Segelflug-WM 15m-, 18m- und Offene-Klasse
Uvalde - USA
28.7.- 18.8.2012Quelle/Texte: Kurt/Wick

Startseitedas TeamTagesberichteErgebnisseGästebuchMail ans Team
Veranstalter Teams (DE) alle Teilnehmer Austragungsort soaringcafe.com

15.06.2012
25.07.2012 1.Tag
26.07.2012 2.Tag
27.07.2012 3.Tag
28.07.2012 4.Tag
29.07.2012 5.Tag
30.07.2012 6.Tag
31.07.2012 7.Tag
01.08.2012 8.Tag
02.08.2012 9.Tag
03.08.2012 10.Tag
04.08.2012 11.Tag
05.08.2012 12.Tag
06.08.2012 13.Tag
07.08.2012 14.Tag
08.08.2012 15.Tag
09.08.2012 16.Tag
10.08.2012 17.Tag
11.08.2012 18.Tag
12.08.2012 19.Tag
13.08.2012 20.Tag
14.08.2012 21.Tag
15.08.2012 22.Tag
16.08.2012 23.Tag
17.08.2012 24.Tag
18.08.2012 25.Tag
22.08.2012
22.08.2012
11:30 Abschluss WM UVALDE Berichterstattung
Nach der Siegerehrung wurde noch ein gemeinsames Teamfoto bei den Anhängern gemacht und dann die restlichen Stauarbeiten unseres Teammaterials in den Anhängern für die Rückfahrt nach Houston erledigt.

Die Verabschiedung von den vielen Piloten und Helfern der anderen Nationen, sowie bei der Wettbewerbsleitung nahm noch einige Zeit in Anspruch, sodass wir um 14:00 die Rückfahrt nach Houston antraten und im Hotel um 19:00 eintrafen.

Am Montag früh wurden die Anhänger von der Fa. CERES im Hafen von Houston übernommen, sowie die Canets an Frau Peper übergeben. Mit der Information, dass unsere Anhänger voraussichtlich am 04.09. mit der NIPPON HWY nach Emden verschifft werden und dort ca. um den 25. 09. dort ankommen werden.

Erst wenn die Anhänger unserer Piloten wieder auf ihren Abstellplätzen auf den jeweiligen Flugplätzen stehen werden ist für alle Piloten und Crews  unseres Teams, die 32. Segelflug WM in Uvalde, USA wirklich abgeschlossen.

Ich möchte mich bei allen Persönlichkeiten, die uns durch ihr großzügiges Sponsoring wesentlich unterstützt haben, hier vorallem bei MERCEDES PAPPAS AUSTRIA aber auch bei allen Teammitglieder für ihre positive Einstellung und Mitarbeit ganz herzlich.

Es war eine anstrengende, aber auch schöne Zeit, mit einer gehörigen Portion Glück vorallem für Peter Hartmann, PC bei seiner Kollision, die letztlich so gimpflich ausgegangen ist, dafür bin ich sehr froh und dankbar.

Damit ist die Berichterstattung von der WM in UVALDE entgültig beendet, bedanke mich bei unserer Lesergemeinde für das Verständnis, dass es auch, vorallem in den letzten Tagen Verzögerungen in der Berichterstattung gegeben hat.

Graf Kurt, Team Austria

 

 

Team Austria dankt Mercedes PAPPAS Österreich für das Sponsoring


09:00 Janowitsch Wolfgang mit dem 1. OSTIV SAFETY AWARD ausgezeichnet
Vor der Siegerehrung wurde Wolfgang Janowitsch mit dem OSTIV SAFETY AWARD ausgezeichnet, der bei dieser Weltmeisterschaft erstmalig vergeben wurde.

Herzliche Gratulation vom ganzen Team!

OSTIV SAFETY AWARD