2022-06-21, News, Europa

Die Zukunft von AVGAS 100LL und 100UL

"In den letzten Wochen haben uns besorgte Mitglieder wiederholt gefragt, was der Stand der Dinge in Sachen Avgas 100LL ist. Der Auslöser dafür ist, dass die Europäische Kommission am 8. April 2022 eine Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 erlassen hat, die sich unter anderem auch dem Stoff Tetraethylblei widmet, der in Avgas 100LL enthalten ist. Die Befürchtung ist bei vielen groß, dass durch diese Verordnung Avgas 100LL kurzfristig verboten wird. ..." [aopa.de]

Quelle: Christian (DD)

Facebook Twitter