond Remover) weicht die meisten Klebstoffe und Dichtmassen auf und macht sie dadurch leicht entfernbar!

04.12.2007Presse: Flugplatz geflutet – der Vorsitzende ist gelassen [frankenpost.de]
 
Quelle: EDDH
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

03.12.2007Pionierin: Grande Dame der deutschen Fliegerei ist tot
 

"Sie war eine Abenteurerin und Deutschlands berühmteste Fliegerin: Die Luftfahrtpionierin Elly Beinhorn ist im Alter von 100 Jahren gestorben." [zeit.de] [wikipedia]

Quelle: EDDH
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

02.12.2007Flight Night auf BR
 

Nur was für Nachtschwärmer! In der SpaceNight des Bayerischen Fernsehen (ca. 2 Uhr in der Nacht) gibt es die FlightNight: "Fliegen Sie mit uns über die schönsten Landschaften vom Watzmann bis zum Bodensee. Aus dem Segelflugzeug und dem Hubschrauber sind wunderbare Aufnahmen von Bayern und entlang der Alpen entstanden. Vollendet sind die herrlichen Flugaufnahmen mit klassischer Musik für Genießer von den größten Komponisten wie Mozart und Mahler." [SpaceNight Programm

Quelle: Peter Seiser
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

01.12.2007Videos: Flattervideo 

Wer das Flattervideo noch immer nicht kennt, jetzt auch auf [YouTube]

Quelle: Martin Schima
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

30.11.2007cockpit crashworthiness
 

Zur Begutachtung mit Frist 1.12.: "amending Decision No 2003/13/RM of the Executive Director of the European Aviation Safety Agency of 14 November 2003 on certification specifications including airworthiness codes and acceptable means of compliance for sailplanes and powered sailplanes (« CS-22 ») ..." [EASA]

Quelle: Winkler Andreas
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

29.11.2007DG Flugzeugbau - Piloteninfo Nr. 110 

- [LS10 - Modifikationen für die Serie]
- [Forum fuer Technische Fragen]
- [Facebook Twitter google+ RSS Mail 

Kommentar!?
- -
 

28.11.2007Flächenbelastung 
 

Wieviel Flächenbelastung verträgt ein Adler? [Video]

Quelle: Eric Neubronner
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

27.11.2007Air Traffic Live Zürich 
 

Nach einigen deutschen Flughäfen gibt es jetzt auch für Zürich ein Online-Radar. [Radar Zürich] [zhaw] [dfs.de]

Quelle: [MF] Wolfgang Kugler
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

26.11.20071718m AGL with an ASK21 and a Mel winch
 

"Yesterday, on the airfield of Weelde ( EBWE) in Belgium, Peter Mink reached 1718m AGL with an ASK21 and a Mel winch." [rec.aviation.soaring] [Mel winch]

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

25.11.2007Faszination Streckensegelflug

Hermann Trimmel schildert kommenden Freitag in Graz in seiner bekannt-lebendigen Form alle Facetten des Streckensegelfluges vom Rekordflug über die Erkundung neuer Regionen bis zum knallharten Wettbewerbsflug. Der ideale Motivationsvortrag für Leistungssprünge in der kommenden Saison. [Vortrag] Am Samstag vermittelt er Techniken und Methoden zur Leistungssteigerung im Streckenflug. [Workshop]

Quelle: bezahlte Einschaltung
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

25.11.2007Shop: Butterfly Displays für FLARM
Mit dem neuen Jahr kommen zwei TFT-Farbdisplays für FLARM. Mit dem Butterflydisplay bekommt man deutlich mehr Informationen. Durchdachte Funktionalität bei sehr einfacher Bedienung und sehr gut ablesbarem Bildschirm. [streckenflug.at-Shop Display eckig] [streckenflug.at-Shop Display rund]

24.11.2007Zivilluftfahrt-Meldeverordnung – ZMV 2007
 

Wem die Verwendung von Störungsmeldungen unklar ist, es gibt ein Update zur ZMV - 319. Verordnung des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie, mit der eine Verordnung über die Meldung von Unfällen, Ereignissen und Störungen in der Zivilluftfahrt (Zivilluftfahrt-Meldeverordnung - ZMV) erlassen wird und die Luftverkehrsbetreiberzeugnis-Verordnung 2004 geändert wird. [ZMV] [Anlage zur ZMV

Quelle: Andreas Winkler
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

23.11.2007Wellenfliegen im November
 

WaWa zeigt uns mit seinen Fotos von 21. November, dass man auch zu dieser Jahreszeit in Österreich Segelfliegen kann. Uns solch einen Landeanflug hat man sicher auch nicht jeden Tag!

    
 
Quelle: Wartlsteiner Walter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

22.11.2007Hawaii
 

Wo ist es wärmer als hier und man kann auch noch Segelfliegen? Auf Hawaii! Und wer es nicht glaubt, einige Fotos auf [flicker.com].

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

21.11.2007Videos: Pumpkin Drop

Ihr habt keine Ahnung wozu so viel Kürbis angepflanzt? Nicht für Halloween, sondern für uns Segelflieger - Pumpkin Drop aus YouTube [1] [2] [3]

Quelle: Thomas Wendl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

20.11.2007Mit der Cub auf dem Mont Blanc

Es ist zwar schon einige Zeit her, aber es sieht interessant wie man mit einer Piper Super Cub am höchsten Berg Europas landet! [mpg]

Quelle: [MF] Günter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.11.2007Der Bericht zu einem Alpenflug
 

Wie kommt ein Flugbericht einer Katana auf die streckenflug.at? Es ist seine Aufbereitung die mich fasziniert und er zeigt Euch die Alpen von der schönen Seite! [meine-zeitung.at]

Quelle: [MF] Konrad
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

18.11.2007Das Wesen der unliebsamen Sichtminderung 
 

Waschküche von Sven Plöger: " Nebel nervt. Autofahrer, aber erst recht uns Flieger. Wie entsteht Nebel? ..." [mehr]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

17.11.2007Videos: Gummiseil in der Schweiz

Auch in der Schweiz gibt es noch Gummiseilaktionen, so beim [Oldtimmerclub Schänis] der Teil der [ Oldtimer Segelflug Vereinigung Schweiz ] ist. Ein Video gibt es zum mit Wetterglück durchgeführten Wochenende im September. [YouTube]

Quelle: Isler Moritz
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.11.2007Pimp my Winch 
 

Viele Vereine haben das Problem, der alte Windenmotor ist sehr alt und bringt nicht mehr die optimale Leistung und das Geld für eine neue Winde ist nicht da. Den Motor zu tauschen? Da ist nicht immer einfach den richtigen Ersatz zu bekommen. Auf segelflug.de gibt es eine Diskussion dazu [mehr] und auch den Hinweis auf einen Anbieter [frankiesgarage.com]. Wer kennt noch andere Möglichkeiten, Kontakte in den USA oder hat weitere Ideen?

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

15.11.2007Schleicher News 

- Die ASK 21 Mi im Schulungseinsatz [mehr]
- Impressionen von der ASG 29 E [mehr]
- EASA-Zulass

Quelle: Achleitner Guido
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

14.11.2007Lufträume zur Euro 2008 und Grenzüberflüge

Arbeitsgruppe Lufträume: Das Team der Arbeitsgruppe Lufträume hat nun einen Termin beim Bundesministerium für Landesverteidigung erhalten. Am 7.2. 2008 wird die Besprechung zum Thema Euro 2008 stattfinden. Welche Beeinträchtigungen wird es geben, welche kann man uns ersparen und wie sieht die generelle Linie aus. Die Ergebnisse werden in Folge auch hier bekannt gegeben.

Thema Grenzüberflüge: Bereits am 16. November findet ein Treffen zum Thema Grenzüberflüge (ohne Flugplan) statt. Scheinbar ist hier wieder Bewegung in die Sache gekommen. Der Segelflug wird hier durch Luftraumreferent Peter Platzer vertreten sein, den Termin vereinbart hat der LV Wien.

Quelle: Michael Gaisbacher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

14.11.2007Shop: Muggenwech
Leider waren die Muggenwech zum Segelfliegertag aus, aber jetzt sind sie wieder in Unmengen verfügbar!

13.11.2007FLARM Gewährleistungsverlängerung, Motorsensor und IGC-Zulassung

Für alle FLARM-Geräte der Produktionsjahre 2004, 2005 und 2006 besteht die Möglichkeit der Überprüfung und Gewährleistungsverlängerung bis 28.2.2010. Dabei wird eine Modifikation des Funkempfängerteils vorgenommen, die eine erhöhte Festigkeit gegen statische Entladungen bewirkt. Ein Schaden am Funkempfängerteil ist schleichend und nur schwer selbst festzustellen!

!!! Ich möchte Euch daher dieses Service und die Modifikation des Funkteils wirklich ans Herz legen !!!


Hierbei können, gegen Aufpreis, alle FLARM-Geräte der Produktionsjahre ab 2005 zu IGC-Loggern [IGC GNSS FR Spec. 1.1.3.3.3] aufgerüstet werden. FLARM-Geräte mit IGC-Logger-Status können zudem mit dem bereits angekündigten Motorsensor ausgerüstet werden.

Mehr Infos und der Arbeitsauftrag: [pdf] [doc]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 46
 

12.11.2007Spezialunterricht Segelflug in der Volksschule

"Am 23.10.2007 fand in den Räumlichkeiten Der VS 21 Spallerhof Linz in der Klasse 4B der erste Teil des speziellen Unterrichtes statt. Die Kinder erhielten erste Einblicke in die Fliegerei..." [mehr]

Quelle: Gerda Seidl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

12.11.2007Shop: Flächenputzern für weitere Flugzeuge
Übrigens arbeiten wir gerade an perfekt passenden Flächenputzer für die ASG29! Aber auch ASH26, Discus2, DG500, DG800 und LS8 gibt es demnächst! [streckenflug.at-Shop]
Anfang 2008 werden wir Euch dann ein Kubelsystem mit eigener Idee anbieten!

