Mail:   neu Registrieren!
Passwort vergessen?
Pwd:
 










 
31.12.2007Videos: Jahresausklang
 

Zum Jahresausklang möchte ich noch zwei Videos zeigen, Peter hat unsere Urlaubseindrücke auf YouTube gestellt. [Serres 2007] [Serres 2005]

Quelle: Peter Seiser
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

   
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
streckenflug shop
 
30.12.2007DG Flugzeugbau - Piloten-Info Nr. 111 

- [TM1000-11 - DG-1000T: Turbo-F-Schlepp]  [TM1000-12 - DG-1000T: Schraube-Lagerbock]
- [Facebook Twitter google+ RSS Mail 

Kommentar!?
- -
 

29.12.2007Pipistrel's Aero-Electric Aircraft Takes Flight

Der doppelsitzige side-by-side Motorsegel Taurus, von der Firma Pipistrel aus Slowenien, fliegt nun auch mit Elektromotor! [pipistrel.si] [aero-news.net]

Quelle: Hans L. Trautenberg
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

28.12.2007Latest version of Annex A of the FAI Sporting Code Section 3 

The latest version of Annex A of the FAI Sporting Code Section 3 - the rules for World and Continental Soaring Championships - is now available on the IGC site, see [fai.org]. This version is valid from October 1st, 2007.

Quelle: Peter Ryder
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

27.12.2007Wiener Neustädter Lokalfernsehen

[WNTV], das Wiener Neustädter Lokalfernsehen, zeigt die T21 von Martin Schima. [Video]

Quelle: Martin Schima
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 5
 

26.12.2007Scottish Gliding Union Flarm Trial

Die Scottish Gliding Union hat eine systematische Untersuchung zum Nutzen von FLARM in ihrem Fluggebiet veröffentlicht. Einige Ergebnisse sind nicht direkt auf alpine Verhältnisse übertragbar, aber ein zusammenfassender Satz: "... In general local soaring and thermal or wave cross-country flying we conclude that the trade-off is very favourable and that widespread use of Flarm will be of considerable benefit to flight safety. ..." [SGU]

Quelle: Walter Kronester
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

25.12.2007Kursunterlagen Online: Aeronautics and Astronautics am MIT

"This course extends fluid mechanic concepts from Unified Engineering to the aerodynamic performance of wings and bodies in sub/supersonic regimes. 16.100 generally has four components: subsonic potential flows, including source/vortex panel methods; viscous flows, including laminar and turbulent boundary layers; aerodynamics of airfoils and wings, including thin airfoil theory, lifting line theory, and panel method/interacting boundary layer methods; and supersonic and hypersonic airfoil theory. Course material varies each year depending upon the focus of the design problem." [MIT Open Courseware]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

24.12.2007Frohe Weihnachten und Danke! 


Zum Jahresende möchte ich euch frohe Weihnachten wünschen und mich für 365 Tage Aufmerksamkeit bedanken.

Es hat wieder viel Neues gegeben, danke an die vielen Informaten, Zuflüsterer und Sponsoren!

Vorallem möchte ich den Helfern im Hintergrund ein herzliches Dankeschön sagen:
Stephan, Ludek, Peter, und, und, und, ...

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

23.12.2007Funkerzeugnisgesetzdurchführungsverordnung
 

Wie wir schon berichet haben, wurde vom Fernmeldebüro für Oberösterreich und Salzburg im Rahmen der Segelflug-Staatsmeisterschaften in Zell / See der Funkverkehr überwacht und ein Pilot wegen Verstoßes gegen das FZG bestraft (Geldstrafe EUR 220,00 zzgl EUR 20,00 Verfahrenskostenbeitrag). Der Pilot hatte kein Funkerzeugnis und hat trotzdem (den Anweisungen der Wettkampfleitung entsprechend) auf der Flugplatzfrequenz Zell / See gefunkt. Das Verwaltungsstrafverfahren gegen den Piloten konnte nunmehr mit einer Ermahnung des Piloten (also ohne Geldstrafe) erledigt werden. Jedoch sollte in diesem Zusammenhang nochmals darauf hinweisen werden, dass das Funken ohne Funkerzeugnis ausschließlich auf den Frequenzen gemäß der Anlage 1 zur Funkerzeugnisgesetzdurchführungsverordnung gestattet ist. Sollte daher in Hinkunft eine Wettkampfleitung anordnen, dass auf bestimmten anderen Frequenzen Funksprüche abzusetzen sind, ist zu beachten, dass hiefür ein Funkerzeugnis erforderlich ist. Die "freien" Frequenzen findet man z.B. auf [www.luftfahrtrecht.at] .

