Segelflug-EM 15m-, 18m- und Offene-Klasse
Nitra
29.6.-11.7.2009Quelle/Texte: Kurt

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE CH) alle Teilnehmer Fotos Austragungsort

27.06.2009
28.06.2009 1.Tag
29.06.2009 2.Tag
30.06.2009 3.Tag
01.07.2009 4.Tag
02.07.2009 5.Tag
03.07.2009 6.Tag
04.07.2009 7.Tag
05.07.2009 8.Tag
06.07.2009 9.Tag
07.07.2009 10.Tag
08.07.2009 11.Tag
09.07.2009 12.Tag
10.07.2009 13.Tag
11.07.2009 14.Tag
03.07.2009
23:30 Sehr gute Erfolge am 5. Wertungstag
Die heutige Wetterprognose in Bezug auf Schauer und Gewitter hat leider nicht zugetroffen - Gewitter und Schauer ziehen im Norden vorbei - , ohne grössere Beeinträchtigung des Aufgabengebietes.

Bereits vor dem Abflug bildeten sich im Osten Gewitter - und rege Schauertätigkeit, von der alle Piloten betroffen waren und einige Überraschungen im Ranking brachten.

Trotz der Wetterprobleme haben unsere Piloten ein sehr gutes Ergebnis erflogen.

Peter, SDI, der heute seinen 48. Geburtstag feierte,  - herzlichen Glückwunsch - landete auf dem 5. Platz und verbesserte sich im Gesamtranking auf Platz 2.

Wolfgang, WO, wurde 4. konnte sich ebenfalls gesamt verbessern - Platz 3. Werner, WG, flog eine andere Linie, die offenbar nicht so gut war, landete auf dem 20. Rang und ist auch im Gesamtranking 20.

Michael, 1E wurde heute 11. und belegt im Gesamtranking Platz 10; Sven, ZF wurde  17. und rangiert auf dem 12. Gesamtplatz.

Jetzt wird geschlafen, - gute Nacht - Kurt Graf, TC

Werner,WG mit seinem Vater Herbert seinem langjärigen Betreuer

15:45 Die Piloten bereits auf Strecke
Seit einer Stunde sind die Piloten auf Strecke; die Wetteroptik lässt auf ein schnelles Rennen schliessen. Im Norden gibt es Überentwicklungen, die hoffentlich nicht allzu viel Einfluss nehmen.

Die Radarechos um 13:30 zeigten im Osten bereits Gewitter.

Die Piloten erwarten wir bis 17:00 zurück.

Bis später, Kurt!

Comp.Dir. Vladimir Foltin, gelbe Si-Weste mit Chefstewart aus Finnland leiten den Schleppflugbetrieb

11:30 5. Wettbewerbstag
Der Grid für den 5. Wertungstag ist aufgestellt. Das prognstizierte Wetter für den heutigen Tag ähnlich wie gestern. Im Wettbewerbsraum abnehmende Schauertätigkeit.

Start geplant 11:30,

Es sind wieder Aufgabe A und B für alle Klasse gegeben. Task B jeweils AAT mit unterschiedlichen Areas.

15m Klasse : Racing Task, 342 km, 3 TP.

18m Klasse:  Racing Task, 352 km, 3 TP

Offene Klasse: Racing Task, 367,5 km, 3TP

Der Startbeginn wurde eben auf 12:00 verschoben.

Bis später, Kurt Graf

Beim Briefing