11.11.2007DuoDiscus XL

"Die noch wirksameren Bremsklappen ermöglichten uns die Zulassung für den einfachen Kunstflug, einschließlich Trudeln zu beantragen. Die Möglichkeit auf dem hinteren Sitz als verantwortlicher Pilot zu fliegen erweitern das Einsatzspektrum zusätzlich..." [mehr] [Infoblatt]

Quelle: Bernd Weber - SchemppHirth
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 17
 

10.11.2007Erwerb der US Segelfluglizenz 2008 in Deutschland
 

Im Mai 2008 besteht wieder die Möglichkeit, in Königsdorf, München (an einem Tag) die amerikanische Segelfluglizenz zu erwerben. [mehr]

Quelle: Thomas Wendl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

09.11.2007Presse: Peter Haubner: Lungau braucht sicheren Luftraum! [ots.at]
 
Quelle: [MF]
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

09.11.2007Lange Aviation GmbH

Die Lange Faserverbundtechnik GmbH führt am Standort Flugplatz Zweibrücken die Produktion der Antares-Baureihe weiter und bietet auf freiwilliger Basis allen Kunden, die eine Anzahlung auf ein Flugzeug an die Lange Flugzeugbau GmbH geleistet haben, eine sehr großzügige Übernahmeregelung an. Weiters wird die Lange Faserverbundtechnik GmbH in Kürze mit der Schempp-Hirth Flugzeugbau GmbH einen Kooperationsvertrag schließen. Aufgrund der internationalen Ausrichtung des Unternehmens wird sich die Lange Faserverbundtechnik GmbH in Kürze in Lange Aviation GmbH umbenennen. [mehr]

Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 14
 

08.11.2007European Light Aircraft (ELA)
 

DAeC: "Leichte Vorschriften für leichte Flugzeuge – Nach den jüngsten Plänen der EASA könnte dieses Prinzip umgesetzt werden. Für die Luftsportler bedeutete das weniger Bürokratie und mehr Verantwortung. Seit 2003 ist das geplante EU-Luftrecht Dauerbrenner, nicht nur bei den Tagungen der Technischen Kommission (TeKo). In den ersten Jahren musste fieberhaft gearbeitet werden, dass die neuen Vorschriften nicht das Ende des Luftsports gebracht hätten. Die kompetente und kontinuierliche Arbeit der Vertreter des deutschen Luftsports bei der europäischen Behörde und dem Luftfahrt-Bundesamt hat sich gelohnt..." [mehr]

Quelle: Thomas Wendl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

07.11.2007Engste Verwandte der Primaten sind exzellente Segelflieger 

"Die nächsten Verwandten von Affen und Menschen sehen aus wie überdimensionierte fliegende Eichhörnchen: Die Riesengleiter segeln mit Hilfe großer Hautflügel durch die Lüfte. Ein Genvergleich hat die enge Verwandtschaft zu den ungewöhnlichen Tieren jetzt bestätigt..." [spiegel.de]

Quelle: Uwe Melzer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

06.11.2007Lange Faserverbundtechnik GmbH - Sanierung gelungen

Die Lange Faserverbundtechnik GmbH hat im Rahmen einer übertragenen Sanierung alle Wertgegenstände der Lange Flugzeugbau GmbH aufgekauft. Die Produktion der Antares-Baureihe wurde durch die Lange Faserverbundtechnik GmbH wieder aufgenommen und der Standort beibehalten. Das Unternehmen Lange Faserverbundtechnik GmbH wird zur Zeit umbenannt und firmiert in Kürze unter Lange Aviation GmbH. [lange-flugzeugbau.com]

Quelle: Thiemo Gorath
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

05.11.2007Brennstoffzellenflugzeug "Hydrogenius" soll 2011 abheben 

"Flugzeugbauer der Universität Stuttgart arbeiten an einem Flugzeug mit Brennstoffzellenantrieb. "Hydrogenius" soll das zweisitzige Fluggerät heißen, bei der nicht die Bennstoffzellentechnik in einen bestehenden Flugzeugtypen integriert wird, sondern die auf einer kompletten Neuentwicklung beruht. Ziel der Entwickler des Instituts für Flugzeugbau ist es, das Flugzeug bis zum Jahr 2011 in die Luft zu bringen..." [mehr]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 26
 

04.11.2007BeschickungWM für Österreich
 

Wer uns von der Österreichischen Nationalmannschaft bei den diversen Weltmeisterschaften 2008 vertreten wird? [mehr] Als Ersatzbewerb für die Staatsmeisterschaft in der Offenen Klasse, wird der Hahnweide Wettbewerb 2008 in der Offenen Klasse für die ROL herangezogen.

Quelle: Peter Platzer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

03.11.2007Videos: abgebrochene Windenstarts 
 

Zwei Beispiele für abgebrochene Windenstart, die Reaktionszeit, wie schnell Energie aufgebraucht ist und wie lange es braucht, bis sie wieder da ist! [ASW 15] [Jantar] Und dann noch die hängende Fläche. [ASK]

Quelle: Thomas Wendl & DD / YouTube
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 15
 

02.11.2007Mit dem Auto zur Arbeit fliegen 

Wer möchte es nicht, täglich mit dem Auto zur Arbeit fliegen! [terrafugia.com]

Quelle: Robert Tobler
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

01.11.2007Eine kuriose Kraft – die Corioliskraft 
 

Ein Ablenkungsmanöver von Sven Plöger: "Ohne die Corioliskraft wäre das Wetter ziemlich simpel: Strömungen würden geradeaus vom Hoch ins Tief führen. Doch die Wirklichkeit ist anders ..." [mehr]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

31.10.2007Austro Engine im ecoplus Wirtschaftspark Wiener Neustadt
 

"Feierliche Grundsteinlegung der Firma Austro Engine im ecoplus Wirtschaftspark Wiener Neustadt ... Ab kommendem Jahr will Austro Engine bis zu 1.000 Flugzeugmotore für die Flugzeugtypen DA40, DA42, DA50, Schleicher ASH25 und ASH26 und Schiebelhelikopter bauen..." [eciplus.at]

Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

30.10.200715m und Doppelsitzer für Staatsmeisterschaften 2009
 

Bei der letzten Sektionsleitersitzung wurde beschlossen, für die nächste zentrale Staatsmeisterschaft 2009 (derzeit einziger Bewerber ist Mariazell) nach Schweizer Vorbild die 15m- und Doppelsitzerklasse zusammenzulegen und die beiden anzahlmäßig schwach besetzten Klassen bekommen eine vergleichbare Größe. Dafür musste unter anderem die [ROL] geändert werden. Als erster vergleichbarer Wettbewerb ist der [Alpe Adria Cup] in Feldkirchen, mit der 15m-/Doppelsitzer-/Standardklasse ausgelegt. Damit wird die in den Vereinen immer beliebtere Doppelsitzerklasse in Österreich zur Wettbewerbsklasse.

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

29.10.2007DG Flugzeugbau - Piloteninfo Nr. 109 

- [neues Forum fuer Technische Fragen]
- [neuer Webserver] [Vors

Quelle: Friedel Weber
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

28.10.2007Videos: Glider man flying above mountain 

Wir fühlen uns im Segelflugzeug manchmal wie ein Greifvogel der den Fels entlang fliegt. Was geht nur in den Köpfen dieser Fallschirmspringer vor? [YouTube] [LiveLeak]

Quelle: Hans L. Trautenberg & soaringchillies.com
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

27.10.2007Die Richtungsfrage 
 

Gewagte Theorie oder echte Praxis: "Wann kreise ich linksherum und wann rechtsherum? Dieser Frage ist Sven Plöger, Gleitschirm fliegender Meteorologe aus dem Kachelmann-Team, einmal auf den Grund gegangen." [mehr]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

26.10.2007Videos: Autoschlepp
 

 Autoschlepp, ja es gibt in noch. Besonders schön ist es natürlich am Strand! [YouTube] [YouTube 2]

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 10
 

25.10.2007Rolliflieger 
 

Harald Weber hat einen Vortrag ausgearbeitet, wie man als Verein mit Rolliflieger-Interessenten umgehen sollte. [mehr]

Dietmar Poll [EWMS] hat sich das Ziel gesetzt, seinen Pinocchio für Querschnittgelähmte fliegbar zu machen. Durch die tiefe Bordkante ist der Einstieg besonders gut vom Rollstuhl aus möglich.

   
 
Quelle: Harald Weber & Dietmar Poll
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

24.10.2007Bodenbetrieb 
 

Es hat gute Gründe warum wir bei Start und Landung mit standardisierten Abläufen arbeiten. Aber die Menschen bleiben unberechenbar und diesen Umstand sollten wir beim Starten und Landen immer im Auge behalten. Ein Beispiel im folgenden [Video].

Quelle: Eric Neubronner
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

23.10.2007Reicht – Reicht nicht! 
 

