Segelflug-WM Club-, Standard-, Weltklasse
Prievidza - Slowakei
3.7.- 18.7.2010Quelle/Texte: Kurt

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisse / TasksGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE CH) alle Teilnehmer Fotos Austragungsort

01.07.2010 1.Tag
02.07.2010 2.Tag
03.07.2010 3.Tag
04.07.2010 4.Tag
05.07.2010 5.Tag
06.07.2010 6.Tag
07.07.2010 7.Tag
08.07.2010 8.Tag
09.07.2010 9.Tag
10.07.2010 10.Tag
11.07.2010 11.Tag
12.07.2010 12.Tag
13.07.2010 13.Tag
14.07.2010 14.Tag
15.07.2010 15.Tag
16.07.2010 16.Tag
17.07.2010 17.Tag
18.07.2010 18.Tag
19.07.2010 19.Tag
15.07.2010
19:00 Michael, CD ist bereits im Regen gelandet.
Unsere Piloten sind zuhause!

Nachdem der Schauer während der Landung von Michael, CD die Stromversorgung und das Netz am Campingplatz abgeschaltet hat ist meine Info von 17:45 nicht mehr weitergeleitet worden.

In der vorläufigen Wertung erreichte Mario, MS  den 16. Platz und Auli, ISV den 18. Platz.

In der Standardklasse sind erst einige Piloten ausgewertet.

Der Besuch von 3 Weizer Piloten, die in der Früh gelandet sind und den Tag am Flugplatz verbracht haben, sind am Abend nach der Landung des Feldes zurückgeflogen.
Danke für euren Besuch
 

16:30 Auli, ISV meldet km 13 und schaltet um
Auli, ISV und Mario kurz dahinter im Endanflug.

Auch Peter, PC und  Michael, CD am letzten Schenkel.

Auli, ISV und Mario, MS gelandet um 16:32.

15:15 Wieder Leben am Funk
Sowohl die Club- als auch die Standardklasse hört man wieder am Funk. Verglichen mit den Abflugzeiten der gesamten Teilnehmer, gehören MS und ISV wieder zu den Frühstartern. PC und CD reihen sich bezüglich ihrer Startzeiten ins Mittelfeld ein.

14:15 Unsere Piloten sind abgeflogen
Die Clubklasse ist gleich nach Öffnung der Startlinie abgeflogen, Startlinie wurde um 12:47 geöffnet.

Der Abflug der Standardklasse war um 13:43.

Steigwerte bis 2,5 m/sec. Basis 2300 m.

Die Tendenz zu Überentwicklungen sind im Flugplatzbereich, aber auch im Bereich der Task zurückgegangen.

Auf Strecke, Foto,PC

11:00 Bereits kräftige Cu - Entwicklung auf den umliegenden Hügeln
Peter, PC Tagessieger gestern in seiner Klasse.

Nach dem Briefing sah man auf den umliegenden Hügeln bereits kräftige Cu - Entwicklung, die aber  im NO Ausbreitungstentenz zeigt.

Die heutigen Aufgaben sind wieder für beide Klassen Racing Task, Standardklasse 347,5 km, 4 TP. Die Clubklasse 310,9 KM, 4 TP.

Der erste Start um 11:30

Im Teamcup liegen wir auf dem hervorragenden 4.Platz.

Bis später.

Peter, PC 2. Tagessieg

08:00 12. Wettbewerbstag
Guten Morgen,

Aufgrund des sich gestern abend auflösenden Kurzwellenkeils steigt gegen Nachmittag die Neigung zu Überentwicklungen vom Westen her. Unangenehm könnte aber eine Cirren-Bank auffallen, die als Vorbote der Kaltfront über Mitteleuropa gegen Mittag das Wettbewerbsgebiet überqueren sollte. Wir erwarten eine Basis von 2100m und mäßige Steigwerte.

Ein weiterer Wertungstag für die Piloten und die Chance wieder ein gutes Ergebnis zu erfliegen.

Briefing um 10:00

Bis später!

In der Bildmitte Prievidza, rechts vorne der Flugplatz, Foto PC