Segelflug-WM 15-, 18- und Offene-Klasse
Benalla - Australien
8.1.- 22.1.2017Quelle/Texte: Kurt

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE) alle Teilnehmer Austragungsort

06.01.2017 1.Tag
07.01.2017 2.Tag
08.01.2017 3.Tag
09.01.2017 4.Tag
10.01.2017 5.Tag
11.01.2017 6.Tag
12.01.2017 7.Tag
13.01.2017 8.Tag
14.01.2017 9.Tag
15.01.2017 10.Tag
16.01.2017 11.Tag
17.01.2017 12.Tag
18.01.2017 13.Tag
19.01.2017 14.Tag
20.01.2017 15.Tag
21.01.2017 16.Tag
22.01.2017 17.Tag
18.01.2017
15:30 15m Klasse wurde ebenfalls neutralisiert

14:00 15m Klasse wird Task C verteilt

13:30 Startverschiebung 15m Klasse auf 14:30

Die Tagesaufgaben für 18m und Offene Klasse wurden neutralisiert.

Leider wird dadurch für unsere Piloten die Aufholjagd schwieriger!!

Eine wirkliche Verbesserung, bzw. Abzug der Bedeckung nach NO geht sehr langsam.

Hoffentlich kann die 15m Klasse starten??


Gestern beim Abendessen im Hotel

11:30 Die Aufgaben sind der Prognose angepasst

die 15m Klasse steht vorne; Race Task, TD: 324,3 km, 5 TP;

18m Klasse Race Task, TD: 296,8 km, 4 TP,

Offene Klasse, Race Task, TD: 286,0 km, 3 TP

Die Aufgaben wurden in das Wetterfenster gelegt ( nach Westen) die eine Chance bietet, die Tasks zu fliegen.

Erster Start 13:00 Uhr


Wolfgang, WO und Andi, 3V bei der Ehrung der Tagessieger von gestern

08:15 Weiterer Wertungstag??

Herzliche Gratulation an Wolfgang, WO und Andi, 3V zum 1. und 2. Platz in der 18m Klasse.

Die Wettersituation hat sich gegenüber gestern durch den im Süden liegenden Ausläufer einer Kaltfront,verschlechtert. Nach Abzug der Abschirmung erwarten wir Einstrahlung und thermische Entwicklung, dadurch ist ein weiterer Wertungstag möglich.


Morgenhimmel nach Süden