Ein wenig zum Nachdenken für den Herbst: "Die Wolken hängen tief überm Platz, ungeübte Piloten haben sich den Start längst abgeschminkt. Doch ein Flugzeugführer hält die Sicht für ausreichend und will partout losfliegen - notfalls am Startverbot des Flugleiters vorbei. Eine Einstellung, die gewöhnlich rechtliche Folgen hat..." [mehr]

Quelle: [MF] -> fliegermagazin
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 14
 

22.10.2007Presse: Mauterndorf, die Graspiste soll asphaltiert werden. [ORF]
 
Quelle: Florian Forcher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

22.10.2007Videos: Historisches Segelfliegen

Gummiseilwochenende in Niederöblarn [YouTube 1] [YouTube 2] [your.orf.at]

Quelle: Div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

21.10.2007Bericht zur sis-at 2007

Der Bericht zur sis-at 2006/2007 und die beiden wichtigen Regeländerungen. [mehr] [sis-at 2008]

Gratulation an die Staatsmeister und Gewinner!!! [sis-at 2007]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

20.10.2007Transponderpflicht wegen der Windräder?!?
 

"Ein Gesetzentwurf aus dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, der eine Transponderpflicht für alle Flüge nach Sichtflugregeln vorsieht. Die Erklärung für diese generelle Transponderpflicht ist kurios. Mit dem Transpondersignal sollen die auf den Windenergieanlagen angebrachten Hindernisbefeuerungen temporär aktiviert werden. Damit würde der störende Blitzeffekt der Beleuchtungsanlagen deutlich reduziert werden. Davon erwarten die Gesetzesinitiatoren eine größere Akzeptanz der alternativen Energieanlagen bei der Bevölkerung." [DAeC]

Und wer ist bei der deutschen Tagesschau an den zu wenigen Fluglotsen schuld? Keine Ahnung, dann schaut euch den Bericht bis zum Ende an! [Tagesschau]

Quelle: DAeC & Thomas Wendl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 13
 

19.10.2007HPH 304S JET-Engine-Test 

Erste Bilder vom Jet-Test bei HPH und dem Einbau des Triebwerks in der 304S. [hph.cz].

Morgen zum [Österreichischen Segelfliegertag] kommt der Jet-Testaufbau und ihr könnt euch mal den Sound von solch einem Jet live anhören. Weiters ist die 304S-Shark (noch ohne Triebwerk) und die 304C mit LX8000 zu sehen.

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

18.10.2007SDI Manager 

Auf der neu gestalteten Homepage von SDI findet ihr die neue Version vom [SDI Manager].

Solltet ihr bei eurem GP941 noch eine ältere Softwareversion als die 2.11 haben, dann updatet Franz Pöschl die Geräte auf dem Deutschen und Österreichischen Segelfliegertag kostenlos. (Für Wettbewerbspiloten Pflicht.)

Quelle: Franz Pöschl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

17.10.2007Morning glory - die Zweite 

Da der Link aus dem letzten Beitrag zum Thema nicht mehr funkt und das Foto vom Segelflieger aus gemacht wurde, ein Artikel vom Fernseh-Meterologen Sven Plöger. Darin wird auch die Frage geklärt, ob man diese Erscheinung zum Segelfliegen nutzen kann! [mehr]

Quelle: D2
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

16.10.2007Mehr Flugzeugabstürze wegen Klimawandel? 
 

"Die Zahl der wetterbedingten Unfälle in der zivilen Luftfahrt hat sich mehr als verdreifacht. 13 Prozent aller weltweiten Flugunfälle der letzten zehn Jahre sind ursächlich auf extreme Wetterlagen zurückzuführen..." ??? [zeit.de]

Quelle: Matthias Fischer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

15.10.2007Workshop and Flight Camp Meteorological Panel
 

Workshop and Flight Camp Meteorological Panel September 2007 St. Auban, France. Z.B. findet ihr im Vortrag von Rene Heise der ausführliche Pilotreport von Jörg Hacker über einen 12.500m Höhenflug. [mehr]

Am 17.10. um 17 Uhr kommt beim [Wetterfernsehen] ein Bericht über die letzte [MWP-Expedition] + Interview mit W.-D. Herold (die TV-Sendung wird live via Internet ausgestrahlt)

Quelle: Rene Heise
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

14.10.2007Nach Absturz: Prozess gegen Pilotin
 

"Fast ein Jahr nach ihrem Absturz mit einem Motorsegler in Zell am See (Pinzgau) stand am Freitag die Pilotin wegen fahrlässiger Körderverletzung vor Gericht. Bei dem Absturz war ein Fluggast schwer verletzt worden...." [orf 2006] [orf aktuell]

Quelle: [MF]
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

13.10.2007Sony stellt mit Zucker betriebene Bio-Batterie vor 
 

Das Hauptproblem des Elektroantriebs sind die Akkus. Vor einigen Tagen habe ich noch gescherzt und vorgeschlagen, die eigenen Fettzellen anzuzapfen. Nicht ganz mein Vorschlag, aber eine ähnliche Richtung. "Sony hat eine Bio-Batterie entwickelt, die Elektrizität aus Kohlenhydraten erzeugt. Das System basiert auf demselben Prinzip wie die Energieerzeugung organischer Zellen - mithilfe von Enzymen wird Zucker umgewandelt." [zdnet.de]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

12.10.2007Barry Kruyssens First Morning Glory - September 2007 

"The Morning Glory, a spectacular roll cloud which occurs only in the outback of the southern Gulf of Carpentaria, Australia, is one of the worlds most exotic and interesting meteorological phenomena. Morning Glories generally occur during September and October near dawn over the southern Gulf area between Sweers Island and Burketown in northern Queensland. The Morning Glory does not occur every morning as it is very dependent on the weather patterns...." [mehr]

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

11.10.2007Papierflieger  

"Ein Papierflieger ist ein durch Falten aus einem, meist rechteckigen, Blatt Papier hergestelltes Flugmodell. Papierflieger werden im Regelfall ohne Verwendung von Klebstoff und ohne Beschädigung des Papiers hergestellt. Sie sind reine Gleitflugzeuge ohne eigenen Antrieb. Papierflieger werden im Regelfall durch Werfen gestartet, allerdings ist es durchaus auch möglich sie mit einer Modellrakete oder einem Katapult zu starten." [origami-kids.com] [papierflieger.net] [papier-flieger.de]

Quelle: Thomas Wendl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

10.10.2007Videos: Aero-Art 

Was man nicht alles für ein Foto auf sich nimmt! [YouTube]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

09.10.2007Infos von der FAI-Gliding 

- Brief des Präsidenten an Delegierte und Vorsitzende der Ausschüsse [mehr]
- Bericht des IGC-Präsidenten an die FAI-Hauptversammlung 2007 [Facebook Twitter google+ RSS Mail 

Kommentar!?
- 1
 

08.10.2007Planes vs. Animals 
 

Heute mal nix für Tierfreunde und schwache Mägen. Gott sei Dank sind wir Segelflieger langsamer unterwegs und Berührungen mit Vögel gehen normal harmlos aus. [airlineempires.net]

Quelle: Robert Tobler
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

07.10.2007Aspres sur Buech (F) droht Schliessung

Der bei vielen wohl bekannte Flugplatz Aspres sur Buech in den französischen Alpen droht wegen eines Solar Projektes bald die Schliessung. Seit 1930 wird dort schon segelgeflogen. [Aspres] [google-Übersetzung] [Petition] gegen die Schliessung -> Bitte mitmachen!!!

Quelle: Forum, Willem Dortu
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 8
 

06.10.2007Segelfliegen Glossar
 

Seit Jahren im Netz und nun wieder gefunden, das Segelfliegen Glossar für Deutsch, Englisch und Französisch von Karin Hülsemann und Philippe Lagarrigue. [mehr]

Quelle: Karl Zach
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

05.10.2007Segelflug Fragenkatalog

Die Sektion Segelflug hat wieder einmal zugeschlagen, übernimmt die Kosten für die Erhaltung des Segelflug-Prüfungsfragen-Katalog der ÖSS und stellt ihn Online zur Verfügung! [aeroclub.at

(Wie Sepp, einer der Autoren seinen letzten Urlaub verbracht hat, [mehr])

Quelle: Sektion Segelflug
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

04.10.2007Rolliflieger 

Der Verein DIE ROLLI FLIEGER wurde im Jahr 1993 von Körperbehinderten ins Leben gerufen, die es gegen große Widerstände geschafft haben, eine Pilotenlizenz, ob im Ultraleicht-, Segel- oder Motorflug, zu erwerben. [rolliflieger.de]

Quelle: Harald Weber
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

03.10.2007Einladung - MEIDE DIE (H)ERDE

20. Oktober im [Aviaticum am Flugplatz Wiener Neustadt Ost]
Die Sieger der sis-at stehen fest, das Vortragsprogramm ist fixiert, jede Menge Aussteller haben sich angemeldet und die Location ist gecheckt. Nach der ersten Besichtigung  kann man nur sagen, das Museum als Rahmen für die Veranstaltung wird einfach genial. So braucht ihr nur noch zu erscheinen!!! [Einladung]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

02.10.2007Unfallbericht BFU Schweiz
 

Ein neuer Bericht der BFU Schweiz, zu zwei umgestoßenen Helfern beim Start eines F-Schlepp. [BFU]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 9
 

01.10.2007Lass Deinen Papagei kreischen!

