Segelflug-WM 15-, 18- und Offene-Klasse
Benalla - Australien
8.1.- 22.1.2017Quelle/Texte: Kurt

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE) alle Teilnehmer Austragungsort

06.01.2017 1.Tag
07.01.2017 2.Tag
08.01.2017 3.Tag
09.01.2017 4.Tag
10.01.2017 5.Tag
11.01.2017 6.Tag
12.01.2017 7.Tag
13.01.2017 8.Tag
14.01.2017 9.Tag
15.01.2017 10.Tag
16.01.2017 11.Tag
17.01.2017 12.Tag
18.01.2017 13.Tag
19.01.2017 14.Tag
20.01.2017 15.Tag
21.01.2017 16.Tag
22.01.2017 17.Tag
19.01.2017
19:15 Ein sehr erfolgreicher Tag für unser Team

Wolfgang, WO wurde in der 18m Klasse Tagessieger mit 124 km/h, Andi, 3V, ging es heute nicht ganz so gut, verlor auf Wolfgang 19 Minuten und wurde mit 113 km/h 27. Wolfgang, liegt auf Platz 7, Andi auf Platz 12 in der Gesamtwertung.

Werner, WG wurde in dem dichten Feld 10. mit 112 km/h. Er rückte damit um 15 Plätze vor und an 19. Stelle

Sebastian, FJ verpasste um 38 sec. den Tagessieg und wurde mit 120 km/h 5. und liegt im Gesamtrang auf Platz 7.

Wenn Piloten und Helfer vom Flugplatz kommen fahren wir zum int. Abend.


Der heutige Tagessieger bei der Übermittlung seines File`s

18:00 Sebastian, FJ ist gelandet

Wolfgang, WO ist ebenfalls gelandet, Andi, 3V ist im Endanflug.

Werner, WG hat vor 5` 35 km zum Platz gemeldet


Sebastian, FJ vor dem Start

17:45 Sebastian, FJ hat auf Platzfrequenz geschaltet

Wolfgang, WO meldet 26 km und schaltet ebenfalls auf Platzfrequenz, Andi, 3V folgt mit kurzem Abstand.

Werner, WG dürfte ebenfalls im Spitzenpulk fliegen


Ein bewährtes Team, Wolfgang, WO und Uschi

16:30 die 18m Klasse fliegt zum 2. TP
Die Offene Klasse fliegt zum 3. TP

Auf Kurs zum nächsten TP

15:00 Unsere Piloten sind mit kurzen Abständen zueinander abgeflogen, die Bodenmannschaft wünscht erfolgreiche Flüge

13:15 Die Startlinie der 15m Klasse ist geöffnet
Die Startlinie der 18m Klasse wird um 13:38 geöffnet

Team Austria, ganz rechts GEN und GARY unsere liebenswerten und stets aufmerksamen Hausleute vom AVONDEL! Hermann fotografiert

12:45 Die Startlinie der Offenen Klasse ist offen

Die Startlinie der 15m Klasse wird um 13:07 geöffnet

Heute Abend um 19:30 gibt es den int. Abend, unser Team kredenzt Home - made - Schnaps.

Sebastian, FJ meldet Steigwerte bis 2 m/sec, auch die Inversion ist mittlerweile von 1300 auf 1400m angestiegen.


Die heutigen Tagesaufgaben, 15m rot,18m blau

11:00 Tagesaufgaben in den Norden gelegt

Die Wettbewerbsleitung ist von der Wetterprognose überzeugt und hat die heutigen Aufgaben in den Norden gelegt.

In allen 3 Klassen gibt es Race Task`s zwischen 370 km, 385 und 499,5 km in der Offenen Klasse mit 2 bzw. 3 TP.

Der Start ist für 12:00 geplant.

In den Hügeln südöstlich Benalla`s gibt es bereits Kondensen.


vom Tageserfolg nicht überzeugt???

08:45 Weiterer Wertungstag ist zu erwarten

Durch die offensichtliche Verzögerung der Frontannäherung aus dem Westen ergibt sich die Chance eines weiteren Wertungstages. Allerdings erwartet Hermann das die Abschwächung der Thermik ca. ab 17:00, aber auch die kompakte Abschirmung aus SW ebenfalls bereits ab 17 Uhr über Benalla wirksam ist.

Erwartete Steigwerte 2 bis 2,5m/sec, Basis ca. 2000m

Gridtime 09: 00 bis 11:30. 1 Start um 12:00


Die fleißigen Helferinnen beim Versorgen der Flugzeuge