Junioren Weltmeisterschaft 2005
Husbands Bosworth
6.-20. August 2005Quelle/Texte: Rudi & Auli

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams alle Teilnehmer Fotos Austragungsort www.aeroclub.at

04.08.2005 1.Tag
05.08.2005 2.Tag
06.08.2005 3.Tag
07.08.2005 4.Tag
08.08.2005 5.Tag
09.08.2005 6.Tag
10.08.2005 7.Tag
11.08.2005 8.Tag
12.08.2005 9.Tag
13.08.2005 10.Tag
14.08.2005 11.Tag
15.08.2005 12.Tag
16.08.2005 13.Tag
17.08.2005 14.Tag
19.08.2005 15.Tag
12.08.2005
11:30 unsere Clubklasse zeigte gestern gehörig auf!

Guten Morgen,


wie wir gestern am Abend noch erfahren haben, hat unsere Clubklasse ziemlich zugeschlagen!


Stefan (B1) ist auf den 2. Platz geflogen, vor Tobias (TB) am 3. Platz und Lewi (ISV) am 6. Platz. Alle drei sind gemeinsam geflogen, die Unterschiede in den Platzierungen kommen hauptsächlich durch den unterschiedlichen Index. Wenn sie doch nur ein bißchen konstanter fliegen würden! Am Tag zuvor waren alle drei gemeinsam noch im Luftraum (ärgerlich; zwischen 3 und 14 Metern nur!), gestern dann ganz vorne ...


In der Standardklasse liefs auch nicht so schlecht, Andi (PU) landete gestern auf Platz 12 und Georg (D2) auf Platz 19. Beide hätten während des Fluges schon die Engländer und den gestrigen Tagessieger eingeholt gehabt, leider aber später dann wieder verloren ... Schade, es wäre eine bessere Platzierung möglich gewesen.


Der heutige Task ist für beide Klassen eine AAT. Die mögliche Distanz liegt zwischen 125 und 325 Kilometern. Mal sehen, in der Früh hat es geregnet, auch zur Zeit schaut es nicht wirklich fliegbar aus. Dennoch meint der Meteorologe, daß wir am Nachmittag eine fliegbare Wetterlücke bekommen werden.


Die Aussicht für morgen ist recht schlecht, wahrscheinlich werden wir also einen Ruhetag morgen bekommen ... der Sonntag ist fraglich, aber danach soll ein Hoch hereinziehen, welches echt gutes Wetter bringen soll ... wir werden sehen!