Warum benutzen wir im Zusammenhang mit dem Transponder das englische Wort "squawk"? Papageien kreischen - und kreischen heißt auf Englisch "to squawk". Im Zweiten Weltkrieg entwickelten die Engländer für ihre Luftabwehr ein elektronisches System zur Freund-Feind-Erkennung. Der Grund: Deutsche Jäger verfolgten britische Bomber oft bis nach England zurück, um sie kurz vor der Landung abzuschießen. Die Luftabwehr hatte nun das Problem, eigene und deutsche Maschinen auseinanderzuhalten. Das streng geheime System trug den Codename Parrot (Papagei) - und wenn Lotsen die Besatzung aufforderten, den "Ur-Transponder" einzuschalten, um sie zu identifizieren, übermittelten sie: "Squawk your parrot", also in etwa: "Lass Deinen Papagei kreischen!" [Wikipedia]

Quelle: [MF] Andreas Tschemer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

30.09.2007DG Flugzeugbau - Info Nr. 108 

1. Hinweise zur Mehrwertsteuerbehandlung [mehr]
2. DG bietet eine Stelle als "segelfliegender Ingenieur" und eine als "Techniker" an! [mehr]
3. Zukunft im Segelflug - es wird noch immer heiss diskutiert [mehr]
4. Foto des Monats: DG-400 - Rueckkehr in der Abenddaemmerung [mehr]

Quelle: Friedel Weber
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

29.09.2007EASA Draft Decision Cockpit Crashworthiness
 

Die Anforderungen der Bauvorschrift für Segelflugzeuge in Bezug auf Crashsicherheit sollen erhöht werden. Man hat als Betroffener (Hersteller, Pilot, ...) auch die Möglichkeit Kommentare zu diesem Vorschlag abzugeben und Änderungen vorzuschlagen. [EASA]

Quelle: Michael Huber
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

28.09.2007Neuer Server 
 

Also wer diese Nachricht sieht, ist auf unserem neuen Server gelandet! Wenn irgendetwas nicht funktioniert, kurze Info an [chynek@streckenflug.at]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

28.09.2007Fünf 1000er auf der Insel
 

John Williams hat auf der "Insel" nochmal zugeschlagen und ist am 25. September den fünften 1000er in diesem Jahr in England geflogen. [olc 25.9.] [olc alle Flüge]

Quelle: Eric Neubronner
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

27.09.2007Erzberg-FLYIN

Der Erzberg und sein Kessel ist mangels Landewiesen eine Schlüsselstelle beim Streckenfliegen und so mancher hat schon überlegt, ob man im Notfall nicht auf einer der Abbaustraßen landen kann. Die sind aber nur für Motorflieger breit genug und einmal im Jahr gibt es für diese auch eine Gelegenheit. [Erzberg FlyIn]

Quelle: Flugplatz Zell am See
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

26.09.2007The Copilot
 

Ein Nachtrag zum Thema Aging Pilot: "Are you available for the next hour?" [The Copilot]

Quelle: Burt Compton - Soaring Magazine 2004
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

25.09.2007Serverumstellung 
 

Irgendwann ist jede Kiste voll, so auch unser streckenflug.at Server. Die letzten Jahre haben sich so viele Daten und Infos angesammelt, dass wir die vollen Festplatten gleich als Gelegenheit nehmen, den ganzen Server zu tauschen. Damit kann es Donnerstag und Freitag leider zu Ausfällen kommen, "we try our best to avoid it"!

Quelle: Christian (DD) & Stephan (RR)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

24.09.2007Presse: Segelflugzeug stürzt ab - Pilot rettet sich mit Fallschirm [oberpfalznetz.de]
 
Quelle: EDDH
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

24.09.2007downdrafts (abwinde)

Es gibt Hänge die man meiden sollte: "On August 8, 1964, a pair of commercial pilots in a Cessna 150 flew into the crater for a closer look but were unable to climb out due to downdrafts. They ended up circling the interior until their fuel was exhausted and crashed landed. They survived their ordeal and continued to fly while the remaining wreckage is pointed out to visitors." [Meteor_Crater]

Quelle: Stephan Haupt
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

23.09.2007Informationen der Fernmeldebehörde zum Flugfunk
 

Was ihr schon immer (oder auch nicht) über die Bewilligung von Flugfunkanlagen wissen wolltet: [bmvit]

Quelle: [MF]
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

22.09.2007Drehgenehmigungen für Luftaufnahmen
 

Man lernt nie aus: "Für Luftaufnahmen aus privaten Luftfahrzeugen und Luftfahrgeräten (z. B. Heißluftballonen) sind in Österreich keine Drehgenehmigungen einzuholen. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen bedarf es jedoch einer Genehmigung im Fall von Aufnahmen aus Linienflugzeugen..." [die österreichische Film Commission]

Quelle: [MF] Forum
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

22.09.2007Einflug für deutsche ULs wieder möglich 
 

Der ERLASS betreffend die Voraussetzung für die Verwendung deutscher Ultralightflugzeuge in Österreich wurde auf unbestimmte Zeit verlängert. Das heißt, der Einflug für deutsche ULs nach Österreich ist bei Einhaltung der Bestimmungen des „Ur-Erlasses“ vom 17.04.2004 wieder möglich. [aeroclub.at]

Quelle: Flugplatz Zell am See
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

21.09.2007Segelflug-Internetseiten in der Zeitung
 

Von Saufsäcken, Ziemlich wirr und Trouvaillen schreibt die Frankfurter Allgemeine über Segelflug-Internetseiten. Da sind wir doch stolz wahrgenommen zu werden! ;-) [faz.net] (Leider ist der Link nicht mehr frei im Internet zugänglich!)

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

21.09.2007Shop: Bücher, Bücher, Bücher, Bücher, ...
Es kommt wieder die Zeit zu schmökern und dafür haben wir die einige neue Bücher im Shop. Die Highlights sind sicher 'Mentales Training für Piloten' und die deutsche Übersetzung zum Buch von Leo and Ricky Brigliadori 'Streckenflugwettbewerbe' das im November zu haben ist. (Sichert Euch rechtzeitig ein Exemplar der ersten Lieferung, wird wohl das Weihnachtsgeschenk des Jahres!!!)

20.09.2007Protokoll der Sektion Segelflug

Das Protokoll zur letzten Sitzung der Sektion Segelflug in Niederöblarn am 25.8.2007, mit Themen wie UL-Segelflugzeuge, sis-at, Part M, ... [mehr]

Quelle: Gerda Seidl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 19
 

19.09.2007Aussenlandungen aus der Sicht der Grundstücksbesitzer
 

Im englischen Framing Forum kann man mal die Aussenlandungen aus Sicht der Grundstücksbesitzer lesen. [mehr]

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 8
 

19.09.2007Shop: Überschuhe
Für die kalte Jahreszeit sind die Überschuhe in Größe 43-46 ab Monatsende wieder lieferbar!

18.09.2007Aviators Fotoquiz - Oktober 2007

Wieder eine Luftaufnahme und die Fragen dazu: "Wo ist diese Aufnahme gemacht?" Diesmal handelt es sich um einen Gipfel Österreichs. [aviator.at]
(Bitte nicht hier im Forum antworten!!!)

Quelle: Christoph Taildragger Barszczewski
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

17.09.2007Aktuelle Unfallberichte BFU
 

- Discus BT Unterwössen: "Da das Triebwerk nicht ansprang, versuchte der Pilot den Flugplatz im Segelflug zu erreichen. Die verbleibende Höhe reichte jedoch nicht aus. Bei der Aussenlandung pralle der Motorsegler mit einer Längsneidung von ca

Quelle: Klaus Ertl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

16.09.2007Pfuhlschnepfe 
 

Also was sind schon 3000km, Pfuhlschnepfe flog 11.500 Kilometer nonstop! ;) [ORF] [NewZealand Herald] [wikipedia]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.09.2007Shop: Mückenputzer "MP" - the next generation!!!
Eineinhalb Jahren nachdenken, rumentwickeln, einige Prototypen und viele Testflüge. Auf der EM 2007 ist Peter Hartmann als Abschlußtest auf seinem Ventus2cxt damit geflogen und war voll zufrieden. Damit haben wir unsere Ziele erreicht: bewährte Technik, modernes Material (CFK), höchste Paßgenauigkeit (CNC-gefräßt!), stabilerer Aufbau, bessere Aerodynamik (extra schlank), Top Optik durch geiles Design

15.09.2007tolle Kunstflugvideos der Österr. Nationalmannschaft

Die Mitglieder der österreichischen Nationalmannschaft zeigen in zwei Videos, was der Ostarrichi- Swift so kann. [Video 1] zeigt Aufnahmen aus dem Cockpit und von Begleitflugzeugen. [Video 2] stellt die bekannte Pflicht der WM 2007 live während des Fluges vor.

Quelle: Christian Gruber & spinninghawks.com
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 9
 

14.09.2007Zephyr Solar Powered Plane - Nachtflug mit Sonnenlicht 

"Angetrieben allein von dem Strom, den die Solarzellen auf seinen Flügeln erzeugen, ist das Versuchsflugzeug Zephyr Ende Juli 54 Stunden in der Luft geblieben. Das gab die britische Rüstungsfirma Qinetiq am Montag in Farnborough/England bekannt. Nachts versorgten Lithium-Schwefel-Batterien, die sich tagsüber aufgeladen hatten, die beiden Elektromotoren. Das Flugzeug ist aus Karbonfaser-Werkstoffen gefertigt und wiegt bei einer Spannweite von 18 Metern nur 30 Kilogramm. Gestartet wurde wie bei einem kleinen Modellflieger: Mehrere Männer rannten mit dem Zephyr in den Händen los und warfen das Gerät in den Himmel. Zephyr kreiste in mehr als 17 Kilometern Höhe mit einem Tempo von 14 Knoten (26 Kilometer pro Stunde) über dem Testgelände White Sands, das die US-Armee in New Mexico betreibt. Ursprünglich hatte das Team nach Angaben des Leiters Paul Davey geplant, das Flugzeug weitere Tage in der Luft zu lassen, doch dann gab es einen Getriebeschaden. Die Flugdauer übertrifft nun den Rekord für Non-Stop-Flüge unbemannter Maschinen, der bei etwa 30 Stunden steht." [pressetext.ch] [reuk] [bbc]

Quelle: Thomas Wendl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

13.09.2007Presse: Graz - Flugzeugwerk statt Fliegerhorst [ORF]
 
Quelle: [MF]
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

13.09.2007Flugsimulator in Google Earth versteckt 
 

"Heimlich hat Google einen Flugsimulator in seinen Digitalglobus integriert. Mit Fingerspitzengefühl kann man nun weltumspannende Aus-Flüge über das fotorealistische Erdenrund unternehmen - wobei das neue Spielzeug auch Schwächen des Programms entlarvt..." [spiegel.de]

Quelle: Thomas Wendl & Robert Tobler
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

12.09.2007Hand in Hand durchs Franzosenland

Wie schon 2003 und 2005 hat es meinen Verein und mich wieder nach Serres gezogen. Warum Serres und wie ein Fotoflug mit Claus-Dieter Zink abläuft in einem kurzen Bericht. [mehr]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

12.09.2007Shop: Fotokalender Segelfliegen 2008
Claus-Dieter Zink präsentiert auch 2008 zwölf geniale Fotos zum Thema Segelfliegen im Großformat!