Quelle: [MF] und www.luftfahrtrecht.at
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

22.12.2007DG1000-Turbo-Schlepps offiziell genehmigt 

Jetzt ist der Turbo-unterstützte Flugzeugschlepp mit der DG-1000T ganz offiziell als Startverfahren zugelassen! Infos und Video (mit simulierten Motorausfällen) bei [DG-Flugzeugbau]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

21.12.2007Presse: Der Segelflieger Herbert Weiß kommt beim [GP] in Neuseeland bei einem Absturz ums Leben. [tvnz] [DAeC] [berlinonline] 
 
Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

21.12.2007WindMap 

Beda Sigrist aus der Schweiz, hat für alle Streckenflug-Enthusiasten schon wieder einen neuen Meilenstein gesetzt. Nach der Entwicklung der [TherMap] Informationen, wo man die optimal eingestrahlten Heizflächen für die Thermik-Hotspots finden kann, hat er jetzt mit einem hoch aufgelösten Geländemodell die Aufwindzonen für Hangwinde berechnet. Für verschiedene Anströmrichtungen sieht man die günstigsten Aufwindlinien im gesamten Alpenbogen, in den Pyrenäen und im Apennin. Diese Informationen sind ein "must to know" und ein echtes Weihnachtsgeschenk für jeden Windspezialisten. Alle Daten zum kostenlosen downloden unter [WindMap]

Quelle: Hermann Trimmel
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 4
 

20.12.2007Charteranfragen internationaler Teilnehmer zur WGC2008 in Lüsse

Für den Zeitraum der World Gliding Championships WGC2008 in Lüsse vom 02.-15.August 2008 und auch für die Trainingszeit davor werden von internationalen Gästen vermehrt Chartermöglichkeiten für Flugzeuge und/oder Fahrzeuge beim Veranstalter angefragt. Wer in diesem Zeitraum die Möglichkeit hat, ein Flugzeug und/oder Fahrzeug anzubieten, ist herzlich eingeladen über die [WGC-Homepage] direkt Kontakt mit Interessenten aufzunehmen oder eigene Angebote zu platzieren. Warum nicht das Flugzeug in Deutschland zur WM verleihen und dann bei einem neu gefundenen Freund auf dessen Flugzeug im Ausland fliegen? [Details] [WGC2008]

Quelle: Sponsoreinschaltung WM Lüsse 2008
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

19.12.2007SWAN-Trailer 

[SWAN-Trailer] bietet einen neuen Anhänger für 15-/18-Meter Flugzeuge an. [Flyer]

Quelle: SWAN-Trailer
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

18.12.2007Presse: Neues Ortungssystem für Flughafen Innsbruck [ORF]
 
Quelle: EDDH
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 13
 

18.12.2007FAI World GP Finale in Neuseeland 

"Soaring at speeds of up to 300kph the world’s top pilots will race head-to-head to secure the title of world champion. These elite athletes have taken on hundreds of adversaries over the last two years in the FAI World GP Gliding Championship Series at races around the world to earn a place in the prestigious finals, 19-24 December, 2007, Omarama, New Zealand...." [gpgliding.com]

Quelle: div.
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

17.12.2007HPH News

- [New serial numbers, no. 5 with Jet Engine]
- [Autumn Air Shows marathon]
- [New CNC machine]

Quelle: Jaroslav Potmesil
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

16.12.2007neue Schengenstaaten
 

Im Gegensatz zur Inkraftsetzung des Titels III des Schengener Grenzkodex an den Landgrenzen (21.12.2007, 00.00 Uhr), wird die Grenzkontrolle für Binnenflüge zwischen den aktuellen Schengenstaaten und den neuen Schengenstaaten (= Tschechien, Estland, Lettland, Litauen, Ungarn, Malta, Polen, Slowenien, Slowakei) erst am 30.3.2008, 00.00 Uhr, aufgehoben!

Quelle: Hans Hynek
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

15.12.2007Überziehwarnung für Segelflieger

Kann eine Überziehwarnung bei Segelflugzeugen überhaupt funktionieren? Wie soll das System die 5km/h zwischen Kurbeln und Abschmieren auseinanderhalten?

