Juniorenmeisterschaft
Kufstein
8.-18.7.2009Quelle/Texte: Irina

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuch
Veranstalter Teams alle Teilnehmer Fotos www.aeroclub.at

09.07.2009
10.07.2009 1.Tag
11.07.2009 2.Tag
12.07.2009 3.Tag
13.07.2009 4.Tag
14.07.2009 5.Tag
15.07.2009 6.Tag
16.07.2009 7.Tag
17.07.2009 8.Tag
18.07.2009 9.Tag
13.07.2009
20:45 2. Wertungstag
Nach einem langen Tag sind nun alle Piloten wieder in LOIK angekommen.

Schon bevor alle in der Luft waren, mussten die 8F und 91 rücklanden. Konnten aber gleich wieder geschleppt werden. Die Startlinie wurde um 14:07 geöffnet. Nur wenig später kamen die nächsten beiden (CL und F1) wieder zurück an den Platz. Trotz einem letzten Startversuch vom F1 sollten sie auch hier bleiben. Fing ja mal wieder gut an.....

Nicht lange danach kamen dann auch schon die ersten beiden Außenlandemeldungen. Es sollten noch ein paar Folgen. FB saß allein im schönen Pinzgau (Niedernsill) - ML, TW, 91 und F3 gemeinsam in Zell am See am Flugplatz. Drei weitere trafen (80, AR, ISV) die Zielllinie nicht mehr - scheinbar waren 300m über Platz einfach zu hoch ;-)

Positiv hervorzuheben ist, dass die 2 Lokalmatadore an der Spitze sind. Gratulation an Max (SM) und Erich (F8) und natürlich dem Luki (XI) und unserem Wahltiroler Sebastian (NX)!!

Der Tag wird gerade beim Grillen und einem wahnsinnig leckeren Kuchen ausklingen gelassen. Wird aber wahrscheinlich nicht mehr allzu lange gehen - wirken irgendwie alle ziemlich fertig heute.

Hoffen jetzt mal, dass es morgen einen guten Flugtag gibt. Die Prognosen sind ja mal wieder eher unsicher! Morgen hört ihr wieder mehr von uns - vorausgesetzt das Internet will mal wieder..

Also bis dann! Wir wünschen einen schönen Abend!

Wie sonst kommt man einer Wiese im Pinzgau so nah, wenn man nicht als Rückholerin am Weg ist ;-)

09:30 Neuer Tag - neuer Versuch!
Guten Morgen!

Nach einem recht heftigen Regenguss scheint jetzt in Kufstein wieder die Sonne. Das Wetter soll heute wieder recht unsicher werden. Aber mit etwas Glück kann der heutige Task - Racingtask zum Hahneckkogel und retour - über die Bühne gebracht werden. Zumindest hoffen wir das! Die Jungs sind schon alle fest beim Aufrüsten. Startbereitschaft ab 12 Uhr.

Das Briefing beginnt in einer halben Stunde. Schauen wir mal, was sich bis dahin ergibt.

Fleißiges Ledern nach dem Regen