Segelflug-WM Club, Standard & Doppelsitzer
Pociunai - Litauen
30.7.- 15.8.2016Quelle/Texte: Kurt

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE) alle Teilnehmer Austragungsort

26.07.2016 1.Tag
27.07.2016 2.Tag
28.07.2016 3.Tag
29.07.2016 4.Tag
30.07.2016 5.Tag
31.07.2016 6.Tag
01.08.2016 7.Tag
02.08.2016 8.Tag
03.08.2016 9.Tag
04.08.2016 10.Tag
05.08.2016 11.Tag
06.08.2016 12.Tag
07.08.2016 13.Tag
08.08.2016 14.Tag
09.08.2016 15.Tag
10.08.2016 16.Tag
11.08.2016 17.Tag
12.08.2016 18.Tag
13.08.2016 19.Tag
14.08.2016 20.Tag
15.08.2016 21.Tag
07.08.2016
17:15 David, RT, Meteorologe und Bäcker

Die Vorhersage lässt auch für morgen ähnliche Bedingungen erwarten.

Der Brotteig war eine Spur zu feucht und ist vom Blech gewandert, schmeckt trotzdem köstlich!


Belohnung nach dem Flug für David - frischgebackenes Brot

17:00 Peter, 70, landete erst nach Abklingen des Regens

Eine weitere Regenfront folgt


16:45 Im Regenschauer

16:30 Ein Agrarflugplatz sw. von Pociunai

In den angrenzenden Wiesen neben dem Platz sind bereits 3 Clubklassepiloten nach dem Abflug gelandet.

Der Platz ist nach Infos der WBLTG. nicht gut landbar, eher umliegende Wiesen benutzen.


16:15 Bilder vor der Neutralisierung des Tages

Einige Bilder vom Grid und aus dem Cockpit von Peter, 70 vor der Neutralisierung des heutigen Tages.

Herzlichen Dank meinen Fotolieferanten für diese Bilder.

Die Flugzeuge sind gut versorgt, einige Teammitglieder gingen in die Pilze für ein schmackiges Abendessen.


14:45 Tag neutralisiert

Da sich die Wettersituation rapid verschlechtert hat, wurde nach einem TC - Meeting am Grid der Tag von der WBLTG. für alle Klassen neutralisiert.

Zur Zeit ging bereits ein heftiger Regenschauer nieder.


Der 1.TP befindet sich im Regen im Hintergrund

13:30 Schlepp der Clubklasse kurz unterbrochen

Schleppbetrieb nach kurzer Unterbrechung fortgesetzt.

Schleppbetrieb der Standardklasse für 15 Minuten unterbrochen.

Die Öffnung der Startlinie für die Clubklasse um 1340.

2 Flugzeuge sind zurück gelandet.

Der Bewölkungsgrad ändert sich sehr schnell, vor 5 Min. waren 8/8, jetzt scheint wieder die Sonne.

Die Öffnung der Startlinie für die Clubklasse ist verschoben.


13:30 Schlepp der Clubklasse kurz unterbrochen

Schleppbetrieb nach kurzer Unterbrechung fortgesetzt.

Schleppbetrieb der Standardklasse für 15 Minuten unterbrochen.

Die Öffnung der Startlinie für die Clubklasse um 1340.

2 Flugzeuge sind zurück gelandet.

Der Bewölkungsgrad ändert sich sehr schnell, vor 5 Min. waren 8/8, jetzt scheint wieder die Sonne.

Die Öffnung der Startlinie für die Clubklasse ist verschoben.


Mario, GA bei seiner Flugvorbereitung

12:30 Erster Start um 12:45

Nach mehrmaligen Startverschiebungen wurde der Start um 12:45 bestätigt, Task A ist gültig.



11:45 Startverschiebung um 15 Minuten

Vor 10 Minuten hat es gerade geregnt


11:00 Tagesaufgaben von heute

Im Bild die Wetterdaten von heute, zu beachten die Windzunahme von 12:00/35 km/h bis 17:00/ 60 km/h.

Es wurde Task A und B verteilt; AAT, 3 Areas, TT:03:00, Club 207,2/370,9 km; 20m DS, 212,5/373 km;

Startzeit um 12:00

David, RT hat sich das Radarbild gerade angesehen, der Regen wird wahrscheinlich gegen 12:00 den Flugplatz erreichen.



Wetterdaten von heute

08:45 7. Wettbewerbstag???

Guten morgen!

Grid ab 09:00, Briefing um 10:00, die Wetterinfo der Wettbewerbsleitung ist nicht sehr optimistisch, Wind aus West bis 30 km/h, Regen möglich