Die Firma Safe Flight bietet eine Überziehwarnung an. [Angle of Attack - Stall Warning] [PDF]

Quelle: Christoph Lhota
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 11
 

14.12.2007Quo Vadis

In Argentinien wird wieder geflogen, davor sind Klaus & Sidonie Ohlmann noch zwei Wochen quer durch Südamerika geflogen! Mit der Stemme von Mexiko nach Argentinien, 9 000 km, über Mexiko, Guatemala, El Salvador, Nicaragua,Costa Rica, Panama, Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Chile und endlich Argentinien... [Quo Vadis News]

Quelle: Anne Cecile
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

13.12.2007ASH 25 EB 28 in England gestohlen
 

"Vor einigen Tagen wurde eine ASH 25 EB 28 in England gestohlen. Der Rumpf wurde im Bereich des Motorkastens abgetrennt - das Rumpfvorderteil inkl. Motor wurde gestohlen. Es besteht die berechtigete Annahme, dass es ich hier um einen Auftragsdiebstahl handelt. [Hannes Zimmermann] bittet um jeglichen konkreten Hinweis, der zur Aufklärung dieses unglaublichen Diebstahls beitragen kann!"

     
 
Quelle: Hannes Zimmermann
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 20
 

12.12.2007Videos: Im Detail liegt der Kontrast - Spiegelflug

"Es muss nicht laut und schnell sein, um zu überzeugen. Stellen Sie sich vor: 2 markante Segelflugzeuge, eines davon im Rückenflug, das andere unmittelbar darunter, gerade mal eine halbe Spannweite liegt dazwischen - Spiegelflug ..." [blanix.com] [youTube]

Quelle: Markus Köberl
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

11.12.2007Nachlese Segelfliegertag 2007

Eine Nachlese zum [Segelfliegertag in Wr. Neustadt], die [Leistungsbilanz 2007] und das [Protokoll] der Sektionsleitersitzung am nächsten Tag. "MEIDE DIE (H)ERDE"-TShirts gibt es noch für Euro 15,- über den Aeroclub [seidl.gerda@aeroclub.at]!

Das aktuelle [Juniorenprogramm] für den Segelflug bzw. auch auf [www.aeroclub.at/Junioren].

Die Österreichische Staatsmeisterschaft in der Offenen-Klasse 2008, findet im Rahmen des [Hahnweide Wettbewerbs] vom 25.04 – 03.05. 2008 statt.

Quelle: OeAeC
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

10.12.2007Daten übertragen auf den iPAQ 38xx unter Windows Vista 
 

Ein Tipp vom [StrePla-Team]: "Das Dumme ist, dass mit Windows Vista das alte ActiveSync ausläuft. ActiveSync war das Programm, dass zur Kommunikation zwischen einem PDA und dem PC benötigt wird. Mit Einführung von Windows Vista gibt es den Kommunikationsmanager für diese Aufgabe. Allerdings muss dieser auch erst noch nachträglich installiert werden. Dieser Kommunikationsmanager seinerseits kann dann mit PDAs kommunizieren und stellt alle Funktionalität des alten ActiveSync zur Verfügung. Leider NICHT für PDAs mit einem Betriebssystem vor Windows Mobile 2003. Da unsere heissgeliebten iPAQs 38xx aber das Betriebssystem PocketPC 2002 haben, werden diese von dem neuen Kommunikationsmanager nicht unterstützt. Seit der Version 4.5 ist desktop*StrePla Windows Vista kompatibel. Das vorgenannte Problem bezüglich des fehlenden ActiveSync beim iPAQ 38xx kann dadurch gelöst werden, dass die Datenübertragung (Programm, Karten, Wendepunkte, Lufträume) nicht direkt auf den PDA sonder auf eine SD Speicherkarte, die sich in einem Laufwerk im PC (LapTop) befindet, übertragen wird. Es wird empfohlen die Daten auf einer SD Speicherkarte zu speichern, da sie im Falle der Tiefentladung des PDAs dann immer noch vorhanden sind und es nur wenige Klicks bedarf um pocket*strePla neu zu starten. SD Speicherkarten sind sehr billig geworden und es spricht kaum noch etwas dagegen diesen Weg zu gehen."
(Spezielle SD-Karten gibt es auch im streckenflug.at-Shop: [512MB] [SD-Card Set 1GB])

