Segelflug-WM Club, Standard & Doppelsitzer
Pociunai - Litauen
30.7.- 15.8.2016Quelle/Texte: Kurt

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE) alle Teilnehmer Austragungsort

26.07.2016 1.Tag
27.07.2016 2.Tag
28.07.2016 3.Tag
29.07.2016 4.Tag
30.07.2016 5.Tag
31.07.2016 6.Tag
01.08.2016 7.Tag
02.08.2016 8.Tag
03.08.2016 9.Tag
04.08.2016 10.Tag
05.08.2016 11.Tag
06.08.2016 12.Tag
07.08.2016 13.Tag
08.08.2016 14.Tag
09.08.2016 15.Tag
10.08.2016 16.Tag
11.08.2016 17.Tag
12.08.2016 18.Tag
13.08.2016 19.Tag
14.08.2016 20.Tag
15.08.2016 21.Tag
03.08.2016
18:45 Der Tag war eigentlich besser als erwartet.

Unsere Piloten sind am Platz und haben bereits ihre Flugzeuge versorgt.

Peter, 70 meint der Abflug war zu früh.

Wir wünschen einen angenehmen Abend. bis morgen.


17:45 Clubklasse ist am Platz

Unsere Clubklassepiloten haben ihre Files bereits an den Auswerter gesendet.

Michael und Mario, GA meldeten vor 5 Minuten 30km vor dem Platz.


Im Teamcenter wird gearbeitet

17:15 David, RT, meldet 17 km Endanflug

David, RT um 17:17 long final


17:00 Peter, 70 meldet 22km

David, RT kurbelt noch die Endanflughöhe


16:15 Am Flug zum 2.Area

Nach den Spotsignalen fliegt die Clubklasse zum 2. Area.

Michael und Mario, GA sind im 1, Area.

Die Bewölkung am Flugplatz 6 - 7/8; vom Flugplatz aus sieht es in den südwestliche Raum thermisch gut entwickelt aus.


15:30 Clubklasse abgeflogen

Unsere Clubklassepiloten sind abgeflogen.

Die Startlinie ist offen, Michael/Mario sind ebenfalls abgeflogen. Die Bewölkung wurde dichter und damit schwierigere Bedingungen für alle Piloten.


14:30 kurzzeitig wurde der Schleppbetrieb ausgesetzt

Die Landschaft Litauens unter den Tragflächen

14:15 Die Startlinie der Clubklasse wird um 14:31 geöffnet

14:00 Schleppbetrieb

Der Schleppbetrieb wurde begonnen.

Task B für alle Klassen gültig, Verkürzung der Taskzeit von 02:30 auf 02:00 Stunden.


Vor dem Start

13:30 weitere Startverschiebung auf 13:45

Warten bis es losgeht

12:45 Startverschiebung auf 13:30

Vorbereitungen vor dem Start

12:30 3. Wertungstag

Die Wetterprognose deutet auf einen Wertungstag hin.

Die heutigen Tagesaufgaben sind AAT für alle Klassen; Clubklasse, TT: 02:30, TD: 151,7km / 270,4km, 3 Areas

20m Klasse: TT:02:30, TD: 164,2/328,5 km, 3 Areas,

Die Aufgabe B wurde nur die TT auf 02:00 Std. verkürzt. Zur Zeit nimmt die Bewölkung langsam ab, wahrscheinlich wird der Start verschoben.

Allerdings ist die Wetterprognose lt. Meteorologin für die nächsten 2 Tage schlecht, weil sich eine massive Regenfront aus Westen nähert.


Unsere Piloten beim heutigen Briefing

09:00 Weiterer Wettbewerbstag möglich

Nach kräftigen Regen während der Nacht, hat es um 06:00 zu regnen aufgehört.

Gridöffnung und Pilotenbriefing wurden um eine Stunde von 08:00 auf 09:00, bzw. Briefing auf 11:00 Uhr verlegt.

David, RT meint nach der Wetterprognose, das ein weiterer Wertungstag möglich ist.

Zur Zeit gibt es bereits Löcher in der Wolkendecke


Briefing

00:00 Unsere Piloten sind am Platz und haben ihre Flugzeuge versorgt