Segelflug-WM 15-, 18- und Offene-Klasse
Szeged - Ungarn
20.7.- 7.8.2010Quelle/Texte: Kurt

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisseGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE CH) alle Teilnehmer Fotos Austragungsort

24.07.2010 1.Tag
25.07.2010 2.Tag
26.07.2010 3.Tag
27.07.2010 4.Tag
28.07.2010 5.Tag
29.07.2010 6.Tag
30.07.2010 7.Tag
31.07.2010 8.Tag
01.08.2010 9.Tag
02.08.2010 10.Tag
03.08.2010 11.Tag
04.08.2010 12.Tag
05.08.2010 13.Tag
06.08.2010 14.Tag
07.08.2010 15.Tag
08.08.2010
09.08.2010
04.08.2010
18:45 Der Tag ist gut gelaufen
Noch sind nicht alle Piloten ausgewertet, für Herbert, M1 ist es gut gelaufen und hat guttragende Linien gefunden, Guido, GA lief es nicht immer ganz nach seinen Vorstellungen.

2  Wettbewerbstage ?? liegen noch vor den Piloten.

Heute ist ein int. Abend im Briefinghangar.

Das Team wünscht eine angenehmen Abend zuhause.

 

Eine beeindruckende Gewitterwalze

17:45 Unsere Piloten sind am Platz
Guido, GA und mit kurzem Abstand ist auch Herbert, M1 am Platz gelandet. Jetzt hat auch die 15 m - Klasse den 6. Wertungstag.
Wir warten auf die Wertung.
 

Toni - unser Teammaskottchen beim Spielen

17:15 Unsere Piloten kommen.
Guido, GA meldet 37 km und 1m Steigen, dahinter Herbert, M1 52 km und benötigt noch etwas Höhe.

 

17:17  Guido, GA meldet km 10 und 100m plus.

Reinhard, BY, long landing

17:00 Wieder in Reichweite der Antenne
Guido, GA und Herbert, M1 etwas dahinter, fliegen am 3. Schenkel, beide sind ohne Tracker unterwegs.

Herbert, M1 vor dem Start

16:00 Unsere Piloten sind bereits auf Strecke
Guido, GA und Herbert, M1 sind bald nach Öffnung der Startlinie mit kurzem Abstand abgeflogen, die Wetteroptik ist gut und wir rechnen mit der Rückkehr bis 17:15.

Josef, FJ gestern bei der Landung

14:45 Abfluglinie öffnet um 14:55
Die Startlinie wird um 14:55 geöffnet. Die Wetteroptik nach Westen ist nicht so schlecht, auch das Radarbild zeigt auch keine Echos am Schenkel nach Westen.

Guido, GA und Herbert, M1 wollen bald abfliegen und finden zurzeit Steigwerte von 1,5 m/sec. und eine Basis von 1000 m.

 

Die Tagesaufgabe in der Karte

13:15 Am Grid nur 15m - Klasse
Für die nicht erfolgte Berichterstattung von gestern nach 17:30 bis jetzt, möchte ich mich entschuldigen, ich weiß allerdings nicht den Grund, warum ich nicht  in die HP einsteigen konnte. Dank an Christian für die Behebung des Fehlers.

Gerne hätte ich Wolfgang, WO schon gestern nach seiner Landung zu seinem 2. Tagessieg gratuliert, was somit vom gesamten Team, jetzt passiert.

Die Gewitterfront ist während der Nacht mit Regen, aber abgeschwächt durchgezogen, die Reste der abziehenden Front sind aber noch wirksam - niedere Basis, Tendenz zu Schauern.

Auf Grund dieser Situation wurde der Tag um 11:00 für 18m - und Offene Klasse neutralisiert.

Eine Entscheidung eines Wertungstages  für die 15 m - Klasse erfolgt um 12:00.

Es wird versucht den fehlenden Tag der 15 m - Klasse aufzuholen. Grid 12:15 bis 13:45, Start um 14:00

Aufgabe heute: AAT, TT: 02:00, TD: 161,0 km/286,9 km, 3 Areas.

Wir hoffen, dass der Wetterablauf einen Wertungstag zuläßt und unsere Piloten einen erfolgreichen Flug haben.

Bis später!
 

Grid der Selbststarter der Offenen Klasse