Quelle: StrePla
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 3
 

09.12.2007Optimal Dynamic Soaring for Full Size Sailplanes

Wenn sich die US Air Force mit dem Dynamischen Segelflug beschäftigt, kommen 165 Seiten hochwissenschaftliche Dokumentation raus und vorallem sieht man nicht oft solche Technik in einem Blanik! [Kurzbericht] [pdf-Dokument]

Quelle: Christian (DD)
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 2
 

08.12.2007GCUP - new international competition 
 

"GCUP.eu - online european gliding cup offers to european pilots opportunity to compete with each other. Except the basic services as ranking list, list of pilots and flights GCUP.eu offers to pilots a lot of extra functions. These functions are among other things weather database, integrated Google maps API to display flights, assigned photos to flights, multiple flights per map function, etc...." [gcup.eu]

Quelle: Ludek Kluger
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 7
 

07.12.2007LTH48 für Holzflugzeuge älter als 30 Jahre
 

Wer dachte, er hat mit dem IHP den Papierkrieg hinter sich und ein älteres Holzflugzeug besitzt, darf sich freuen. Das erweiterte Prüfverfahren LTH 48: "gilt für alle in Österreich registrierten Holzluftfahrzeuge oder Luftfahrzeuge mit tragenden Bauteilen wie Rumpf, Tragflächen, Flossen oder Ruder aus Holz die zum Zeitpunkt des Inkrafttretens ein Alter von 30 Jahren erreicht oder überschritten haben." [LTH 48] [Muster] [Programm]

Quelle: Hans Hynek
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 6
 

06.12.2007DAeC hat wieder einen Präsident!

"Klaus Koplin (65) ist der neue Präsident des DAeC. Mit deutlicher Mehrheit entschieden sich die Delegierten der DAeC-Mitgliederversammlung am 1. Dezember für den Braunschweiger. Mit der nationalen und internationalen Luftfahrt ist Koplin bestens vertraut..." [mehr]

Quelle: DAeC Newsletter
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

05.12.2007Schempp-Hirth News 

- [Interview mit Guy Bechtold]
- [Facebook Twitter google+ RSS Mail 

Kommentar!?
- 1
 

05.12.2007Shop: Kleberest-Entferner
Hattet ihr auch schon Blasen an den Fingern, nachdem ihr den Klebefilm der Dichtbänder an der Querrudern entfernt habt? Oder gar mit scharfen Lösungsmitteln die Farbe beleidigt? SBR (Seal and Bond Remover) weicht die meisten Klebstoffe und Dichtmassen auf und macht sie dadurch leicht entfernbar!

04.12.2007Presse: Flugplatz geflutet – der Vorsitzende ist gelassen [frankenpost.de]
 
Quelle: EDDH
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

03.12.2007Pionierin: Grande Dame der deutschen Fliegerei ist tot
 

"Sie war eine Abenteurerin und Deutschlands berühmteste Fliegerin: Die Luftfahrtpionierin Elly Beinhorn ist im Alter von 100 Jahren gestorben." [zeit.de] [wikipedia]

Quelle: EDDH
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

02.12.2007Flight Night auf BR
 

Nur was für Nachtschwärmer! In der SpaceNight des Bayerischen Fernsehen (ca. 2 Uhr in der Nacht) gibt es die FlightNight: "Fliegen Sie mit uns über die schönsten Landschaften vom Watzmann bis zum Bodensee. Aus dem Segelflugzeug und dem Hubschrauber sind wunderbare Aufnahmen von Bayern und entlang der Alpen entstanden. Vollendet sind die herrlichen Flugaufnahmen mit klassischer Musik für Genießer von den größten Komponisten wie Mozart und Mahler." [SpaceNight Programm

Quelle: Peter Seiser
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- -
 

01.12.2007Videos: Flattervideo 

Wer das Flattervideo noch immer nicht kennt, jetzt auch auf [YouTube]

Quelle: Martin Schima
Facebook Twitter google+ RSS Mail 
Kommentar!?
- 1
 

[ALLE] [2017] [2016] [2015] [2014] [2013] [2012] [2011] [2010] [2009] [2008] [2007] [2006] [2005] [2004] [2003] [2002] [2001] [2000] [1999]  

Naviter News
20.07 Element Alto is ready!
09.06 Time table for your flight with SeeYou 8.3
20.02 Flytec Connect 1 > Oudie 4 Exchange program
16.12 Oudie tops the world in 2016
19.09 Naviter acquires Flytec products