Junioren Weltmeisterschaft 2005
Husbands Bosworth
6.-20. August 2005Quelle/Texte: Rudi & Auli

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams alle Teilnehmer Fotos Austragungsort www.aeroclub.at

04.08.2005 1.Tag
05.08.2005 2.Tag
06.08.2005 3.Tag
07.08.2005 4.Tag
08.08.2005 5.Tag
09.08.2005 6.Tag
10.08.2005 7.Tag
11.08.2005 8.Tag
12.08.2005 9.Tag
13.08.2005 10.Tag
14.08.2005 11.Tag
15.08.2005 12.Tag
16.08.2005 13.Tag
17.08.2005 14.Tag
19.08.2005 15.Tag
16.08.2005
18:30 der Tag ist gelaufen, die ersten Ergebnisse sind da

Hallo,


ich kann es kaum glauben, heute ist es zum zweiten Mal "passiert", daß alle meine Piloten daheim gelandet sind ;-)! Finde ich super, denn in der Control (Koordinierungstelle für alles) bin ich aufgrund zweierlei Sachen schon recht gut bekannt: zum einen aufgrund der vielen Außenlandemeldungen, die ich bisher schon abgegeben habe und zum anderen versuche ich immer, recht freundlich und immer mit einem Lächeln dort hineinzumaschieren ... kommt natürlich gut, und gepaart mit ein bißchen österreichischem "Schmäh" konnte ich die dortigen Mädels schon ganz gut um den Finger wickeln, glaube ich *lach*. Hat auch einen handfesten praktischen Hintergrund, denn neulich zum Beispiel habe ich mich mit den Startzeiten ein wenig verschrieben, war aber dann kein Problem ... bin einfach wieder mit einem Lächeln in die Control gegangen, habe ein bißchen auf "arm" gemacht, und schwups, schon waren die alten Zettel zerrissen und neue geschrieben *hihi*!


Tja, nun zum heutigen Tag; das Gute daran ist, daß alle Piloten zu Hause sind. In der vorläufigen Wertung finden sich unsere Clubklassepiloten leider im hinteren Drittel wieder, genauso wie Andi in der Standardklasse ... nur Georg ist heute wieder ein bißchen besser geflogen, er ist zur Zeit auf Tagesrang 12. Mal mal sehen, wo er dann im fertigen Ergebnis stehen wird.


in diesem Sinne, bis morgen,


Euer Rudi


10:15 ein neuer Tag!

Hallo und Guten Morgen,


zuerst einmal VIELEN DANK für die vielen Gästebucheinträge!!! Diese freuen uns wirklich sehr! Danke und weiter so ;-) !


Auch unser Quiz wurde geknackt, Stefan hat als erster und einziger die richtige Lösung ins Gästebuch geschrieben! Es handelt sich um eine SB-5e, die hier zum Preis von 3500 pound Sterling angeboten wird! Der heutige Superpreis: ein warmer Händedruck von unserem gesamten Team bei der Siegerehrung hier, das heißt, von den Piloten, dem Team Captain UND der Crew ... unglaublich, oder *gg*?? @Arturo: keine Ahnung wegen der geteilten Haube ... aber der Verkäufer hier wird hoffentlich wissen, um welche Version es sich handelt! @mig: tja, leider keine Standard Austria ... wir freuen uns aber trotzdem immer wieder über deine Einträge *lach*! Und beim Preis bist du ja nicht viel daneben gelegen :-) ! @ISV Chaoten: ... Gott, bei eurem Eintrag fehlen mir einfach die Worte!! ... naja, wenigstens habt ihr in dem Punkt recht, daß eine Ka-6e NICHT stimmt ... aber OK, von mir aus kriegt ihr einen Trostpreis: und zwar: jeder von euch bekommt 5 Gratis Windenstarts an eurer Winde im Verein, OK? ich weiß, ein weiterer Superpreis von uns  *hihi*!


So, nun wieder zurück zum Hauptwettbewerb hier: Georg und Andi haben gestern nicht allzu viel Punkte verloren, da in der Standardklasse nur 9 Piloten herum gekommen sind. Mit den beiden heimgekommenen Clubklassepiloten bin ich sehr zufrieden, sie zeigen, daß sie durchaus sehr gut mithalten können ... sehr sehr schade, daß sie alle diese eine Luftraumverletzung am 4. Tag gehabt haben, sie könnten alle 800 Punkte und somit viele Plätze mehr haben. Auch Lewi wird unter seinem Wert geschlagen, aber ich habe keine Ahnung, was bei ihm hier schief läuft ... ich hoffe, daß er in den restlichen Tagen noch das eine oder andere Mal zeigt, was in ihm steckt.


Heute steht wieder eine AAT auf dem Programm, Mindestzeit 3 Stunden. Die B-Task sieht weniger Zeit vor. Mal sehen, wie es werden wird, zur Zeit schaut das Wetter noch nicht so toll aus. Aber es wird schon passen, auch gestern war das Wetter am Anfang nicht wirklich toll.


also dann, bis später,


Euer Rudi


die Lösung unseres Quizes: eine SB5e, richtig erkannt von Stefan!