11.09.2007Notrufnummern
 

Wer kennt schon die Kurzwahl "112" für den Euro-Notruf als GSM Notrufservice bzw. "140" für alpine Notfälle?!? [mobilkomaustria.at]

Quelle: Martin Kühnl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

10.09.2007Schon mal im Tornado gekurbelt?
 

Holger Weitzel konnte es versuchen, das Ergebnis: "Starkes Steigen, aber schlecht zu zentieren."

  
 
Quelle: Holger Weitzel
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

09.09.2007Aging Pilot 
 

Wer sich schon etwas länger in der Fliegerszene herumtreibt, kennt Fälle eines "Aging Pilot" (Piloten mit altersbedingten Problem). Ein großes Problem, es erfordert Courage und Takt mit so einer Situation umzugehen. Erschwert wird dies noch, wenn es sich bei dem betroffenen Piloten um einen Gründer-Vater, Fluglehrer, ..., oder einfach nur netten Kerl handelt. Es ist wohl der falsche Weg solche (belastenden) Fragen über JAR-FCL & Co. alleine an den Flugmediziner zu delegieren. Innerhalb des Vereines ist eine viel genauere Einschätzung und Beobachtung möglich und tragen hier selbst Verantwortung! Klaus Ertl hat einiges an Material zusammengetragen, auch in den [Downloads - Psycho] zu finden!

- an die Piloten über 50 (FLUSI)
Checkliste Pilot
- Checkliste Verein
crashing in disproportionate numbers
ein Unfallbericht
Hanging up ones wings
recognizing the problem
when is it time to quit?

Quelle: Klaus Ertl & Christian Husek & Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 19
 

09.09.2007Shop: Nitto-Abklebebänder
Dieses Frühjahr hat mich Sebastian Eder mit den Nitto-Abklebebändern vollgelabert: "Das beste Band überhaupt, das einzige das auf der 22 hält, blablabla...!" Neugierig geworden habe ich es getestet und die Folge, ab sofort gibt es für 19 und 25 Millimeter Breite nur noch dieses Band im Shop!!!

08.09.2007Dr. Angelika Machinek Verein

"Für das kommende Jahr 2008 ist der Dr. Angelika Machinek Verein zur Förderung von Frauen im Segelflug e.V. in der Lage, ein Förderflugzeug für Nachwuchspilotinnen zur Verfügung zu stellen. Es handelt sich um ein Clubklasse Flugzeug des Typs Hornet. ..." [am-foerderverein.de]

Quelle: Corinne Baudisch
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

07.09.2007Segelfliegen – das Magazin für Segelflieger - Ausgabe 5  

"Der spannende Höhepunkt der Flugsaison 2007 findet sich mit vielen Berichten in der aktuellen Ausgabe von „Segelfliegen“. Schwerpunktthema Streckenflug: Sicher eines der wichtigsten Themen für ambitionierte Segelflieger. Im aktuellen Heft finden sich verschiedene Artikel, die sich mit der Verbesserung der Streckenflugleistungen befassen. Ein wichtiger Ansatzpunkt um seine fliegerischen Leistungen zu verbessern ist sicher das richtige Auswerten und Beurteilen der eigenen Flüge. Für die richtige Auswertung von Loggerdaten erhält man eine ausführliche Anleitung in dem Artikel von James Cooper...." [mehr]

Quelle: segelfliegen-magazin
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

06.09.2007Presse: Nepalesische Fluglinie opfert vor Start zwei Ziegen  [mehr] 
 
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

06.09.2007Kompromiss des ÖAeC für IHP Fristverlängerung

"Gemäß ZLLV 2005, § 48 (2) sind die entsprechenden Instandhaltungsprogramme (IHP) von der zuständigen Behörde - ACG - genehmigen zu lassen. In den Schluss- und Übergangsbestimmungen der §§ 65 und 66 wird eine nationale Ablauffrist für das Genehmigungsverfahren (IHP) mit 27.09.2007 gesetzt. Gegen diese Frist hat der ÖAeC schriftlich und in zahlreichen Telefonaten mit dem zuständigen Staatssekretariat sowie mit leitenden Beamten des BMVIT Einspruch erhoben und um eine Fristverlängerung der Genehmigungsverfahrens (IHP) ersucht. Ein zwingendes sportliches Argument, das für unser Ansinnen spricht, ist der Zeitpunkt, der die Halter und unsere Funktionäre in den Vereinen zwingen würde, in der Flughochsaison administrative Arbeiten zu verrichten. Für den Flugsport sind für diese Tätigkeiten die Monate November und Dezember besser geeignet! Nun liegen Zusagen sowohl seitens des kontaktierten Staatssekretariates, der leitenden Beamten im BMVIT als auch des Vorstanddirektors von ACG, Herrn Mag. Zemsky, in Kompromissform vor: Der entsprechende Zeitraum für die Genehmigung des jeweiligen IHP wird bis 31. Dezember 2007 erstreckt!!! WICHTIG: Da die ZLLV 2005 voraussichtlich nicht geändert wird, ist, um der Rechtslage zu genügen, das entsprechende schriftliche Ansuchen um Genehmigung (Formblatt IHP-Standard oder Formblatt IHP-Individuell) falls nicht ohnehin bereits erfolgt, vor dem 27. September 2007 an ACG zu richten! Es genügt jedoch – wird bei IHP-Individuell der Fall sein – der Vermerk: Unterlagen werden nachgereicht! Damit wird die IHP-Genehmigung bis 31.12.2007 ermöglicht und es treten ab dem 27.092007 keine Rechtsfolgen für den Halter (LFZ) ein.

Quelle: ÖAeC
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

05.09.2007Presse: Von Flugabenteurer Steve Fossett fehlt jede Spur [spiegel.de]
 
Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

05.09.2007Save this Date - Österreichischer Segelfliegertag 2007

Am 20. Oktober (14Uhr) im [Aviaticum am Flugplatz Wiener Neustadt Ost]
Neben dem Grundsatzreferat und der Jahresleistungsbilanz der Sektion Segelflug (14.00 Uhr) bietet die Veranstaltung topaktuelle Vorträge zu den heißen Themen des Segelflugs, sowie die Neuigkeiten vom Flugzeugmarkt (z.B. [HPH 304s Shark]) zum Anschauen, Anfassen und Reinsetzen. Um ca. 18.30 Uhr erfolgt als Höhepunkt die Siegerehrung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug mit anschließender gemeinsamer Feier. Der Segelfliegertag ist die größte nichtfliegerische Aeroclubveranstaltung des Jahres. Seit 2005 steigt darüber hinaus die Anzahl der Besucher. Bitte tragt mit eurer Teilnahme dazu bei, dass das auch so bleibt! PS: Nach 2005 Niederöblarn und 2006 Zell a. See ist die Veranstaltung erstmals wieder im Großraum Wien. PPS: Das Aviaticum ist geheizt. PPPS: Interessierte Aussteller wenden sich bitte an [chynek@streckenflug.at]

Quelle: Christian (DD) & Michael Gaisbacher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

04.09.2007Walter Schneider
 

Walter Schneider (das "S" von LS - Rolladen Schneider) ist letzte Woche am Donnerstag nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. [Geschichte von LS]

Quelle: Herbert Pirker
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

03.09.2007Geordnete Flugzeuge 
 

Was soll ich dazu schreiben: "... Der Hersteller der Energieprodukte schlug dem Flugschüler vor, seinen Fluglehrer zu fragen, ob er damit einverstanden sei, dass man das Flugzeug ordnen würde. ... Der Fluglehrer, der durch die Flugschüler oft bis an seine eigenen Leistungsgrenzen belastet wurde, veränderte sich in seiner Wesensart deutlich. Er wurde ruhiger, fröhlicher, freundlicher, die ganze Atmosphäre wurde stressfreier, ganz besonders auch bei anderen Flugschülern. ... " [bpes.de]

Quelle: Thomas Wendl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

02.09.2007Funker-Zeugnisgesetzdurchführungsverordnung
 

Das Fernmeldebüro in Österreich führt immer wieder Überprüfungen bezüglich eingebauter Funkgeräte und vorhandener Funksprechzeugnisse durch. Ein beliebter Termin ist die zentrale Staatsmeisterschaft. So kam es bei der letzten Staatsmeisterschaft auch zu einer Anzeige. Generell gilt für Österreich, Funken erfordert grundsätzlich ein Funkerzeugnis und nur das Funken auf begünstigten Frequenzen "frei" ist. Diese "freien" Frequenzen sind in Anlage 1 zur [Funker-Zeugnisgesetzdurchführungsverordnung] bzw. [Novelle 2002] angeführt. (Egal wer auf den § genau nun Recht hat, es kommt ein langer kalter Winter und damit für manchen die Gelegenheit das Funksprechzeugnisse nachzuholen!!!)

