Junioren-WM für die Standard- und Club Klasse
Leszno - Polen
27.7.-11.8.2013Quelle/Texte: TC Andreas

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE) alle Teilnehmer Fotos Austragungsort juniorglidingteam.blogspot.co.at

27.07.2013 1.Tag
28.07.2013 2.Tag
29.07.2013 3.Tag
30.07.2013 4.Tag
31.07.2013 5.Tag
01.08.2013 6.Tag
02.08.2013 7.Tag
03.08.2013 8.Tag
04.08.2013 9.Tag
05.08.2013 10.Tag
06.08.2013 11.Tag
07.08.2013 12.Tag
08.08.2013 13.Tag
09.08.2013 14.Tag
10.08.2013 15.Tag
01.08.2013
18:00 Aussenlandungen
Leider sind all unsere Piloten aussengelandet. Der entfernteste ist WN mit 110km und der näherste ist 4ME mit 10km vom Platz.

Jetzt werden wir den internationalen Abend vorbereiten. Leider nur mit halber Besetzung.

16:30 Die ersten Flieger landen

Blick Richtung Endanflug

14:30 Aussenlandung
X1 leider vor 20min aussengelandet

13:15 Startlinie für die Clubklasse
Die Startlinie für die Clubklasse ist 13:18 Uhr offen.

13:00 Startlinie für die Standardklasse
Die Startlinie ist um 13:13 Uhr für die Standardklasse offen.

12:15 Die Flugzeuge werden geschleppt
Aufgaben für die Standard- und für die Clubklasse sind fixiert.

Standardklasse: AAT min. 3:15h; min. 290,9km max. 467,9km

Clubklasse : Racing; 249,3km

Tagesaufgabe Standard Klasse


Tagesaufgabe Club Klasse

08:15 Club- und Standardklasse bauen auf
Die Flugzeuge werden aufgerüstet. Leider zieht eine hohe Bewölkung mit 8/8 von Westen über das Fluggebiet. Wir werden sehen ob heute für beide Klassen ein Wettbewerbstag möglich sein wird.

Heute ist "Internationaler Abend". Als Köstlichkeiten und traditionell österreichisches haben wir "Kürbiskernöl" aus der Steiermark, "Most" aus Niederösterreich, "RED BULL" aus Salzburg und Vorort wird ein "Kaiserschmarrn" macht.

 

 

08:00 gestrige Abendstimmung

08:00 gestrige Abendstimmung