Segelflug-WM Club-, Standard-, Weltklasse
Prievidza - Slowakei
3.7.- 18.7.2010Quelle/Texte: Kurt

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE CH) alle Teilnehmer Fotos Austragungsort

01.07.2010 1.Tag
02.07.2010 2.Tag
03.07.2010 3.Tag
04.07.2010 4.Tag
05.07.2010 5.Tag
06.07.2010 6.Tag
07.07.2010 7.Tag
08.07.2010 8.Tag
09.07.2010 9.Tag
10.07.2010 10.Tag
11.07.2010 11.Tag
12.07.2010 12.Tag
13.07.2010 13.Tag
14.07.2010 14.Tag
15.07.2010 15.Tag
16.07.2010 16.Tag
17.07.2010 17.Tag
18.07.2010 18.Tag
19.07.2010 19.Tag
05.07.2010
20:45 Topergebnis, unsere Piloten flogen ein sehr gutes Ergebnis ein!
In der Clubklasse gab es heute ein Topergebnis vonMario, MS und Auli, ISV, herzliche Gratulation zu diesem Ergebnis. In der Standardklasse sind die Platzierungen von Peter, PC und Michael, CD unter den ersten 20 Piloten.

Im Bild sieht man die rasche Annäherung der vorausgesagten Kaltfront und um 19:30 hat es am Flugplatz bereits geschauert. Während der Nacht, bzw. in den frühen Morgenstunden soll die Kaltfront durchziehen.

Bis morgen, einen schönen Abend und gute Nacht vom Team.

Annäherung der Kaltfront erfolgt sehr rasch.

17:15 Der 2. Wertungstag, alle Piloten am Flugplatz gelandet
Peter,PC und Michael, CD sind vor 30 Minuten am Platz gelandet, haben die Loggerfiles an die Auswertung gesendet. Am letzten Schenkel war es noch etwas mühsam, da es an der sicheren Anflughöhe gefehlt hat.

Michael, CD hat in Minimumhöhe über einer Wiese den rettenden Bart gefunden und ist noch heimgeflogen.

 Auf das Ergebnis warten wir gespannt.

 

Auli, ISV 12km vor dem Flugplatz und Mario,MS, !6 km im Endanflug.

Auch die Standardklasse ist am letzten Schenkel noch 35 km vom Platz entfernt.

Zur Bildbeschreibung : ROT Aufgabe Standard, GRÜN, Aufgabe Club.

Die Steigwerte heute unterschiedlich zwischen 1 bis 3 m/sec.

heutige Tagesaufgaben

14:15 Abflug der Standardklasse
Peter, PC und Michael, CD sind um 14:04 abgeflogen und werden um 16:04 zurück erwartet. Das 1.Area liegt mit dem Zentrum 26 km im NNO von Prievidza.

Teamcenter - Arbeitstisch vom TC.

14:00 Abflug der Clubklassew
Die Wetterpotik ändert sich heute sehr rasch!

Die Clubklasse ist um 13:42 gemeinsam abgeflogen.

Die Startlinie für die Standardklasse seit 13:38 offen. Peter, PC und Michael, CD warten noch etwas.

Die Wetteroptik ändert sich rasch

12:15 Die Tagesaufgaben
Nachdem mein Bericht um 12:00 nicht angekommen ist, die heutigen Tagesaufgaben

Clubklasse: AAT, TT: 2:00, 3 Areas, TD: 106,7/266,1 km

Standard:  AAT, TT: 2:00, 3 Areas,  TD: 131,8/368,4 km

Ich hoffe es funktioniert jetzt mit der Übermittlung.

Peter, PC im Flug

08:00 2. Wettbewerbstag
Guten Morgen!

Unser Team hatte gestern einen guten Start, alle Piloten liegen im ersten Drittel mit keinem allzu grossen Punkteabstand zu den gestrigen Siegern.

Leider gab es gestern eine Kollision in der Luft von 2 Flugzeugen der Standardklasse, beide Piloten blieben unverletzt.

Das heutige Wetter:

Wir bleiben weiterhin in der gradientschwachen Lage im Warmsektor, wobei sich heute die Cirren aus der Okklusion im Osten verzogen haben. Der Sc in 3000 m sollte sich bis Mittag weitgehend abbauen. Das Problem von heute wird die Labilisierung im NO bis O sein, wodurch am späteren Nachmittag mit Gewittern zu rechnen sein wird.

Bis später, Kurt. 

Wetteroptik gegen NO