Quelle: [MF] & www.luftfahrtrecht.at
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 12
 

01.09.2007Illegale Frequenznutzung
 

"... Im Luftraum über der Schweiz kommt es zurzeit durch Deutsche Segelflieger vermehrt zur Störung der Flugplatz SION Frequenz. ..." [DAeC] (Zur Info, Sion: 118,275 Tower, 121,700 Ground, 122,350 Info, 126,825 APP/GCA, 130,850 OPS, 131,700 OPS, 134,275 MIL)

Quelle: DAeC
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 24
 

31.08.2007Dr. Paul MacCready

"... Dr. Paul MacCready passed away in his sleep yesterday (28.8.). Paul was a renowned innovator, founder of AeroVironment, and a key soaring figure. He is known as the - father of human-powered flight - ..." [more] "... In 1956 he became the first American pilot to become World Gliding Champion. He devised the MacCready Theory on the correct speed to fly a glider depending on conditions and based on the glider's rate of sink at different air-speeds. ..." [wikipedia]

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

30.08.2007DG Flugzeugbau - Info Nr. 107 

1. Ueberziehwarnung: Eine Zuschrift... [mehr] 2. ...und ein Erfahrungsbericht [mehr]
3. TM 301-24: DG-100 - Erhoehung der Betriebszeiten [mehr]
4. Handbuecher fuer Noah-System und fuer Mikuni Vergaser verfuegbar [mehr]
5. Praktische Schleppstange und Hebevorrichtung fuer die DG-1000 von COBRA [mehr]
6. In eigener Sache: Wir suchen einen segelfliegenden Ingenieur [mehr]
7. Ein etwas provokanter Beitrag zur Zukunft des Segelflugs... [mehr]
8. Lange Flugzeugbau am Ende [mehr]
9. Foto des Monats: [DG-1000 Spezial] und [seltene Gesellschaft]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

29.08.2007Landung mit nicht eingezogenem Schleppseil 
 

"Der Unfall geschah, wei der Sinkflug zur Landung unter der trügerischen Annahme eines vollständig eingezogenen Schleppseils angesetzt wurde ..." [mehr]

Quelle: Walter Kronester
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

28.08.2007Motorsegler in Lahr abgestürzt
 

Motorsegler in Lahr abgestürzt [baden-online.de]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

28.08.2007Alpenflug 
 

Routenwahl in einzelnen Gebieten und Wettervorhersage von Mathias Schunk [mehr]

Quelle: segelflugzentrum-koenigsdorf.de
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

27.08.2007Presse: Remoqueur verfängt sich in Windenseil [westfaelische-rundschau]
 
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

27.08.2007Segelflugzeug abgestürzt
 

Segelflugzeug abgestürzt [pr-inside.com]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

27.08.2007temporary airfield Oberwart
 

So viele Flugplätze hat Österreich nicht, wenn es dann einige Zeit einen mehr gibt, wollen wir ihn auch herzeigen. Ein Bildbericht von Anton Wildberger. [mehr] Bis 2.9. noch anfliegbar! [oberwart.at]

Quelle: www.wildbergair.com
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

26.08.2007tug emergencies 
 

How to deal with tug emergencies [mehr]

Quelle: Christoph Juette
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

25.08.2007Winchlaunch 

Drei gute Beiträge aus Sailplane&Gliding: [Time for lateral thinking] [Safe winch launching] [Six eventful seconds]

Quelle: Christoph Juette
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

24.08.2007Neue Hindernisdatenbank 

Es gibt eine neue [Hindernisdatenbank] und das aktualisierte [Handbuch] zur Version 3.11.

Quelle: Andrea Schlapbach
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

23.08.2007Protokoll

Das Protokoll zur letzten Sitzung der Sektion Segelflug in Zell am See, mit Themen wie UL-Segelflugzeuge, TMG, Part M, ... [mehr]

Quelle: Gerda Seidl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

22.08.2007Segelkunstflug WM in Niederöblarn

Die 12. Segelkunstflugweltmeisterschaften gehen derzeit in Niederöblarn über die Bühne. Dies ist die mit abstand größte Flugsportveranstaltung des Jahres in Österreich. Nach eineinhalb Durchgängen liegen die Österreicher noch hinter den Erwartungen, jedoch besteht für Kür und Nationenwertung noch berechtigte Hoffnung auf medaillen. Mehr Infos und aktuelle Ergebnisse findet man unter [www.wgac2007.com]

Quelle: Michael Gaisbacher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

21.08.2007Wingsuit versus Glider

"Erfolgreiche gemeinsame Flüge Wingsuit – Salto! Eine ganze Woche steht unter dem Motto: Möglichkeiten ausloten, was in der Luft machbar ist und viele schöne Videoaufnahmen für Red Bull und Salomon produzieren..." [Video] [martinkroke-gaptallard.com]

Quelle: Anton Rau
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 21
 

20.08.2007Al Santilli, Orville Wright Signed Me Off!
 

Eine Fliegerlegende starb im letzten Monat, Al Santilli. Orville Wright stellte ihm den Flugschein 1932 aus und Al war als Segelfluglehrer quasi bis zu seinem letzten Tag, mit 93 Jahren aktiv! [fly-low] [towlines]

Quelle: Thomas Wendl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.08.2007Presse: Zweefvliegtuig neergestort bij vliegveld Hoogeveen, Probleme im F-Schlepp, das Schleppflugzeug konnte auf dem Platz landen, der Flugschueler hatte ein Rückenverletzungen [112drenthe.com] 
 
Quelle: Albert Hengelaar
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.08.2007Probleme bei Windenstarts
 

Unfallstatistiken in den UK und Modellrechnungen. [mehr]

Quelle: SFVS FSW
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

18.08.2007Der Papst
 

Der Papst kommt nach Österreich und schon fürchten sich wieder alle vor den Segelfliegern und Paraglietern die voll mit Sprengstoff auf ihn losgehen wollen! Wenn man es richtig lesen möchte, sollte man Platzrunden fliegen können, hat aber schon einmal nicht gefunkt. Kann man mit genügend Unterschriften eigentlich jemand nach dem Sinn fragen?!?  [SUP 2007 09] [SUP 2007 10]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

 Segelflug-EM 15m-, 18m- und Offene-Klasse [Team Austria] [Team DE] [Team CH] [egc2007] [Ergebnisse]
18.08 20:30 Ende der EM und Resümee [mehr]
18.08 16:45 Spannung steigt [mehr]
18.08 12:30 Geschwindigkeitsrennen [mehr]
18.08 09:30 Letzter Wertungstag [mehr]
17.08 19:15 Aussenlandungen [mehr]
 

17.08.2007Bergmedizin 
 

Höhe und Sauerstoff aus der Sicht der Bergmedizin [turntillburn]

Quelle: Stephan Haupt
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.08.2007Presse: Heiße Luft um den HTL-Flugplatz Eisenstadt. [BVZ]
 
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 16
 

16.08.2007Butler Parachute
 

Auf der Seite von [Butler Parachute] gibt es einige Artikel zum Thema Rettungsfallschirme. [mehr]

Quelle: martin kühnl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

15.08.2007Zones R130 Jabron-Buech-Lure
 

Ein Beispiel für Segelflug-Luftraum aus Frankreich und wer dort Mistral Fliegt sollte es auch wissen! [Zones R130 Jabron-Buech-Lure]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

14.08.2007Firmware Version 3.11  

Beim letzten Update hat sich ein Fehler eingeschlichen, bitte nur noch die [Version 3.11] verwenden!!! Änderung zu 3.10:
- Bug bei Umschalten zwischen "NEAREST" und "WARNING" behoben. Die visuelle Anzeige vom Umschalten WARNING/NEAREST auf F04 und F05 (Balkenanzeige)  war seit v3.05 vertauscht. Dies führt dazu dass der Benutzer denkt, er sei im NEAREST Modus, wenn er im WARNING Modus ist und umgekehrt. Allerdings starten die Geräte korrekt im NEAREST, wer also nie umschaltet ist nicht betroffen.
- Läuft nun auf allen FLARM kompatiblen Geräten

Quelle: FLARM Tec.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

13.08.2007sis-at: Neue sis-at Startseite

Auch in Südfrankreich gibt es Regentage (einer pro Wochen ist ok), so haben Stephan und ich eine alte Idee umgesetzt und eine Wertungsübersicht für die Startseite der sis-at entwickelt. Ich hoffe niemand verliert dabei die Übersicht!!! [sis-at]

Quelle: Christian (DD) & Stephan (RR)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

12.08.2007Schülerarbeit von Helge Graefenstein 

e echt Interessante Schülerarbeit von Helge Graefenstein mit Unterstützung des [MWP]: "Meteorologische und geographische Vorraussetzungen für einen 2000km-Zielflug mit dem Segelflugzeug" [mehr]

Quelle: Rene Heise
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

11.08.2007Sauerstoff für Segelflieger
 

Wie, wo und welcher Sauerstoff soll in die Flasche? [mehr]

Quelle: SFVS FSW
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

 Segelflug-EM Club-, Standard-, Welt- und 20m-Klasse [Team Austria] [Team DE] [Team CH] [egcc2007] [Ergebnisse]
11.08 14:30 Aus und vorbei, das Resumee [mehr]
11.08 11:30 wir spielen das Spiel weiter [mehr]
11.08 11:15 Letzter Wertungstag [mehr]
10.08 19:30 jetzt hats auch die 20 erwischt! [mehr]
10.08 19:00 noch fliegt einer ! [mehr]
 

10.08.2007Starebekämpfung vor dem Aus
 

"Ein EuGH-Urteil, in dem Österreich wegen Verstößen gegen die EU-Vogelschutzrichtlinie verurteilt wird, sorgt im Burgenland für Kopfschütteln. Es bedeutet das Aus für die Starebekämpfung. Lösungen werden gesucht..." [ORF]

Quelle: wolfgang kugler
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

 Junioren-WM [Team Austria] [Team DE] [Team CH] [jwm2007] [Ergebnisse]
10.08 15:30 WM zu Ende [mehr]
09.08 18:45 9. Wertungstag [mehr]
08.08 17:45 8. Wertungstag (Update) [mehr]
08.08 08:15 8. Wertungstag [mehr]
07.08 15:15 7. Wertungstag (Update 1) [mehr]
 

09.08.2007Suchbild 

Der Platz soll geschlossen werden und viele denken darüber nach was man damit machen könnte. Wo steht Anton mit dem Shirt der österreichischen Sektion Segelflug? (wer dort wohnt, möge schweigen!!!)

Quelle: Anton W.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 8
 

08.08.2007Haube nicht richtig verschlossen
 

Immer wieder kommt es zu falsch verschlossenen Hauben. Ein BFU-Unfallbericht zum Nachdenken. [mehr]

Quelle: bfu.ch
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

08.08.2007Presse:  Segelflieger zerschellt am Boden - Beide Insassen unverletzt [tah.de] [presseportal.de]
 
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

07.08.2007Steuerknüppel / Holmstummel versagt 
 

"Grob wurde ein Vorfall berichtet, bei dem an einem G 103 TWIN II der hintere Steuerknüppel (Schweißkonstruktion) bei ca. 2600 Flugstunden versagt hat." [TM 315-75] Sollte man ev. nicht nur beim Twin bei der Jahreskontrolle genauer hinschauen! Apropos Twin, Holmstummel versagt. [TM 315-74]

Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

06.08.2007The Thousand-Mile Glide 1977

"The noise of thrashing branches outside my home on Bald Eagle Mountain woke me, and I rolled over in the darkness to check the clock beside my bed: three-thirty. In robe and slippers I went outside, wondering if this could be the thousand-mile day...." [mehr]

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

05.08.2007Modell der Unfallgefährdungszone 
 

Zum nach- und durchdenken, das [Modell der Unfallgefährdungszone] [Gesamtbild]

Quelle: AeroMedNews
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

04.08.2007Instandhaltungsproramm (IHP) OE-Zulassung
 

Auf der aeroclub.at im Downloadbereich gibt es zum IHP Hinweise und Muster! [aeroclub.at]

Wichtig für Vereine, hat ein Halter in seiner Halterschaft mehrere Luftfahrzeuge der gleichen Type, so genügt ein Instandhaltungsprogramm!!!

Quelle: Österr. Aeroclub
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

04.08.2007Instandhaltungsprogramm (IHP) D-Zulassung
 

Auch für D-zugelassene Segelflugzeuge gibt es wohl keinen Grund mit der Beantragung des IHP zu warten. [LBA-Rundschreiben] [DAeC]

Quelle: BayAirMail
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

03.08.2007Laufband  
 

Dachte das Thema hätten wir durch! Jetzt sitzen hier 13 Segelflieger in Serres, warten mit isotonischem Getränk auf die Front und werfen sich emotional ihre Theorien ins Gesicht. Das Thema: "Ein Flugzeug steht auf einem 3000 Meter langen Laufband, so groß und breit wie eine Startbahn. Eine Geschwindigkeits-Steuerung setzt das Laufband automatisch in Bewegung sobald die Räder des Flugzeugs anfangen zu drehen. Und zwar mit der gleichen Geschwindigkeit, nur in die entgegengesetzte Richtung. Das Flugzeug versucht zu starten. Was passiert? Wird es abheben?" [sueddeutsche.de]

Quelle: Thomas Wendl und Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 51
 

02.08.2007Firmware Version 3.10 

Änderungen zu 3.09 BETA:
- "Click" Signal nur bei neuem Ziel im "NEAREST" mode (nicht bei jeder Änderung)
- Vergrösseung der Anzeigedistanz im "NEAREST" Modus von 2 auf 3 km
- alle "kleinen Fehler" aus 3.09 BETA geflickt (Zeitsprünge in IGC Datei, Drucksensor Fehlmessungen, ...)
- kein G-record (IGC Datei Validierung) für Flarm04 (in 2004 ausgelieferte Geräte)

Bis zur Freigabe durch die jeweiligen Hersteller ist die Version nur für original FLARM. Bei update mit PC und seriellem Kabel zuvor SD Karte entfernen und allfällige Updatedateien (.fw) löschen!

Das 3.10 Update ist *sehr* *sehr* *sehr* empfohlen, aber freiwillig.  [Update]

Quelle: FLARM
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

01.08.2007aufwind-luftbilder.de 

Holger Weitzel hat mir auch ein Foto zu den Unwettern vor einigen Wochen geschickt. Schändlicherweise habe ich es liegen lassen! Ist aber kein Problem, seine Bild anzusehen ist immer wieder ein Vergnügen. Wer mal Luftaufnahmen für professionelle Zwecke sucht, ist bestens bei [aufwind-luftbilder.de] aufgehoben!!!

Quelle: Holger Weitzel
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

31.07.2007LAK-Vertrieb für Österreich

Gustav Remschnig übernimmt den LAK-Vertrieb in Österreich [lak17.at]

Quelle: Gustav Remschnig
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

30.07.2007DG Flugzeugbau - Piloten-Info Nr. 106 August 2007 

1. DG Flugzeugbau zur besten Segelflugmarke gewaehlt [mehr]
2. LS10 im Wettbewerb - ein Bericht von Mathias Schunk [mehr]
3. Aenderungen luftrechtlicher Vorschriften 2007 [mehr]
4. Unfall einer DG-500 in Sued-Frankreich [mehr]

Quelle: Friedel Weber
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

29.07.2007Lange Flugzeugbau Insolvenzantragsverfahren

"Inso IN 76/07 : In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der [Lange Flugzeugbau GmbH], Brüsseler Str. 30, 66482 Zweibrücken (AG Zweibrücken, HRB 1574), vertr. d.: Axel Lange, Hautpstr. 30, 66484 Kleinsteinhausen, (Geschäftsführer) ist am 26.07.2007 um 08:30 Uhr die vorläufige Verwaltung des Vermögens des Schuldners angeordnet worden. Verfügungen der Schuldnerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Norman Häring, Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14, 55130 Mainz, Tel.: 06131/28500, Fax: 06131/285028 bestellt worden. Amtsgericht Zweibrücken." [insolvenzbekanntmachungen.de]

Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 13
 

28.07.2007aerokurier feiert seinen 50. Geburtstag 

"aerokurier, das Magazin für Piloten aus dem Haus Motor Presse Stuttgart (23.872 verkaufte Exemplare), feiert mit der aktuellen August-Ausgabe seinen 50. Geburtstag. "Dass ein Produkt sein 50-jähriges Bestehen feiern kann, ist heute kein alltägliches Ereignis mehr", kommentiert aerokurier-Chefredakteur Volker K. Thomalla das runde Jubiläum. "Das gilt besonders für Zeitschriften, die sich ständig selbst neu erfinden müssen, wenn sie in der Gunst Ihres Publikums oben stehen wollen." Die Jubiläumsausgabe des monatlich erscheinenden Luftfahrtmagazins hat mit 200 Seiten den größten Umfang aller Zeiten. ..." [inar.de] [aerokurier.de]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

27.07.2007ASK21 und ein Blanik zusammengestoßen
 

In Hodkovice (CZ) sind eine ASK21 und ein Blanik zusammengestoßen. Die ASK21 machte Kunstflug und der Blanik sollte Aufnahmen machen. Beim Zusammenstoß verlor die ASK21 eine Fläche. Ein 14jähriger Passagier in der ASK21 kam ums Leben, der Pilot konnte in geringer Höhe aussteigen und verletzte sich schwer. Auch die Blanik-Besatzung konnte mit den Fallschirmen abspringen. [nova.cz]

Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

27.07.2007Red Bull X-Alps

30 Teilnehmer per pedes und mit dem Paragleiter über mehrere Pflichtpunkte vom Krippenstein (AT) nach Monaco (FR) und es sind keine weiteren Transportmittel erlaubt. Im Internet über Onlinetracking zu verfolgen. [redbullxalps.com]

Quelle: Harald Blazek
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 12
 

27.07.2007Shop: Revue Thommen
Was wäre ein Fliegershop ohne Fliegeruhren. Durch den Revue Thommen Cup 2007 in Friesach Hirt ins Gespräch gekommen, gibt es die qualitativ hochwertigen Fliegeruhren nun auch im streckenflug.at-Shop

26.07.2007Diana-2 mit Seriennummer-3 

"Viel gutes hat man über die Diana-2 geschrieben und gelesen... doch da gibt es eine Diana-2 mit Seriennummer-3 und der Immatrikulation VH-VHZ die leider in Australien gestrandet ist...." [segelflug.de-Forum]

Quelle: Forum
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

25.07.20076. Juniorenmeisterschaften im Streckensegelflug
 

"Erstmals in der jungen Geschichte der Juniorenmeisterschaften fand dieser Bewerb im Flachland statt. Der Flugplatz Krems war Schauplatz der Meisterschaften...." [mehr]

Quelle: Michael Gaisbacher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

25.07.2007Ergebnisse der Österreicher

Peter Hartmann gewinnt vor Michael Rass die [Vor-WM] in Rieti!

[Wolfgang Hartl] erreicht vor [Georg Falkensammer] in [Vinon] den zweiten Platz!

Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

24.07.2007Sinha Deturbulator
 

Die Fortsetzung zum Sinha Deturbulator: "Optimizing Wing Lift to Drag Ratio Enhancement with Flexible-Wall Turbulence Control ..." [mehr]

Quelle: Herbert Pirker
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

23.07.2007Presse: Segelflugzeug stürzt bei Schmitten ab [hr-online]
 
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

23.07.2007Instandhaltungsprogramm (IHP)
 

Also mein letzter Stand nach vielen Gesprächen, es gibt für reine Segelflugzeuge keinen Grund mit der Einreichung des IHP zu warten!!! [ACG - LTH 43A]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

22.07.2007WAG in Turin mit Segelflug Grand Prix
 

Die FAI möchte bei den World Air Games in Turin einen Segelflug Grand Prix mit den Weltmeistern der FAI-Klassen durchführen. [Letter to Delegates]

Quelle: Peter Platzer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

21.07.2007777 Meilen in 8,5 Stunden
 

"new world-record for Steve Fossett (USA) and Terry Delore. flying a 1250 Kilometer (777 mile) triangular course in Nevada in 8 hours and 23 minutes at a new world record average speed of 149.23 km/ h (92.73 mph)." [www.aerogazette.com]  

Quelle: Christoph Lhota & rec.aviation.soaring
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

20.07.2007Presse: Abgestürzter Pilot rief Helfer selbst [ORF]
 
Quelle: ORF
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

20.07.2007NPA 2007-08 Revsised Part M
 

Die EASA stellt vorgesehene Änderungen im Regelwerk zum Kommentieren ins Internet. So auch "NPA 2007-08 Revsised Part M requirements for aircraft not used in Commercial Air Transport ond Pilot owner maintenance". Part M legt Maßnahmen zum Erhalt der Lufttüchtigkeit fest, also auch das IHP. [EASA]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.07.2007Erstflug Duo Discus XL

"Wie bereits im Frühjahr geplant und im April 2007 auf der "Aero" in Friedrichshafen angekündigt, konnte der Erstflug des Duo Discus XL am Montag, den 16. Juli 2007, auf der Hahnweide entsprechend unseres Zeitplans durchgeführt werden. ..." [mehr]

Quelle: Eric Neubroner
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

19.07.2007Shop: Peak Power - Geheimwaffe Mentale Techniken
Krafttraining und Segelflug? Nein, es geht um den mentalen Teil des Buches und den Zusammenhang zwischen Körper und Kopf beim Sport. Das Grundprinzip ist bei jeder Sportart das Gleiche, hier schreibt ein Pilot von seinen Erfahrungen beim Kraftsport.

18.07.2007Presse: Selbstmörder springt aus Kleinflugzeug [net-tribune]
 
Quelle: EDDH
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

18.07.2007Dynamische Flugwege

Ein Wettbewerb mit einer Top Internetseite [Lilienthal-Glide 2007]
Ein Highlight die dynamische Darstellung der Flugwege [mehr]

Quelle: W. Haeusle
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

17.07.2007Instandhaltungsprogramm (IHP)
 

So wie ich, werden viele Halter von OE-zugelassenen Flugzeugen ein Schreiben der ACG bekommen haben -> IHP, ein Buch mit sieben Siegeln! Was ich als einfacher OE-GrunauBaby-Halter die letzten Tage rausgefunden habe:

- Nach derzeitigem Gesetz dürfen wir ab 28. September 2007 ohne IHP nicht mehr fliegen. [ACG - LTH 43A]
- Für reine Segelflugzeuge ist es ein Blatt Papier und bei der Wartung ändert sich nichts.
- Für Motorsegler kann man Änderungen im Wartungsablauf beantragen, es damit in manchen Bereichen einfacher und günstiger machen.
- Österreich ist das einzige EASA-Land, das die Regelung schon 2007 einführt! Warum?
- Der Aeroclub (Präsidium) hat versucht die Einführung zu verschieben, bisher leider erfolglos. [Schreiben vom 13.7.]
- Ein IHP beantragen kostet Geld. Wieviel?
- Es wird in diesem Bereich IHP Änderungen geben und dann ist vielleicht das IHP noch mal einzureichen, in Folge noch mal zu zahlen.

Pokern ist ja derzeit der In-Sport und so geht es auch hier weiter. Es ist wohl schlau noch zu warten, es soll vor dem 28.9. noch Änderungen geben und vielleicht kann man Geld sparen. Aber wenn es keine Änderungen mehr gibt und man im Herbst seine Flieger z.B. zur Schulung braucht, wie lange dauert dann die Anerkennung des einzelnen IHP, wenn unzählige gleichzeitig kommen?

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 17
 

16.07.2007Zusammenstöße
 

Zusammenstöße sind weiter ein Thema!
- In Frankreich ist Anfang des Monats eine DG500 mit einem Flugzeug aus St.Auban zusammengestoßen, drei Tote. [mehr auf französisch]
- Noch mal Frankreich, UL und Kampfjet, ein Toter. [networld.at] In den französischen Seealpen gibt es ein großes militärisches Gebiet, man sollte es wirklich meiden!

Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 34
 

16.07.2007Shop: Bleipreis steigt auf Rekordniveau
Presse vom 10.7.07: "Der Preis für Blei hat ein neues Rekordhoch erklommen. An der Londoner Metallbörse LME waren zeitweise 2945,- US$ je Tonne zu zahlen." Die Auswirkungen für uns, die Großhändler wollen im Herbst die Preise für die Akkus anheben!!!

15.07.2007Presse: Segelflugzeug von Flugplatz gestohlen [ad-hoc-news.de]
 
Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

15.07.2007Segelfliegen – das Magazin für Segelflieger 

Ausgabe 4 Juli/August 2007. Eine kleine Zusammenfassung der aktuellen Themen im Heft. Es ist mal wieder soweit, die Flugsaison läuft auf Hochtouren. Aber nicht nur die Streckensegelflieger sind unterwegs, sondern auch die Acro Flieger frönen Ihrer Leidenschaft. [mehr]

Quelle: Sponsoreinschaltung
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

15.07.2007Shop: Trinksäcke & Taschen
Ich habe eine ganze Weile nach einem neuen Trinksacksystem gesucht. Voraussetzungen waren die einfachere Reinigung, etwas gegen die Kälte beim Wellenfliegen und die Wärme im Hochsommer, sowie ein gutes Mundstück. Bei Deuter wurde ich nun mit einem guten Trinksacksystem fündig. Aber auch ein FirstAid-Kit sollte im Flieger nicht fehlen!!!

14.07.2007Presse: Schneeberg, Bundesheerpioniere sprengen [Kurier]
 
Quelle: Florian Forcher
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

14.07.2007Archaeopteryx - Kollision mit Adler

"Während dem Aufrichten aus einer Rechtskurve kam der Adler aus 30° rechts von vorne etwa 3 m unter dem Flugzeug auf das Cockpit zu und wich erst ca. 2 m davor mit einer viertel Rolle nach links aus. Dabei durchschlug er das rechte Höhenleitwerk des mittlerweile geradeaus fliegenden Archaeopteryx." [ruppert-composite.ch]

Quelle: Archaeopteryx - Newsletter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

14.07.2007Shop: Airsol
Auf den letzten beiden Wettbewerben hatte ich eine Probe der Airsol-Produkte mit und bin hoch Zufrieden. Super Oberfläche nach der einfachen Politur und super einfach nach dem Flug zu reinigen!

13.07.2007APIS Electro Energy

"APIS electro energy is one of the first sailplanes in the world, which can take off with an electromotor and climb up to altitude 1500m at 50%DOD, even to alt 2900m at 100%DOD. The altitude depends on the percentage of the discharging of the Li-Poly batteries. The best recomended discharging of the batteries is about 50%DOD. In this case the altitude is app 1500m and the batteries will give 1500 cycles..." [glider-one]

Quelle: Albert Hengelaar
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

13.07.2007Shop: Winter-Instrumente
Ab sofort gibt es alle Winter-Instrumente: Varios, Höhenmesser, Fahrtmesser, ...

12.07.2007HPH 304s in LOXN
 

Diesen Freitag und Samstag ist die [HPH 304s] in Wiener Neustadt zum Probefliegen. Interessenten aus LOXN sind herzlich willkommen!

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

12.07.2007Frage an die Leser
 

Ich habe Mails bekommen, doch die [Junioren-Meisterschaft] und die [Vor-WM in Rieti] wegen des Österreichbezuges in die News zu stellen. Nun habe ich schon den Link auf die Kunstflug-Staatsmeisterschaften reingestellt, bei allen Links hundert mal draufgedrückt und nie war was Neues zu lesen. Sind solche News trotzdem interessant? (Antworten bitte ins Forum!)

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

11.07.2007The Apis gets its color through new technology

"Some time ago AMS started experimenting with ways to use Polyurethane paint for the entire exterior surface of the Apis glider. The path taken was not to paint the glider after it was removed from the mold but rather to apply the paint in the mold in the same way that polyester gel coat has traditionally been used. The goal was to raise the standard of quality, saving both time and money. Quality and savings that would be passed on to our customers. ..." [AMS]

Quelle: Torben Jacob
Facebook Twitter google+ RSS